2er Split, gut?

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von Paddy.1990, 12.05.2007.

  1. #1 Paddy.1990, 12.05.2007
    Paddy.1990

    Paddy.1990 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hi liebe Fitnessfans,

    ich bin gerade dabei mir ein Fintessplan zu erstellen und wollte mal fragen, was ihr von der Aufteilung meines Trainings haltet.
    Also...

    Montag: Trainingseinheit 1
    - Brust
    - Schultern/Nacken
    - Trizeps
    - Bauch

    Dienstag: frei

    Mittwoch: Trainingseinheit 2
    - Lat
    - Bizeps
    - Unterrücken
    - Bauch
    - Beine

    Donnerstag: frei

    Freitag: Trainingseinheit 1

    Samstag frei

    Sonntag: Trainingseinheit 2

    Danke im Voraus



    :biggrin:
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 12.05.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi und Willkommen,

    trainierst du im Studio oder Zuhause?
    Du musst dein Profil scon ordentlich ausfüllen,damit wir dir helfen können :prof:

    Warum n 2 ér Split?Viele trainieren nur nach nen 2er Split aus Zeitgründen?
     
  4. #3 Spongebob, 12.05.2007
    Spongebob

    Spongebob Foren Guru

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    2.458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Hamburg
    nach deinen name her denk ich mal du bist n 90er jahrgang...
    dh. dein plan ist fürn arsch!
    mit deinen alter is ein ganzkörpertraining 2-3 mal pro woche aufgeteilt das beste was es gibt.
    mach den erst mal zwischen 6-12 monate lang, je nachdem wie dein kraftzuwachs ist, dann kannst du dich mal nach einen splitplan umschauen!!! anders is völliger quatsch da dein körper jetzt am besten aufbaut.
    wenn du mit dein training beginnst fang die ersten 1-2 wochen sachte an, dh. nimm nur ganz ganz wenig gewicht dafür aber eine hohe wiederholungszahl pro satz. das bezweckt das du den übungsablauf richtig erkennst und dann taste dich 1 woche an deine gewichte ran mit den du 8-12 wiederholungen schafft, das ganze dann in 2 sätzen.

    für die basic´s die du noch brauchst lies dir bitte das bodybuilding lexikon hier im form durch.
     
  5. #4 Hantelfix, 12.05.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Hi Neuer...

    einen 2er 2x pro Woche zu machen ist uneffektiv. Dann besser einen 4er Split.

    Aber füll mal bitte dein Profil aus.
     
  6. #5 Paddy.1990, 13.05.2007
    Paddy.1990

    Paddy.1990 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    okay stimmt, infos von mir sind bisschen mager...
    ich bin 17 und trainiere bereits 6 monate im studio (vorher hab ich kickboxen gemacht, ca. 1 1/2 jahre, hatte also schon bisschen was an muskeln als ich mit fitness angefangen habe). Zuerst hab ich ganzkörper trainiert (ca. 4monate), bin dann umgestiegen auf nen 2er split, den ich jetzt aber überarbeiten will. SIEHE OBEN!

    paar infos:
    größe: 1,78
    gewicht: 76
    körperfettanteil: weiß nciht, hab nciht gemessen
    bizepsumfang: 37cm
    max. bankdrücken: maximal kenn ich nciht, training momentan 75 kg (3 sätze á 10 wiederholungen)
     
  7. #6 Anonymous, 13.05.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Versuch doch mal n 4er Split wie Hantelfix schon schrieb?Fraggles seinen hab i grad hinter mir.Kann i nur empfehlen :ok:
     
  8. #7 Paddy.1990, 13.05.2007
    Paddy.1990

    Paddy.1990 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    @ Eldiabolo28

    also über einene 4er hab ich bisher noch garnicht nachgedacht! das ist irgendwie hart für mich :biggrin: wenn ich darüber nachdenke jede muskelgruppe nur einmal pro woche zu trainieren.
    trainiere ja seit ca. 2 monaten 2er und find ich eigentlich ganz gut, nur wollt ich den jetzt halt bisschen mit hilfe der profis hier überarbeiten.

    aber wenn 2er echt so uneffektiv ist wie Hantelfix schon sagte, dann muss ich wohl dochmal überegen ob ein anderer split nciht besser wär.

    nur ob 3er oder 4er ist jetzt die frage!
    und ehrlich gesagt bin ich da auch bisschen überfordert wenns darum geht, das training aufzuteilen.
    ich weiß nciht genau welche muskelgruppen ich an einem tag trainieren soll, weil man dazu auch viele vershciedene meinungen ließt. zum beispiel sagen die einen, dass man bizeps und trizeps zusammen trainieren soll, weil so der ganze arm ausgepowert wird und dann schön regenerieren kann. andere sagen dass z.b. mit übungen für brust (bsp. bankdrücken) der trizeps auch beansprucht wird und man somit brust und trizeps zusammen trainieren sollte.

    aber mit der hoffnung über sone dinge aufgeklärt zu werden, hab ich mich hier ja angemeldet. also bitte, ihr seid dran :biggrin:
    vielleicht könnt ihr mir ja bisshcen was zu vorteilen der jewiligen splits sagen, und mich darüber aufklären, welche muskelgrippen zusammen trainiert werden sollten.
    DANKE!!!!
     
  9. #8 Anonymous, 13.05.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn du nen 4er machen willst,denne trainiere so

    Tag 1 Brust,Bizeps
    Tag 2 Rücken,Trizeps
    Tag 3 Schultern,Nacken
    Tag 4 Beine,Waden

    Es reicht vollkommend aus,jeden Muskel einmal die Woche intensiv zu trainieren.Muskeln wachsen in der Erholung und nicht beim Training.Wenn du deinen Muskel keine Pause könnst,wächst auch nix und es kann zum Übertraining kommen.Ernährung ist auch das A und O.
    Nimmst du irgendwelche Supps?
     
  10. #9 Paddy.1990, 13.05.2007
    Paddy.1990

    Paddy.1990 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Okay also erstmal hab ich ne Frage zur Trainingsaufteilung:
    Bei deiner Aufteilung wird der Trizeps an 3 Tagen belastet. Hat das nicht Nachteile für die Regeneration. Oder hat das evtl. Sogar Vorteile?
    Tag 1 durch das Brusttraining
    Tag 2 durch Trizepstraining
    Tag 3 durch Schultertraining (zum beispiel beim Frontdrücken)
    Wäre es nciht besser Brust und Trizeps zusammen zu trainieren?

    Dann wollt ich mal fragen was mit dem Bauchtraining ist?

    Und Supps nehme ich bisher noch keine, ich hab Anfangs immer gesagt, dass ich ganz auf natürlicher Basis trainieren will, ohne Dinge wie Creatin oder so (Obwohl ich natürlich weiß, dass Creatin ein körpereigener Stoff ist :biggrin:).
    Aber über Protein hab ich mich schon informiert, und wills vielleicht auch nehmen!
     
  11. #10 Anonymous, 13.05.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Stimmt,beim Brustraining wird der Trizeps schon mit vorbelastet und beim Schultertraining auch.Bei Brust und Bizeps werden Bizeps und Trizeps einmal isoliert und einmal als Synergist trainiert.

    deswegen große Muslekgruppen vor den kleinen trainieren.

    Eiweiß kannst du nehmen.Dein Körper besteht ja mit daraus.
     
  12. #11 Paddy.1990, 13.05.2007
    Paddy.1990

    Paddy.1990 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    ist denn das nicht hinderlich für die regeneration wenn ich beispielsweise am montag brust trainiere wo ja der trizeps als Synergist trainiert wird. dann am dienstag direktes trizepstraining und dann am mittwoch wieder trizeps als Synergist durch schultertraining.
    dann erholt sich der trizeps ja nicht wirklich, sondern wird oft auch passiv belastet.
     
  13. #12 Anonymous, 13.05.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    War nur als beispiel gedacht.War mein Fehler.

    Dienstag: Rücken,Trizeps,Bauch
    Donni: Schultern,Nacken,
    Samstag: Brust,Bizeps,Bauch
    Sonntag: Beine,Waden

    Das ist mein aktueller Plan.
     
  14. #13 Paddy.1990, 13.05.2007
    Paddy.1990

    Paddy.1990 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    hier hast du ja immernoch das "problem" (wenn es denn ein problem ist), dass dein trizeps mehrmals wöchentlich belastet wird. mit nem 4er split versuchst man doch aber eigentich, jede muskelgruppe nur einmal zu belasten, um so eine bestmögliche regeneration zu haben!

    naja ist klar dass das nciht klappt, es wird immer eine muskelgruppe beansprucht, bei übungen für andere muskelgruppen.

    aber sicher bin ich mir immernoch nciht, über die aufteilung. :-(
     
  15. #14 Anonymous, 13.05.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ja aber er wird net so sehr belastet so das es immer noch reicht wenn du deinen Trizeps trainierst 2-3 Übungen dabei machst.

    Er ist nur ein kleiner Muskel und wird wie i schon gesagt habe,als Synergyst mit trainiert.

    Bringt nix wenn du deinen Trizeps ne Stunde lang bearbeitest.

    Schau dich mal hier im Forum um unter Trainingspläne?
     
  16. #15 Paddy.1990, 13.05.2007
    Paddy.1990

    Paddy.1990 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Stimmt damit hast du recht. Das ist wahrscheinlich ein guter Grund um Brust, Schultern und Trizeps nciht an einem Tag zu trainieren.

    Okay, dann werd ich mir erstmal einen 3er Split machen. Gleich auf 4er ist vielleicht nciht so gut, und mit nem 3er kann ich auch noch einen tag ins studio gehn um ausdauertraining zu machen.

    DANKE jedenfalls für die schnelle HILFE, vor allem dir Eldiabolo28! ECHT HAMMER!!!!
    :-D
     
  17. #16 Anonymous, 13.05.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Kein problem :ok:
     
  18. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Hantelfix, 13.05.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Es ist ein Unterschied, ob der Muskel isoliert ausgepowert wird oder nur als Synergist mithilft.

    Isoliert sollte die MG nur 1x pro Woche mit hoher Intensität beackert werden.
     
  20. Wowa

    Wowa Handtuchhalter

    Dabei seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Leude ich würde mal sagen ihr nehmt das viel zu ernst.
    "OH SHIT ICH BELASTE DEN TRIZEPS 3X IN DER WOCHE JETZT WÄCHST ER NICHT??"
    Ich finde, dass er beim Brust- und Schultertraining nicht bemerkbar belastet wird, damit er keine Zeit zum regenerieren hat. Meinen Plan find ich gut. Ich habe es so aufgeteilt, dass jede Muskelgruppe 5 Tage zum Ausruhen hat. Finde ich optimal bei mir.
     
Thema:

2er Split, gut?

Die Seite wird geladen...

2er Split, gut? - Ähnliche Themen

  1. 3er Split nach Vorlage

    3er Split nach Vorlage: Hallo ihr Lieben, nach langer Zeit möchte ich wieder richtig mit dem Training durchstarten. Daher habe ich jetzt erstmal eine ganze Weile meinen...
  2. neuer 3er Split

    neuer 3er Split: Hallo zum Sonntag, Möchte nächste Woche von 2er- auf 3er-Split umstellen. Habe im Sommer nach einer 1/4 jährlichen verletzungsbedingten Pause...
  3. 3er split

    3er split: tag 1, brust/bizeps/trizeps brust: kh flachbank 30 wiederholungen soviele sätze wie benötigt kh...
  4. 2'er split mit Periodisierung

    2'er split mit Periodisierung: Hallo zusammen! Nachdem ich nunmehr seit knapp 2 Jahren trainiere wollte ich nun gerne meinen Plan umstellen und hoffe auf ein wenig Hilfe aus...
  5. Holistisches Training -> 3er split <-

    Holistisches Training -> 3er split <-: Hallo Gleichgesinnte, ich trainiere nun seit fast einem Jahr nach einem alternierendem GK 5x5. So langsam überleg ich aber mal etwas frischen...