1000 verschiedene trainingsmöglichekeiten / Tipps

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von scorpion, 11.07.2006.

  1. #1 scorpion, 11.07.2006
    scorpion

    scorpion Newbie

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hy an alle,

    ich hoffe ich bekomme jetzt endlich mal richtige Hilfe, den man hört tausende von verschiedene Trainingstips und man kann sich daraus keinen vernünftigen Trainingsplan machen.

    Kurz über mich:

    Ich bin 179 cm groß und wiege zur Zeit 86,5 Kilo !


    Meine Problemzonen sind folgende:
    • Bauchumfang ist hoch
    • Schmale Oberarme ohne definition
    • Breiter Hintern - was allerdings auch davon kommt, dass ich ein breites Becken habe


    Mein Ziel ist folgendes:

    Ich möchte meinen Bauchumfang so schmal wie möglich bekommen und natürlich dann irgendwann mit Effekt, dass man auch Bauchmuskeln sieht ;-))))

    Allerdings möchte ich auf jeden Fall meinen Brustumfang, Armumfang und Schulterbreite erhöhen ! !!
    Da ich auch breite Oberschenkel habe - allerdings Muskeln vom aktivem Fussball spielen, sollte diese evtl. etwas schmaler - dafür definierter werden.

    Das ich aus beruflichen Gründen nicht mehr aktiv Fussball (3xWoche) spielen kann, habe ich mich in einem Fitness-Studio angemeldet.

    Folgende Trainingszeiten stehen mir zur Verfügung:

    Mo: 07:00 - 10:00
    Di: 09:00 - 10:00
    Mi: 07:00 - 10:00
    Do: 09:00 - 10:00
    Fr: 07:00 - 10:00
    So: 10:00 - 12:00

    Somit kann ich leider nur morgens vor der Arbeit wie ihr seht.

    Man hat mir auch folgende Ergänzungsmittel empfohlen:

    Vorm Training: 800 mg L-Carnitin + 1/2 Liter Wasser + 1-2
    Reiswaffeln

    Während Training: pro 1/2 Std. 0,5 Liter Schorle oder Isogetränk

    Nach Training: 1 Banane + Eiweißshake (Creatin 5 mg)

    Mittags: Kopfsalat mit Thunfisch;Tomaten und Gurken und ein
    Laugenbrötchen

    Alternativ 2 Vollkornbrote mit Käse (Light) und 150
    gramm
    Hüttenkäse und 150 gramm Gemüse

    Nachmittags: Ein Apfel, eine Banane und eine Handvoll Nüsse

    Abends: 200 gramm Fleisch, Fisch oder Geflügel mit Salat und
    ganz wenig Beilagen wie Kartoffeln oder Brot

    Mein Problem: ICH WERDE VON DER MENGE NIEMALS SATT !!!!!!


    So, jetzt hab ich Euch genug zu getextet. Ich hoffe wirklich, dass man mir hier helfen kann, denn ich hab ein Ziel: Bis zum 26.12.06 muss ich ne gute Figur haben, da wir in die Karibik über Silvester fliegen und es dort 25-30 Grad sein Wird. Somit geht es an den Strand :cool:

    Gerne nehme ich auch Rezepte entgegen, die ihr Euch selber zubereitet.

    :anbeten: :anbeten: :anbeten: Vielen Dank :anbeten: :anbeten: :anbeten:
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hantelfix, 11.07.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Hi Neuer...

    An deiner Stelle würde ich 3x die Woche mit einem Kraft-Ausdauer-Zirkel Trainieren.

    Je 10 Wh pro Übung. Für die Beine 20 Wh damit sie nicht mehr so stark wachsen bzw. damit sie so bleiben wie sie sind.

    Das gibt Kraft und definiert. Außerdem sorgt der Plan dafür, dass du deine Muskeln, Gelenke und Bänder langsam an die neue Belastung gewöhnst.

    Außerdem empfehle ich dir 2-3 x die Woche zu laufen (45-60 min). Das aber an den freien Tagen.

    Wenn du Hunger zwischendurch bekommst, dann iss etwas mit Ballaststoffen.
    Z.B. Zwieback, Knäcke, Reiswafeln, Bananen, usw.
    Das stillt den Hunger und hält lange an.

    L-Carnitin ist Geldverschwendung.

    Wenn du so 3-6 Monate trainierst, dann solltest du Erfolge sehen. Dann kannst du auch auf ein Split-Training umsteigen, um deine Muskeln noch stärker zu bearbeiten.

    So, habe ich nun was vergessen?
     
  4. #3 max0512, 11.07.2006
    max0512

    max0512 Hantelträger

    Dabei seit:
    18.05.2006
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ja^^

    Viel Spaß noch im Forum neuer *hehe*
     
  5. Aule

    Aule Handtuchhalter

    Dabei seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    und ein tipp denk nicht zu viel über trainingsmethoden nach das raupt extrem die lust am training da du so immer im gedanken daran bist die beste trainingmethode zu haben aber was nützt einem die beste trainingsmethode wenn man ned trainiert, somit trainier einfach und frag wenn estwa sned klappt ja und halt die regenartionsphasen ein, dein körper wird es dir danken
     
  6. #5 scorpion, 12.07.2006
    scorpion

    scorpion Newbie

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    danke für eure tipps !

    ist l-carnitin wirklich geldverschwendung ?

    ich les hier die ganz zeit im forum, dass man sich innerhalb von einer stunde nach dem training ein creatin-shake machen soll und ihn auch direkt zu sich nehmen muss.

    mein problem ist, dass ich vom training (morgens) direkt auf die arbeit gehe undd keine möglichkeit habe, mir so nen shake zu machen !

    wenn ich ihn vorher mache, dann kann ich ihn erst ca. 3 stunden später trinken und dann ist er aber warm ! ! !

    was schlagt ihr vor ? kann ich mir einfach im supermarkt buttermilch holen und creatin (wieviel eigentlich??? ) reinschütten und trinken ?

    gruss

    scorpion
     
  7. #6 Hantelfix, 12.07.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Verwechsest du nun L-Carnitin mit Creatin? Und nach dem Training, da meinst du doch einen Proteinshake, oder?

    Protein zerfält mit der Zeit, deshalb sollte man es sofort nach dem Mixen nehmen.

    L-Caritin ist allein nutzlos.
     
  8. #7 scorpion, 12.07.2006
    scorpion

    scorpion Newbie

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    L-Carnitin (800mg) vor dem Training (ca. eine Stunde) &
    Creatin/Protein (ein TL) innerhalb von einer Stunde nach dem Training !!

    In Ordnung so ???
     
  9. #8 Anonymous, 12.07.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    L-Carnitin wäre, wenn es nicht nur ein "Placebo" wäre in Kombi mit Creatin unsinn, denn L-Carnitin ist für Diät und Defi gedacht und Creatin für den Masseaufbau.
     
  10. #9 scorpion, 12.07.2006
    scorpion

    scorpion Newbie

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    was soll ich den zu mir nehmen ?
     
  11. #10 Hantelfix, 12.07.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Kommt darauf an, ob du nun Masse verlieren willst, oder stark an masse zunehmen willst.

    Oben steht ja, dass du noch etwas abnehmen willst.
     
  12. #11 scorpion, 12.07.2006
    scorpion

    scorpion Newbie

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    So Blöd es sich jetzt wahrscheinlich anhört.

    Aber beides.
    Bauch abnehmen - Brust, Arme und Schulter (Gnazer Oberkörper halt ) zunehmen ! ! Wie das Foto von Hantelfix :biggrin: Mir würde auch schon erstmal die Hälte reichen ......
     
  13. #12 Anonymous, 12.07.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wie Du hier in jedem Thread lesen wirst ist Masseaufbau und Fettabbau unmöglich. Grade nur lokaler Fettabbau ist unmöglich. Diesen kann man nur am kompletten Körper betreiben.

    Du kannst entweder erst Masse aufbauen...wobei man dann auch etwas am Bauch zunimmt und dann den so gewonnen Klotz in der Defi zurechtmeisseln....wie ein Steinmetz. :-)

    Oder man verbrennt erst das Fett am Körper und konditioniert diesen, wobei auch etwas Umfang an allen Körperstellen verloren geht, was aber nur passive Fettmasse ist und dann baut man konstant wieder alles auf.
     
  14. #13 Hantelfix, 12.07.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    @scorpion


    Das ging mit meinem Kraft-Ausdauer-Zirkel, Cardio und etwas Eiweiß.

    Langsamer Muskelaufbau und gleichzeitige Fettverennung.



    Aber wie Fraggles schon schreibt, viel neue Muskelmasse und gleichzeitig viel Fett verbrennen ist nicht bzw. nur sehr schwer möglich.
     
  15. #14 scorpion, 12.07.2006
    scorpion

    scorpion Newbie

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    super jungs ! dank euch für eure ebiträge. Ich denk, dass ich jetzt erstmal 6-8 Wochen und sonstige zunahmen trainieren werde (Zirkel). BIs dahin sollte sich was getan haben um meinem Bauch herum, so dass ich anfangen kann, mit massenaufbau meinen oberkörper zu trainieren.

    eine frage noch; wenn ich in 6-8 Wochen anfangen creatin zu mir zu nehmen, muss ich dann nicht aufpassen, dass ich wieder am bauch zunehme ? kann man das verhindern ???
     
  16. #15 Anonymous, 12.07.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Da du erst seit 2006 trainierst brauchst Du im Grunde noch kein Creatin. Du kannst grade am Start Bombenergebniss ohne erzielen. Nimm es sobald Du merkst, das Du 4-8 Wochen krafttechnisch absolut stagnierst.
     
  17. #16 scorpion, 12.07.2006
    scorpion

    scorpion Newbie

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    super, gut zu wissen ! ! ! danke !

    Irgend ein Zusatz, was mir helfen könnte, mein Ziel schneller zu erreichen ? ? Amino, etc. . . ..
     
  18. #17 Anonymous, 12.07.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Nimm nur Protein zu Dir 2-3 Shakes an Trainingstagen additiv zur Ernährung und an trainingsfreien Tagen 1-2 additiv zu den Mahlzeiten.
     
  19. #18 scorpion, 12.07.2006
    scorpion

    scorpion Newbie

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    was für ein produkt könnt ihr mir da empfehlen ? habt ihr ein link oder ne genaue beschreibung ?
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Anonymous, 12.07.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Pro85+ ist vom Preis-Leitungs-Verhältnis her unschlagbar.
     
  22. #20 scorpion, 12.07.2006
    scorpion

    scorpion Newbie

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    super ! Werd ich mir dann auch gleich bestellen !

    Ein vorm schlafen gehen und einen nach dem Training !
     
Thema:

1000 verschiedene trainingsmöglichekeiten / Tipps

Die Seite wird geladen...

1000 verschiedene trainingsmöglichekeiten / Tipps - Ähnliche Themen

  1. Ausführung Kreuzheben die 10000ste

    Ausführung Kreuzheben die 10000ste: Tach , ich weiß es gab schon 1000 Threads über die richtige Ausführung, allerdings denke ich, dass folgende Ausführung noch nicht zur Sprache kam...
  2. 100000000er User :D !!

    100000000er User :D !!: Juten Tach Leute, mit mir habt ihr ein weiteren Newbie der euch mit Fragen nerven wird oder auch nicht ?! :-D Hm stell mich kurz mal vor...
  3. Kawasaki Z1000

    Kawasaki Z1000: Hach leute, ich bin am überlegen ob ich mir im nächsten Monat die Neue Kawa Z1000 zulegen soll! Schön wäre es ja! Habe lange kein Mopped megr...
  4. 10000ste Frage zum Kreatin

    10000ste Frage zum Kreatin: Hi, habe mich eigentlich bemüht so viele informationen wie eben möglich über´s Kreatin herauszufinden. Ich habe auch sämtliche Infos über Aufbau,...
  5. Kaufberatung: Kraftstation für daheim bis 1000Euro

    Kaufberatung: Kraftstation für daheim bis 1000Euro: Hallo Muskelpower-Forum, gestern kam bei uns daheim das Thema Kraftstationen auf. Mein Vater hatte sich letztes Jahr die Schulter gebrochen und...