[10kmh joggen] oder [5kmh gehen mit 15% Anstieg]?

Dieses Thema im Forum "Cardio- und Fitness-Training" wurde erstellt von Qabooz, 20.05.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Qabooz

    Qabooz Handtuchhalter

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    ihr kennt sicher diese Funktion am Laufband die eine Steigung simuliert, dass man dann quasi "bergauf" laufen kann.

    Ich jogge normal 30 min bei 10 kmh, jetzt hab ich aber Gehen mit Anstieg versucht und gemerkt, dass man in der selben Zeit auch bei "nur" 5kmh mehr Kalorien verbrennt.

    Ihr wisst auch sicher dass solche Angaben oft nicht stimmen und von anderen Dingen anhängen, darum frag ich lieber erst mal hier:

    sind beide Varianten effektiv? ist Gehen mit Anstig effektiver in Sachen Kalorienverbrennung und jogging dann eher für Kondition oder wie soll ich mir das vorstellen?
    soll ich für mein Ziel auf das Gehen umsteigen?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Casein

    Casein Handtuchhalter

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bocholt
    Mein alter Trainer meinte immer 8kmh bei 4% Steigung und das am Anfang 15Minuten. So wäre es ziemlich gut zum Abnehmen^^
     
  4. #3 Fink W., 30.06.2011
    Fink W.

    Fink W. Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    10.05.2011
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Warum nicht einfach kombinieren und ins training einbinden. Es muss doch nicht entweder oder sein. Ich würde mal einen Tag laufen und am nächsten Tag gehen. Dabei mit Steigung und Geschwindigkeit experimentieren. Solange bis mir nichts mehr einfällt. Die Variationen sind in jedem Fall gut fürs Laufen und für die Fettverbrennung. Einseitiges Laufen halte ich für weniger sinnvoll. Aber das ist nur meine Meinung.
    Gruß

    Der Fink
     
  5. kock

    kock Newbie

    Dabei seit:
    11.08.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Du solltest aber aufjedenfall eine Pulsuhr benutzen um den Puls bzw. Herfrequenz im Auge zu behalten... Zusätzlich kannst du noch Diät- bzw. Leistungspillen nehmen, die man ganz normal online wie Priligy bestellen kann...
     
  6. #5 Fink W., 12.08.2011
    Fink W.

    Fink W. Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    10.05.2011
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    ja sollte er machen!
     
  7. #6 jay-1986, 11.04.2012
    jay-1986

    jay-1986 Newbie

    Dabei seit:
    31.03.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    die kombination macht's würde ich mal behaupten!


    Von Colin: In Zukunft bitte auf das Datum achten....
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

[10kmh joggen] oder [5kmh gehen mit 15% Anstieg]?

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.