2 Trainingspläne von McFit - gut?

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von ArabOne, 27.04.2008.

  1. #1 ArabOne, 27.04.2008
    ArabOne

    ArabOne Handtuchhalter

    Dabei seit:
    24.12.2007
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    1.) Also wie gesagt 10 Minuten aufwärmen durch Fahrrad, Laufband oder sonstigem!

    2.) Dann kommt das Krafttraining mit folgenden Geräten à 2-3 Sätzen mit 10-15 Wiederholungen:

    1 Brustpresse
    2 Ruderzugmaschine
    4 Butterfly Reverse
    5 Latzugmaschine
    6 Beinpresse
    7 Addukution (oberschenkel innen)
    8 Abduktion (Oberschenkel außen, Po)
    9 Rückenstrecker
    10 Crunch

    3.) 10 Minuten Dehnen!

    4.) 30-40 Minuten Cardio für den Fettabbau.


    Dann hab ich noch einen 2-er Split Plan ausgedruckt der so aussieht:

    Trainigstag 1

    Brust:
    Bankdrücken
    Kabelziehen ü. Kreuz
    Fliegende

    Schulter vorne+seite:
    Schulterdrücken
    KH-Seitheben

    Trizeps:
    SZ-French Press
    Pusdowns

    Bauch:
    Crunch
    Beinheben U-Armstütz

    Trainigstag 2

    Beine:
    Beinpresse 45°
    HackenSchm-Kniebeuge
    Beinbeuger
    Wadenheben stehend

    Rücken+ Schulter hinten + unter Rücken:
    Latzung eng
    Rudern sitz. am K-Zug
    Butterfly Reverse
    Rückenstrecker

    Bizeps:
    Langhantelbizepscurl
    Konzentrationscurl

    Das wars auch
    Könnt ihr mir sagen, welcher Plan besser ist für einen Anfänger?

    lg
    arabone
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hantelfix, 28.04.2008
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Der erste Plan ist mist. Hier fehlen Arme, Schultern und Beinbeuger.
    Addukution und Abduktion sind überflüssig.

    Der 2. Plan ist besser.

    hier fehlt aber Kreuzheben und statt Hackensckmitt-Kniebeuge besser die echten Kniebeugen und diese dann an den Anfang
     
  4. #3 ArabOne, 28.04.2008
    ArabOne

    ArabOne Handtuchhalter

    Dabei seit:
    24.12.2007
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Verbesserung.

    Welche Geräte eignen sich denn für Arme, Schultern und Beine?
    Ich denke, mit diesem Plan trainiert man alles :confused:

    Hmm ist Kreuzheben eher nicht was die schon etwas länger trainieren, ich bin noch Anfänger.
     
  5. #4 Hantelfix, 28.04.2008
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Willst du nur an Geräten arbeiten?

    Kreuzheben muss man am Anfang lernen - natürlich mit weniger Gewicht bis man es kann. Fahrrad fahren beginnt man auch als Kind und nicht als Erwachsener.
     
  6. #5 ArabOne, 28.04.2008
    ArabOne

    ArabOne Handtuchhalter

    Dabei seit:
    24.12.2007
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ich will gern alles trainieren und effektiv natürlich.

    Was trainienrt man bei Kreuzheben?
     
  7. #6 Anonymous, 28.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Den ganzen Körper: Beinbizeps, Gesäßmuskel, Rückenstrecker, Quadrizeps, Kapuzentmuskel, Rautenmuskel, Bauch, Latissimus dorsi, Unterarme, Adduktoren / Abduktoren, außerdem Bizeps, Schultern, Waden.
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 ArabOne, 01.05.2008
    ArabOne

    ArabOne Handtuchhalter

    Dabei seit:
    24.12.2007
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Danke noch mal für die Antwort.
    Ist Kreuzheben für einen Anfänger möglich?^^
    Ich weiß garnich, ob das McFit hat...

    Wie is der Plan:

    Beine (Oberschenkel, Waden, Gesäßmuskel):
    Beinpresse und Rückenstrecker

    Bauch:
    Bauchmachine oder Crunches

    Brust:
    Brustpresse oder Butterfly (beides oder nur eins von beiden?)

    Bizeps:
    Bizepmaschine

    Schultern:
    Butterfly Reverse

    Rücken:
    Rückenstrecker
    Latzugmaschine oder Ruderzugmaschine (ich finde Latzug besser).

    Und wie trainiert man am besten Trizeps und Bizeps effektiv?
    Die Bizepmaschine habe ich noch nicht ausprobiert, werde ich morgen wahrscheinlich. Für Trizeps gibt es ja auch extra eine Maschine...
     
  10. #8 Hantelfix, 02.05.2008
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Wenn man eine Übung noch nie gemacht hat, dann ist man immer ein Anfänger oder? :wink: Früh übt sich.
    Dazu braucht man nur eine Langhantel und Gewichte.


    Ist das ein GK-Plan?


    Und wie trainiert man am besten Trizeps und Bizeps effektiv?

    Schau mal auf www.fitness-xl.de im Bereich Übungslehre
     
Thema: 2 Trainingspläne von McFit - gut?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dorsi training mcfit

Die Seite wird geladen...

2 Trainingspläne von McFit - gut? - Ähnliche Themen

  1. Der vorsichtige Versuch eines eigenen Trainingsplanes...

    Der vorsichtige Versuch eines eigenen Trainingsplanes...: Ich habe mich nach langer Zeit einmal selber an einen Plan gesetzt, der meine Interessen entspricht, aber mein Wissen wohl deutlich hinterher...
  2. Brauche Trainingspläne etc.

    Brauche Trainingspläne etc.: Hallo Ich heiße Dario, bin 14 1/2 Jahre Alt, 160cm gross und wiege fast genau 50 Kilo. Ich bin neu im Forum und habe auch überhaupt keine...
  3. Anfänger braucht Hilfe bei Trainingsplanerstellung

    Anfänger braucht Hilfe bei Trainingsplanerstellung: Hallo, zuerst einmal muss ich sagen, dass ich totaler Anfänger bin. Ich will auch kein übermäßiges Krafttraining machen, sondern einfach nur...
  4. Benötige Hilfe bei der erstellung eines Trainingsplanes!

    Benötige Hilfe bei der erstellung eines Trainingsplanes!: Hallo Leute! Trainiere zurzeit ohne Plan und habe versucht mir jetzt einen zu erstellen aber mich verwirren die ganzen Pläne hier etwas...
  5. Trainingspläne

    Trainingspläne: Hier ist mein aktueller Plan, den ich im Studio trainiere: 8-12 Minuten Cardio warmup vor jeder TE + 1x30-40Min Fahrradfahren die Woche!...