Moody

Ich

Nun ja, ich war berrascht ber das Ergebnis. Habe vor ca. 2 Monaten angefangen in regelmigen abstnden ein paar Crushes zu machen. Dazu halt ne eiweissreiche Ernhrung usw. Hab vorher eigentlich gar nichts in Richtung Muskeltraining gemacht bzw allgemein sehr wenig Sport. Tja, und so sieht mein Bauch jetzt nach den 2 Monaten aus, vorher war er schon dnn aber man konnte keine Kontur der Muskeln sehen.

Ich
Moody, 26.11.2008
    • ley
      jo jetzt sieht mans schn.

      aber was hast du da fr ne hautfalte am unteren bauch? hast du mal viel abgenommen?
    • Moody
      Kann man so sagen, Hab mal 126 Kg gewogen und bin jetzt bei ca 78;)
    • ley
      hab ichs mir doch gedacht. ist mir nur aufgefallen. aber ist minimal.
    • Moody
      kein ding. ich meine ich war schon froh genug das ich damals keine endlosen hautlappen mit davongetragen habe. ich bon bloss berrascht, das ich durch so nen minimalen aufwand so ein ergebnis erzielen konnte. liegt das evtl an meinem krperbau? habe mir mal die beschreibungen durchgelesen, und die zum mesomorphen typus passen fast vollstndig bei mir zu.
    • ley
      ja du hast aber auch den richtigen KFA dafr.

      bauchmuskeln hab ich auch. nur haben sich die irgendwie versteckt. ;o)
    • toml92
      dafr das du so viel abgenommen hast sieht das seehr gut aus find ich respect ! ich hab selbst 30 kilo abgenommen und bekomms nicht hin das meine bauchmuskeln rauskommen.. also erlich superleistung und arme sehen auch nicht schlecht aus !
    • Dereine
      Ich glaube das du eine sehr gute Genetik hast, an deiner Stelle wrde ich noch ein bisschen mehr machen, als nur fr die Bauchmuskeln
    • Moody
      Ich glaube das mit den Armen tuscht, da is nicht allzuviel vorhanden;) Hm, das mit der Genetik wre an sich komisch, sowohl meine Eltern als auch deren Eltern neigen eher zu bergewicht. Ach ja, und die Bauchmuskeln waren auch erst ganz am Ende "freigelegt" bzw das was anfangs davon vorhanden war. Das scheint halt das dumme zu sein dasd der Bauchspeck als letztes weggeht.
    • MetalFan92
      Aber wenn du so durch ein paar Crunches aussiehst und vorher die Bauchmuskeln nicht sichtbar warenm solltest du definitiv mal sehen was sich mit Krafttraining bei dir machen lsst. Vorallem knntest du ja, wenn du dich nicht in einem Studio anmelden willst, mal mit BWE anfangen, das drfte dann auch schon gut wirken.
    • Dereine
      Lute die zu bergewicht neigen wren vom Typ her Endomorph und bauen hufig sehr gut Muskeln auf, ich glaube allerding das bei euch die Ernhrung nicht das Beste ist
    • Moody
      hm ok, von der seite kann man das auch betrachten, da hast du recht. andererseits passt die mesomorphe Beschreibung zu 95% bei mir zu.
    • the-one-and-only
      es kann aber auch sein das er von Muskelaufbau her ekto ist und von Fettanbau her Endo! also das wre fr BB das schlimmste an Krpertyp. Ektomorph heisst nicht nur das jemand wenig Fett speichert es spielen auch andere kriterien eine Rolle.

      Gru
    • Moody
      Ich werd mir einfach keinen Kopf machen und mit der Zeit ja schon sehen was passiert;)
    • MetalFan92
      Dereine was soll das fr nen Quatsch? Bei wem passt die Ernhrung nicht? Nicht jeder der Dick ist, ist ein Fast Food Junkie! Auerdem passt eine solche Aussage hier absolut gar nicht, da der Autor wohl eine sehr respektable Leistung erreicht hat, von der "Ektomorphe" nichtmal ahnen knnen, was es bedeutet. Bald 50kg zu verlieren ist eine enorme (!) Leistung.
    • Moody
      ...waren sogar vor kurzem mehr als 50kg, war da auf knapp 75 runter, das war allerdings dann doch entschieden zu wenig.
    • MetalFan92
      Ja, hast ne top Figur so, bissel mehr Masse noch drauf und deine Arme und Brust werden auch besser ;)
    • j9nnY
      also erstmal die bndel am handgelenk machen dich recht sympatisch^^
      ja sieht echt gut aus bisschen mehr masse wre nicht schlecht aber ich nehm mal an das kommt noch ;-)
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Kategorie:
    Fotos der Member
    Hinzugefügt von:
    Moody
    Datum:
    26.11.2008
    Aufrufe:
    450
    Anzahl der Kommentare:
    0