1 jahr Bodybuilding 22kg bizep 42 auf 49 Beweiss hier look

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von dingoo1, 15.08.2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 dingoo1, 15.08.2009
    dingoo1

    dingoo1 Newbie

    Dabei seit:
    15.08.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    erstmal ein herzliches servus an alle @ !
    Bin 33 jahre alt trainiere seit 2008 BB,davor habe ich auch Fitness betrieben aber so lala.Juni 08 hats dann angefangen,habe mir so einiges zeug in foren zeitschriften usw angeeignet wie mann die besten ervolge erziehlt.Arbeiten aufegört um maximum herauszuholen.2-3 stunden tgl im studio,was tippe ich hier schaut selber.mfghttp://youtube.com/watch?v=V99vjiKGAdk
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Necro.at, 15.08.2009
    Necro.at

    Necro.at Eisenbieger

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    2-3 stunden täglich im studio als Anfänger?
    22kg und 7 cm Umfang! Sieht nicht wie ein niedriger KFA aus aber auch nicht wie ein hoher, für 20% relativ ok! 150 KG auf der Bank!

    Schaut schwer nach Stoff aus... sry...
     
  4. #3 Nitray1, 15.08.2009
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    Also 2-3h sind wirklich viel zu viel.

    gute Masse, aber zu hoher KFA.

    Glaube nicht, dass da Stoff im Spiel war,

    ansonst kann man wegen dem Shirt ned viel erkennen.
     
  5. moins

    moins Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass da nach 1 jahr Fitness und 2-3h Stunden Training pro Tag Stoff im Spiel war... :roll: Ich mein 150 auf der Bank ohne Stoff innerhalb von einem Jahr = unmöglich.
     
  6. #5 Nitray1, 15.08.2009
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    Du weißt ja gar ned, welche Vorraussetzungen er hatte, nicht jeder fängt von 0 an.
     
  7. #6 dingoo1, 15.08.2009
    dingoo1

    dingoo1 Newbie

    Dabei seit:
    15.08.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Na ja die forausetzungen sind bei mir so wie ich das beurteilen kann schon ziemlich ok,aber ich bin kein lügner stoffe schon.
     
  8. #7 Nitray1, 15.08.2009
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    ok, dann lag ich wohl auch mal falsch, kann ja passieren.

    Was hastn sonst für Kraftleistungen?
     
  9. #8 Necro.at, 15.08.2009
    Necro.at

    Necro.at Eisenbieger

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    find ich aber gut das du dazu stehst das du stoffst nicht jetzt einen auf natur machst :daumenhoch:
     
  10. #9 dingoo1, 15.08.2009
    dingoo1

    dingoo1 Newbie

    Dabei seit:
    15.08.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    na ja kniebeugen 160 6 wh kreuzheben 170 8 wh
    bizep sz stange stehend 90 kg 6 wh.
     
  11. #10 dingoo1, 15.08.2009
    dingoo1

    dingoo1 Newbie

    Dabei seit:
    15.08.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke,
     
  12. #11 dingoo1, 15.08.2009
    dingoo1

    dingoo1 Newbie

    Dabei seit:
    15.08.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    na was evtl noch kurz angesprochen gehört hatte 78 kg bin jezt ein wennig über 100kg
     
  13. #12 Nitray1, 15.08.2009
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    was mich noch intressieren würde, hattest du vorm Stoff nen höheren KFA, bzw ist der KFA erst dadurch rauf gegangen?
     
  14. Nator

    Nator Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    ganz schön mutig so früh zu stoffen ..... ich trainiere schon seit 2 jahren hart und würde erst mal jetzt vielleicht mla stoffen (natürlich was ich nicht machen würde ). naja jeder wie er will...

    zu deinem körper sieht schon eigentlich gut aus ...

    würd mal gerne dein tp sehen
     
  15. Nator

    Nator Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    und noch ne frage sorry :D
    von wo kriegst du die kohle für alle anabolika eiweiße und kohelnhydrate ..
    naja als bodybuilder muss man viel geld ausgeben(iist meistens so ^^) und da du dein job gekündigt hast und wahrscheinlich familie versorgen musst oder halt mit freunde mal raus gehst musst du ja mehr geld in der tasche haben.
    ich trainiere fast 2 jahre lang schaff max 100 kg bankdrücken und habe habe cs 14 kilo zugenommen und du schaffst alles locker mit deiner anabolika

    wie unfair die welt sein kann ^^
     
  16. #15 Nitray1, 16.08.2009
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    Also mit der Frage mitn Preis will ich nur hinzufügen, dass die Roids nicht teuer sind, meist billiger als Supps.


    Die 5 teilige Doku wäre intressant für dich (wohl auch einer der besten Dokus diesbezüglich), vor allem die Aussage im 2ten Teil bei 3:24

    http://www.youtube.com/watch?v=h4W-vWeH ... re=related
     
  17. #16 dingoo1, 16.08.2009
    dingoo1

    dingoo1 Newbie

    Dabei seit:
    15.08.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    nein meine fettateile sind gesunken un zwar sicher 3-4%war ein wennig speckig möchte aber noch 10-15 kg aufpacken damit sich ne Diät lohnt.
     
  18. #17 dingoo1, 16.08.2009
    dingoo1

    dingoo1 Newbie

    Dabei seit:
    15.08.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    bin wiegesagt 33 also so teuer ist auch wieder nicht.ma muss hald ein wenig zusammen halten i der fam...heutte ich morgen sie.
     
  19. Digga

    Digga Handtuchhalter

    Dabei seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    am nacken sieht man eigtl, dass er was nimmt. für 1 jahr train wär des viel zu hart^^
    aber extra deswegen arbeiten aufhören?
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 nullnull, 18.08.2009
    nullnull

    nullnull Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Sinnloser Beitrag! :down:
     
  22. #20 dingoo1, 19.08.2009
    dingoo1

    dingoo1 Newbie

    Dabei seit:
    15.08.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    sinnloser Commentar.ja wahnsinn was fürn BB ler!!! :bash:
     
Thema:

1 jahr Bodybuilding 22kg bizep 42 auf 49 Beweiss hier look

Die Seite wird geladen...

1 jahr Bodybuilding 22kg bizep 42 auf 49 Beweiss hier look - Ähnliche Themen

  1. Trainiere seit einem Jahr - Keine großen Erfolge?

    Trainiere seit einem Jahr - Keine großen Erfolge?: Hallo zusammen! Ich bin ehrlich gesagt ein bisschen am verzweifeln, da ich nun seit fast einem Jahr (fast durchgehend 3er Split) trainiere und...
  2. Was kann ich in 1 Jahr schaffen

    Was kann ich in 1 Jahr schaffen: Hallo alle zusammen Bin hier ganz neue und hoffe das ihr mir helfen könnt. ZU mir mal ich bin 30 Jhare alt bin 165cm groß und wiege 82 Kg. Ich geh...
  3. 3er Split, 2 Jahre Erfahrung: Meinungen?

    3er Split, 2 Jahre Erfahrung: Meinungen?: Hey ich bin relativ neu hier im Forum, aber schon mittlerweile 2 Jahre am trainieren, zwar nicht durchgehend, da ich auch durch Krankheiten,...
  4. 17 Jahre Trainingsaufteilung, benötige Hilfe

    17 Jahre Trainingsaufteilung, benötige Hilfe: Hallo Leute, ich wollte in diesem Beitrag mal um Rat fragen, was meinen Trainingsplan angeht. Ich bin zurzeit 17 1/2 , wiege 80 Kilo, bin eher...
  5. Muskelaufbau 15Jahre

    Muskelaufbau 15Jahre: Hallo ich bin Tim, 15Jahre Alt und gehe seit September 2015 ins Fitnessstudio. Ich bin etwa 1.78 groß und wiege 80KG, ich gehe 3mal die Woche in...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.