2 defi Beispieltage - so ok?

Dieses Thema im Forum "Diäten & Abnehmen" wurde erstellt von ley, 21.02.2008.

  1. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    hallo!

    ich bin kein defi spezialist aber ich weiß so ungefähr wie es ablaufen sollte. könnt ihr euch mal 2 tage anschaun und bewerten von der ernährung her?

    Training sieht so aus:
    Montag - Training
    Dienstag - laufen
    mittwoch - training
    Donnerstag - laufen
    Freitag - Training
    samstag - entweder training oder motocross
    sonntag - entweder ruhetag oder crossen.

    Tag 1.
    1. Whey shake mit Creatin+Dextrose
    2. 3 eier gekocht + Kornspitz mit schinken und käse
    3. Rostbraten + Nudeln + Salat + 1 Ei
    4. Apfel + 2 eier + corny
    5. whey shake + creatin + dextrose
    6. Thunfischsalat (2 dosen naturell + salat)
    7. Whey Shake

    Tag 2.
    1. Whey Shake + C + D
    2. 4 eier gekocht + Weckerl mit schinken+Käse
    3. 2 dosen thunfisch pikant
    4. Banane + Müsliriegel + 2 eier
    5. whey shake
    6. eine handvoll nüsse
    7 whey shake
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 no_pain_no_gain, 21.02.2008
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Defi und Creatin?
    Bist du gerade in einer Creatinkur oder warum hast du das da drin? Falls ja, schliess die erstmal ab.
    Creatin ist dir bei der Defi durch die Wassereinlagerung nur hinderlich.
     
  4. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    hiho!

    creatin mach ich keine kur sondern dauereinnahme.
     
  5. #4 Anonymous, 21.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Kurze Frage, welche Creatin-Variante hast du dir vorgestellt? Wenn du Kre-Alkalyn benutz brauchst du glaube ich keine Dextrose mehr, denn die würde ich in der Diät auf jeden Fall vermeiden.

    Ansonsten musst du die Kohlenhydrate reduzieren, was ich nicht wirklich sehe. Schmeiß insbesondere alles mit einem hohen GI/GL raus, d.h. Nudeln, Bananen, Corny, Müsliriegel...

    Abends solltest du eher Thunfisch/Quark/Casein zu dir nehmen als Whey.
     
  6. #5 no_pain_no_gain, 21.02.2008
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Naja, du wirkst dadurch halt "schwammig", auch wenns nicht viel ist. Nicht gerade ideal bei einer Defi.
    Ich denke, du solltest die Dauereinnahme für die Definition beenden, damit du wirklich auch die Härte, die du erreichst, sehen und beurteilen kannst. Selbst bei einer geringer dosierten Dauereinnahme schwinden deine Konturen, und die willst du in einer Defi ja gerade zum Vorschein bringen.
     
  7. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    servus sbf!

    hab stink normales monohydrat am start. deswegen dextrose.

    kohlenhydrate noch weiter reduzieren? so 100 g am tag soll man doch zu sich nehmen auch in der defi oder?

    abends esse ich gelegentlich vor dem schlafen thunfisch. das hab ich mir schon von dir abgeguckt sbf! :mrgreen:

    quark kann ich nicht essen. da muß ich kotzen

    @pain

    du meinst ich soll creatin beenden?
     
  8. #7 no_pain_no_gain, 21.02.2008
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Nochmal: Dextrose in der Defi ist wichtig.

    @ ley:
    hab ich doch oben drüber geschrieben :mrgreen:
     
  9. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.901
    Zustimmungen:
    31
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    moin,

    ich klink mich mal kurz in diese diskussion mit ein.

    zz benutze ich kreatin als dauersupplement auch in der defi, um gerade da das schwere training zu unterstützen.

    bei entspr. ernährung hält sich die wasserspeicherung in grenzen(zumindestens ist das bei mir so)

    da die vorteile auf der hand liegen, würde ich das kreatin nicht absetzen.
     
  10. #9 Anonymous, 21.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Naja, was heißt 100g soll man, kann würde ich sagen. Ich hab es auch mit 10-15g Kohlenhydraten geschafft einigermaßen definiert zu werden, und auch wenn ich jetzt so aussehe, ich bin absolut nicht dazu veranlagt.

    Das mit der Dextrose kapier ich aber nicht. Zum Training, um die Leistung zu erhalten oder warum?

     
  11. #10 no_pain_no_gain, 21.02.2008
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Hier muss ein grundsätzliches Missverständnis zu Dextrose in der Defi ausgeräumt werden!

    In einer Defi wird durch das Training (Cardio, HIIT, MD, etc pp) mit gänzlich entleerten Glykogenspeichern Fett verbrannt. Dadurch entsteht nach dem Workout jedoch ein hoch kataboles Stoffwechselumfeld.
    Deshalb sollte unbedingt nach dem Workout Dextrose zugeführt werden um die Muskulatur zu erhalten!

    Ich unterstütze meine Aussage mit den Worten des Erleuchteten, also wehe, ihr Ungläubigen! :biggrin: :mrgreen:
    @ amano: Das kommt natürlich darauf an, was man erreichen will. Will man richtig aushärten, würde ich nach wie vor sagen, kein Creatin.
    Soll nur die Wampe weg und der Rest ist egal überwiegen klar die Vorteile.
     
  12. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    ja genau deshalb und weil Dextrose die Aufnahme von Creatin verbessert.

    ich werd creatin auch weiter nehmen.

    aber was sagts rein vom eiweiß her das ich zu mir nehme. ist das genug?
     
  13. #12 Anonymous, 21.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ok, das wusste ich schon, als Post-Workout-Dextrose geht das in einer Mischkost-Diät natürlich klar, nur so wie es im Plan stand, war die ja mitten im Tag insbesondere Morgens wo die garnicht hingehört.
     
  14. #13 Anonymous, 21.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja aber warum Monohydrat? Mit Kealalyn gehst du allen Problemen aus dem Weg.
     
  15. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    morgens eben nur wegen dem creatin und dar shake am nachmittag ist immer nach dem training.
     
  16. #15 no_pain_no_gain, 21.02.2008
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    3x Whey a la 30g (schätz ich mal) = 90 plus 2x Thunfisch (160 oder 180g Einwaage?) plus Rostbraten... sollte reichen.
    Aber ich würde nicht 3x Whey nehmen sondern lieber 500g Quark futtern oder vielleicht sogar nen Kilo.
     
  17. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    ja genau. 3 x 30 g whey. thunfisch hat abtropfgewicht von 150 g. also dann halt 2 x 150g.

    ich hasse quark wie gesagt. aber dafür liebe ich eier. durchschnittlich esse ich so ca. 6-10 stk am tag.
     
  18. #17 no_pain_no_gain, 21.02.2008
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Naja, ein Ei hat nicht viel Eiweiß. Aber in der Defi brauchst du auch das Fett, also passt das.
    Als Eiweißquelle sind Eier aber nicht überragend geeignet - sie haben zwar das biol. hochwertigste der natürlichen Nahrungsmittel, aber wie gesagt nur wenig davon.
     
  19. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.901
    Zustimmungen:
    31
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    nuja...bei 10 eiern läppert sich das schon... :biggrin:
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 no_pain_no_gain, 21.02.2008
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Das ist wahr, wär mir aber zuviel Fett... und wegkippen gibts bei mir nicht.
     
  22. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    ok. also kann ich in der defi die eier als fettquelle nutzen. nüsse hab ich auch noch auf dem plan. und thunfisch. müßte als fettquelle reichen
     
Thema:

2 defi Beispieltage - so ok?

Die Seite wird geladen...

2 defi Beispieltage - so ok? - Ähnliche Themen

  1. Summer Body ^^ wechsel von Masse auf Defi.

    Summer Body ^^ wechsel von Masse auf Defi.: Hallo zusammen, ich möchte wahrscheinlich Anfang nächsten Jahres eher darauf gehen, das ich in die Defi Phase wechsle und habe dazu paar Fragen....
  2. Bauch(muskeln) definieren

    Bauch(muskeln) definieren: Hallo Leute, ich bin 1,80 groß und wiege ca. 75kg. Habe einen Körperfettanteil von 16% und das Fett hat sich, wie so oft bei Männern, nur am Bauch...
  3. Muskelaufbau bei gleichzeitigem Kaloriendefizit

    Muskelaufbau bei gleichzeitigem Kaloriendefizit: Hallo zusammen Ich dachte mir, nachdem ich jetzt zwei Monate jeden zweiten Tag ins Fitness gehe, wende ich mich mal an die Profis. Kurz meine...
  4. Definitionsphase

    Definitionsphase: Hallo, ich bin noch relativ neu im Kraftsport (trainiere seit Anfang Dezember vergangenen Jahres) und bin nun seit 9 Tagen in meiner ersten...
  5. was Essen für gute Definition in 4 Wochen..?

    was Essen für gute Definition in 4 Wochen..?: Moin Leute, ich habe 4 Wochen Zeit meinen Körper gut zu definieren ;) momentan habe ich ein leichtes 4pack wenn ich morgens aufstehe und mich...