1Jahr training, kaum Muskelzuwachs

Dieses Thema im Forum "Einsteiger- und Begrüßungsforum" wurde erstellt von Fresh&Funky, 06.01.2008.

  1. #1 Fresh&Funky, 06.01.2008
    Fresh&Funky

    Fresh&Funky Newbie

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hockeln
    Hallo,

    ich bin seid etwa genau einem Jahr dabei meinem Körper aufzubauen.
    Die erste Zeit habe ich nur Zirkel-Training gemacht um meinem ´Körper auf die neuen Belastugen vorzubereiten.

    Jetzt trainiere ich Bauch, Arme, Rücken und Brust.
    In der ersten Zeit habe ich auch Veränderungen gespürt und man hat sie auch gesehen. Meine Arme sind dicker geworden und meine Rückenschmerzen sind fast weg.

    Ich trainiere regenmäßig mindestens 2mal die Woche ca. 2Stunden.
    Nur in der letzten Zeit bildet sich nichts weiter bei mir. Ich trainiere, bekomme aber keine Muskeln.

    Nach jedem Training nehme ich einen Eiweiß Shake zu mir und so über den Tag trinke ich auch, meist morgens, eine Molke.

    Ich habe keine großes Wissen über das richtige Training und die dazugehörige Ernährung, leider.

    Was sollte ich tun, um effiktiver und schneller Muskelmasse aufzubauen!?
    Tips zu Ernährung!??
    Tips zum Training!??
    Oder sollte ich mein Training mit Muskelaufbau-Präparaten unterstützen!?

    Ich habe da schon öfter was von Creatin gehört. Habe aber ein wenig schiss, das wenn ich solch ein Präperat nehme, das ich nicht richtig dazu trainiere und nur fett werde, anstatt dadurch an Muskeln zu kommen.

    Hat wer tips für mich!?

    Wäre super dankbar.

    LG

    Felix
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Der erste Fehler den du machst, du trainierst deine Beine nicht. Warum man seine Beine trainieren soll

    Ausserdem sind 2 Stunden Training auch zu lang. Länger als 60-90 Minuten sollte eine Trainingseinheit nicht sein.

    Les dir mal diesen Thread zur Ernährung durch.
     
  4. #3 Fresh&Funky, 06.01.2008
    Fresh&Funky

    Fresh&Funky Newbie

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hockeln
    warum ich meine Beine nicht trainiere.

    Ich fahre MauntainBike und dachte daher, dass das training für meine Beine reichen würde.

    Felix
     
  5. abt

    abt Eisenbieger

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    0
    Jap wie schon gesagt sind 2Studnen eindeutig zulang, da der Körper so alle Energiereserven aufgebraucht hat, daher kann dir auch passieren, dass so lange trainingseinheiten deine muskeln abbauen oder besser gesagt der körper reagiert mit muskelabbau.

    Der Artikel ist auch noch interessant bezüglich der Ernährung usw:
    http://www.muskelpower-forum.de/ftopic2022.html

    und der Artikel befasst sich mit der gestaltung von trainingsplänen:
    http://www.muskelpower-forum.de/viewtopic.php?t=2527

    Von irgendwelchen Präparaten rate ich dir ab, die sind noch nicht nötig :)
     
  6. #5 Twiggy Ramirez, 07.01.2008
    Twiggy Ramirez

    Twiggy Ramirez Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld/Rostock
    ...könnte natürlich auch daran liegen das er sein TP nicht umgestellt hat, oder?
     
  7. #6 Schokoriegler, 07.01.2008
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    wer mehr will muß auch mehr tun bzw. öfter.
    vielleicht ist es an der zeit mind. 3 mal pro woche zu trainieren und mal eine neue trainingsmethode auszuprobieren?

    das mit den beinen ist natürlich nicht sinnvoll sie einfach weg zu lassen ega ob jemand viel fußball spielt oder fahrad fährt. die gehören dazu auch wenn mans n icht gern hört.
     
  8. #7 Anonymous, 07.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    re

    dann wird es zeit das du mindestens 3-4 mal die woche und höchstens eine stunde richtig hart trainierst.


    zb.

    montag

    rücken,bizeps, bauch


    dienstag

    beine ,nacken,schulter


    mittwoch


    ruhe tag

    donnerstag

    brust , trizeps ,bauch


    freitag oder samstag

    langes cardio mit dem mountain bike


    wegen den übungen, kommt noch drauf an welche möglichkeiten du hast.

    aber fang mal mit den grundübungen an .

    flachbankdrücken#
    kreuzheben
    klimmzüge
    kniebeugen

    das sind mal so die wichtigen sachen für ne geziehlte grundbasis
     
  9. #8 Fresh&Funky, 07.01.2008
    Fresh&Funky

    Fresh&Funky Newbie

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hockeln
    Erstmal danke ich euch für eure Antworten.

    Ich habe jetzt ende Januar einen neuen TrainerTermin, bei dem dann mein Trainingsplan auch umgestellt werden soll, so das ich die einzelnen Muskelpatien einzeln und an seperaten Tagen trainiere.

    Habe mir den Link über die Ernährung mal aufmerksamst durch gelesen und mir Notizen gemacht. Im großen und ganzem würde ich sagen, das ich mich schon seit jeh her so in etwa ernähre. Werde dies jetzt aber noch intensivieren.

    Auch werde ich mir euren Ratschlag mit dem weniger langem Trainieren, also maximal 90min, zu herzen nehmen und dafür einmal mehr zum training fahren.

    Dieses Creatin, was man darüber liest, das reizt einen ja schon nen bischen, aber ich werde es erstmal mit ner abgestimmteren Ernährung und neuem Training versuchen.

    Nur eins ist mir noch unklar. In dem Link zu Ernährung habe ich von Ektomorph, Mesomorph und Endomorph Typus gelesen. Was ist das!? und wodurch kann ich mich einem von dem Zuordnen!??

    LG
    Felix
     
  10. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Schau mal hier. Da habe ich verschiedene Merkmale aufgeführt. Aber einen reinen Endo, Meso, Ekto wirst du nie finden. Meistens ist man eine Mischung aus zwei Typen mit einem überwiegenden Anteil.
     
  11. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Daymate, 07.01.2008
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    ich denke du nimmst kein bzw zu wenig eiweiss zu dir. ausserdem trainierst du den muskel nicht müde. sprich du nimmst zu wenig gewicht. du musst verschiedene reize setzen sonst gewöhnt sich der muskel an die stets gleiche belastung und wächst nicht mehr.
     
  13. #11 Anonymous, 08.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    re

    bau in dein training kreuzheben aus der hocke mit anschließendem nackenheben ein . das ist ne legale ganzkörperübung und besorgt dir für den restlichen aufbau die kraft ,die dich weiterbringen wird. garantiert.
     
Thema: 1Jahr training, kaum Muskelzuwachs
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bekomme keine armmuskeln

Die Seite wird geladen...

1Jahr training, kaum Muskelzuwachs - Ähnliche Themen

  1. Suche zum Trainingsplan um sich endlich wohl zu fühlen

    Suche zum Trainingsplan um sich endlich wohl zu fühlen: Hey, Ich besuche derzeit die 12. Klasse und bin 18 Jahre alt geworden. Ich bin um die 1.75 groß mit einem Gewicht von 90 Kg...Ich fühle mich stark...
  2. Intinsives Training

    Intinsives Training: Man sagt um schnell Masse aufzubauen muss man so intensiv wie möglich trainieren, um die Muskeln beim Training richtig auszupowern. Aber bei mir...
  3. Neuer Trainingsplan vom Studio - stehe still

    Neuer Trainingsplan vom Studio - stehe still: Guten Abend zusammen ! Seit dem 01.09. diesen Jahres gehe ich regelmäßig dem Sport nach. Begonnen habe ich ohne einen Plan und habe mich einfach...
  4. Hilfe beim Trainingsplan

    Hilfe beim Trainingsplan: Hey Leute, also ich brauche eure Hilfe, ich versuche es so kurz wie möglich zuhalten Ich 20 Jahre, 82kg 190cm. Da ich extrem abgenommen habe ist...
  5. Trainingsplan Bewerten/Verbessern

    Trainingsplan Bewerten/Verbessern: Hey Muskelpower Member :)# Wäre nett wenn ihr meinen Plan bewerten/verbessern könnt.. Zu mir: Alter:20 Größe:180cm Gewicht:95KG Trainiere ca 2...