2er Split

Diskutiere 2er Split im Trainingspläne Forum im Bereich Training; Servus, ich trainiere aktuell alternierend nach einem 2er Split 3mal in der Woche. (Mo,Mi,Fr/Sa) Aktuell muss ich aufgrund einer Meniskus...

  1. #1 hanswurst321, 27.07.2016
    hanswurst321

    hanswurst321 Newbie

    Dabei seit:
    27.07.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Servus,

    ich trainiere aktuell alternierend nach einem 2er Split 3mal in der Woche. (Mo,Mi,Fr/Sa)
    Aktuell muss ich aufgrund einer Meniskus Verletzung im Knie die nächsten Monate das Beintraining weglassen bzw. kann nur ganz dosiert Beine trainieren.

    Ich bin 1,91m groß und wiege aktuell 91kg. Mein Ziel ist es mit einem leichten Kalorienüberschuss Muskelmasse aufzubauen. Aktuell bin ich auf folgendem Stand:

    TE1: Gewicht Wiederholungen
    Flachbankdrücken 65kg 7,7,7,5
    Schrägbankdrücken 45kg 7,7,7,8
    Seitheben 2x8kg 11,11,11,11
    Vorgebeugtes Seitheben 2x6kg 11,11,11,12
    KH Frontdrücken 2x16kg 8,8,8,8
    Pushdowns 21kg 11,11,11,11
    Dips(mit Gegengewicht) 19kg 7,6,5,5

    TE2:
    Latziehen weiter Griff 67kg 7,7,7,7
    Latziehen im Untergriff 67kg 7,7,9,9
    LH Rudern 40kg 11,11,11,11
    Maschinenrudern 2x37,5kg 10,10,10,10
    Kabelüberzüge 21kg 10,10,10,10
    LH Curls weit 25kg 8,8,8,8
    Kabelcurls sehr eng 17,5kg 10,10,10,10
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. f4me

    f4me Natural doesn't mean weak
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    2.084
    Zustimmungen:
    106
    Ort:
    Köln
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    2007
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Mojn, danke für die Info! Was ist denn genau deine Frage? ;)
     
  4. #3 hanswurst321, 27.07.2016
    hanswurst321

    hanswurst321 Newbie

    Dabei seit:
    27.07.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Meine Frage ist, was ihr zu meinem Plan denkt. Passt die Zusammenstellung der Übungen?
    Passt die Anzahl der Wiederholungen/Sätze?
     
  5. f4me

    f4me Natural doesn't mean weak
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    2.084
    Zustimmungen:
    106
    Ort:
    Köln
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    2007
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Ich sage nochmals: Extrem hohes Volumen für einen Anfänger...so viele Übungen und Sätze mache nicht mal ich nach 10 Jahren Training...Und dann die Wdhzahlen...gerade der Rücken und insbesondere der Lat sprechen sehr gut auf hohe Wdhzahlen an...7 wdh ist Bullshit. Für den Bizeps gilt übrigens dasselbe!
     
  6. #5 hanswurst321, 27.07.2016
    hanswurst321

    hanswurst321 Newbie

    Dabei seit:
    27.07.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    danke erstmal für deine Antwort!

    Trainiere seit 2 Jahren. In den 2 Jahren hatte ich 3,4 mal ne Phase wo ich n Monat nichts gemacht hab. Ansonsten war ich regelmäßig 2-3 mal in der Woche trainieren.

    Latziehen ist im engeren UG. Ja.

    Also würdest du mir raten alle Übungen in 3 Sätzen zu trainieren mit hörer Wiederholungszahl? oder nur den Rücken und Bizeps?

    brauche für mein derzeitiges Training ca. 60 Minuten
     
  7. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Paul_Bünk, 28.07.2016
    Paul_Bünk

    Paul_Bünk Newbie

    Dabei seit:
    28.07.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Für 2 Jahre Training sieht mir das nach einem sehr komplizierten Plan aus....Machtst du damit wirklich gute Fortschritte? Bin selbst noch Anfänger und fahre mit einem Upper Lower Split sehr gut. Habe sehr viele Grund und Basic Übungen drin und das wars.

    LG Paul
     
  9. f4me

    f4me Natural doesn't mean weak
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    2.084
    Zustimmungen:
    106
    Ort:
    Köln
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    2007
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
    also nochmal: ganz easy...2-3 sätze a 15 wdh für den anfang ist zu empfehlen.
     
Thema:

2er Split

Die Seite wird geladen...

2er Split - Ähnliche Themen

  1. Neuer 2 Split - Push/Pull Versuch

    Neuer 2 Split - Push/Pull Versuch: OK/UK Split hat mir nicht so gefallen, da der UK Tag für mich eine absolute Qual war. Deswegen hab ich mir jetzt mal eine Push/Pull Variante...
  2. 3er oder 2er Split für Masseaufbau?

    3er oder 2er Split für Masseaufbau?: Was halter ihr denn für sinnvoller um effizient Muskeln aufzubauen? 3x die Woche ins Gym und nach einem 3er Split trainieren oder 4x die Woche mit...
  3. 2er Split vom Trainer - Meinungen

    2er Split vom Trainer - Meinungen: Bin seit nem halben Jahr dabei, aber noch auf absolutem Anfängerniveau. Hatte jetzt ne Trainerstunde und mir wurd nen neuer Plan erstellt wozu ich...
  4. 3er Split nach Vorlage

    3er Split nach Vorlage: Hallo ihr Lieben, nach langer Zeit möchte ich wieder richtig mit dem Training durchstarten. Daher habe ich jetzt erstmal eine ganze Weile meinen...
  5. neuer 3er Split

    neuer 3er Split: Hallo zum Sonntag, Möchte nächste Woche von 2er- auf 3er-Split umstellen. Habe im Sommer nach einer 1/4 jährlichen verletzungsbedingten Pause...