Aufwärmen

In unseren Foren gibt es zu "Aufwärmen" unter anderem folgende Beiträge:

Aufwärmen

Bei mir wird 10.21 Uhr angezeigt....
+Weiterlesen

Aufwärmen und Cool-Down beim BWE

Alles für ein anständiges Warmup ist gut und Dehnübungen sind auch gut! Für Dehnübungen siehe Youtube unter der Rubrik Ganzkörperdehnen oder je nach Körperteil und für Warmmachen wie gesagt...Hampelmann, laufen, Burpees...usw...
+Weiterlesen

Aufwärmen

mache 3 Sätze mit steigendem Gewicht zum Aufwärmen. Cardio vorm BB Training macht wenig Sinn aber nach dem Training wenn die Kohlehydratspeicher leer sinn kann man Cardio machen. Es sei denn im Gym ist es so saukalt das man was braucht um warm zu werden........
+Weiterlesen

Trainer keine Aufwärmsätze aufgegeben? Wie aufwärmen?

Erst einmal Danke für die Antworten. Zusammengefasst kann ich also sagen, dass ich mich zwar mit bisschen Joggen warm kriege, aber nicht genug für schwere Grundübungen. D.h. für mich persönlich dann, dass ich jetzt erstmal nicht so großen Wert drauf legen muss und auch mit den 3 Sätzen so we...
+Weiterlesen

Aufwärmen vor dem Training (Laufband, Stepper, Fahrrad etc.)

Aufwärmen ist wichtig für's training, um die Muskeln vor verletzungen zu bewahren. jedoch sollte man es meiner Meinung nach nicht übertreiben, da man sonst für's eigentliche Training dann nicht mehr genügend Energie zur Verfügung haben könnte. persönlich mach ich nur leichte dehnübung...
+Weiterlesen

BWE zum Aufwärmen vor dem Gewichtestemmen?

Kniebeugen mit Gewichten sind besonders schädlich weil man dabei ein sehr hohes Gewicht bewältigen muss und auch viele prisante Stellen belastet werden z.B. die Wirbelsäule ohne Gewichte sind sie super gut...
+Weiterlesen

Aufwärmen

danke...
+Weiterlesen

Aufwärmen?

• 5-10 Minuten locker einlaufen/fahren • Braucht man nicht, wenn man es doch will, dann maximal solange, dass man inkluse Training+Aufwärmen unter 90 Minuten bleibt. • Was immer du willst. Am besten wechselt du ab und zu. Es geht bei dem ganzen einfach nur, dass der Körper bisschen warm wird...
+Weiterlesen

aufwärmen/cooldown

Ich halte es so, dass ich vom Studio nach hause jogge, i.d.R. gehe ich die zweite Hälfte erst schnell, dann langsamer, so komme ich gut runter. ok da du dein shake ja schon immer vor dem duschen nimms also direkt nach dem training und nachher noch joggst kann ich ja dann auch nach dem train den...
+Weiterlesen

aufwärmen zuhause?

das wollte ich hören :ok:...
+Weiterlesen