2x Brusttraining i.d. Woche?

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von Rheinkoeln, 22.01.2009.

  1. #1 Rheinkoeln, 22.01.2009
    Rheinkoeln

    Rheinkoeln Newbie

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo zusammen.

    Bin Neu bei Euch im Forum.

    Habe eine Frage.
    Kann ich 2mal in der Woche Brust trainieren?

    Ich trainiere Mo. Di. Do. Fr.

    Habe Probs. mit meinem Oberen Brustmuskel u. habe vor Mo. Brust ( Flachbank training).
    Und Fr. Schrägbank zu trainieren.

    Hat jemand erfahrung mit 2x Brust?

    ( Trainiere jetzt ca. 4 Jahre, bin 1,80m u. Wiege 95 KG. KFA weis ich leider nicht).
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Teddy Bruschi, 22.01.2009
    Teddy Bruschi

    Teddy Bruschi Foren Held

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Wie sieht denn dein Trainingsplan im Genauen aus ?
    Bei nem 4er - Splitt kannst du die Brust ja in einer einzelnen Einheit drannehmen, dann sollte es auch 1mal die Woche reichen.
     
  4. #3 machodijai, 22.01.2009
    machodijai

    machodijai Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    In nem GK-Plan trainierst die Brust 2-4x wöchentlich (je nachdem wie die Aufteilung ist und wieviel TE man macht) mit Dips + Flachbankdrücken - aber halt ohne MV.
     
  5. #4 Rheinkoeln, 22.01.2009
    Rheinkoeln

    Rheinkoeln Newbie

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hi,
    was ist GK u. TE?

    Mein Trainingsplan:

    Mo. Brust, Trizep, Bauch

    Di. Bein, Bauch

    Mi. Frei

    Do. Rücken, Waden, Bauch

    Fr. Biezep, Schulter, Bauch

    Sa. u. So. Frei
     
  6. #5 machodijai, 22.01.2009
    machodijai

    machodijai Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    TE1:
    Kniebeugen (4)
    Bein-Curls (4)
    Dips (3)
    LH-Rudern vorgebeugt (3)
    Military-Press (3)
    Wadenheben sitzend (2)

    TE2:
    Kreuzheben (4)
    Beinstrecker (4)
    Klimmzüge im engen Untergriff (3)
    Bankdrücken (3)
    Aufrecht Rudern (3)
    Wadenheben stehend (2)

    z.B.

    (*) = Sätze, kannst deinen Bedürfnissen anpassen. Man setzt sich halt pro Übung eine bestimme Anzahl an Wiederholungen, die man unbedingt schaffen muss. Bei Kreuzheben also bspl.weise 30 = 6x5 = 6 Sätze a 5 Wdh. - und nur saubere Ausführung und besonders kein Muskelversagen.
    Wenn du in einem Satz nicht die 5 Wdh. schaffst, sondern nur 4, hörste halt auf und machst im nächsten mehr bzw. dann gibts halt nochn 7. oder 8. Satz!

    TE = Trainingseinheit
     
  7. #6 Rheinkoeln, 22.01.2009
    Rheinkoeln

    Rheinkoeln Newbie

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Ja o.k.

    Aber meine Frage war ja ob ich 2x die Woche Brust trainieren kann?

    Mit allen anderen Muskelgruppen bin ich sehr zufrieden. Nur das Gesamt Bild stimmt halt nicht. Da ich ja die Probleme mit der Brust habe.
     
  8. #7 Rheinkoeln, 22.01.2009
    Rheinkoeln

    Rheinkoeln Newbie

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hier mein Brust training.

    4 Sätze Kurzhantel Flachbank 6-8 WH max. Gewicht

    4 Sätze Kurzhantel Schrägbank 6-8 WH max. Gewicht

    Im Wechsel: Überzüge, Fliegende, je 4 Sätze

    Zum Abschluss Maschiene 1 Satz mittl. Gewicht WH bis es nicht mehr geht.
     
  9. #8 machodijai, 22.01.2009
    machodijai

    machodijai Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Bei nem Split und 3-4 Übungen für die Brust am Brusttag sollte diese eigentlich genug gereitzt werden.

    Dips
    LH - Flachbankdrücken
    KH - Schrägbankdrücken
    Fliegende

    Das sollte eigentlich reichen, wenn es vernünftig ausgeführt wird.
     
  10. #9 Rheinkoeln, 22.01.2009
    Rheinkoeln

    Rheinkoeln Newbie

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Trainiere Kurzhantel weil ich alleine trainiere. Da hab ich bessere Kontrolle u. kann die Hantel weg legen.

    Bei Langhantel geht es ja nicht. Da fehlen mir bestimmt 1 bis 2 WH.
     
  11. #10 Rheinkoeln, 22.01.2009
    Rheinkoeln

    Rheinkoeln Newbie

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Was meinst du mit ( was machst du genau f. die Brust ? )
     
  12. #11 Rheinkoeln, 22.01.2009
    Rheinkoeln

    Rheinkoeln Newbie

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    sorry, hab mich verlesen
     
  13. #12 Rheinkoeln, 22.01.2009
    Rheinkoeln

    Rheinkoeln Newbie

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Also meinst du das es nichts bringt wenn ich 2x Brust trainiere?

    Auch nicht wenn ich 1x nur Flachbank u. 1x nur Schrägbank trainiere?
     
  14. #13 machodijai, 22.01.2009
    machodijai

    machodijai Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Ich trainiere auch alleine mit der Langhantel und hab ehrlich gesagt keine Probleme. Wenn du merkst, dass du die nächste Wiederholung nicht mehr sauber ausführen kannst, dann lass es bleiben. Mach ne kurze Pause und dann machste die übrigen wiederholungen und zwar SAUBER!

    mfg
     
  15. #14 Teddy Bruschi, 22.01.2009
    Teddy Bruschi

    Teddy Bruschi Foren Held

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Da trainierst du aber auch mit einer viel geringeren Intensität !

    @ Rheinköln : Nein, 1mal pro Woche reicht !
     
  16. #15 Rheinkoeln, 22.01.2009
    Rheinkoeln

    Rheinkoeln Newbie

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    o.k

    Danke.

    Ich glaube auch das ich mit 2x die Woche früher o. später der Brust zuviel zu mute.
     
  17. #16 Rheinkoeln, 22.01.2009
    Rheinkoeln

    Rheinkoeln Newbie

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Ach ja. Noch ne Frage.

    Was ist besser?

    Fliegende Schrägbank o. Flachbank?
     
  18. #17 Anonymous, 22.01.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Definier mal den Begriff Intensität. Mit Muskelversagen hat das im Bodybuilding erstmal relativ wenig gemeinsam.

    Wenn du die Brust 2 mal pro Woche trainieren wilslt, dann kannst du das Problemlos machen. Am besten würde es sich doch anbieten, die GÜs dann so zu verteilen, dass du z.B. bei einem Split die Brust einmal in Kombination mit der Schulter und einmal als einzigen Oberkörper-Druckmuskel trainierst. Sprich du baust z.B. deiner Vorstellung nach Montags Bankdrücken und Dips ein (Dips sind eine sehr gute Übung, probier sie aus, du wirst staunen, wenn du sie noch nicht kennst) und Freitags dann Schrägbankdrücken + Frontdrücken. Am besten zuerst das Frontdrücken, danach dann das Schrägbankdrücken z.B. mit Kurzhanteln.

    Ohne Muskelversagen zu trainieren wäre dann sinnvoll, bzw ist generell sinnvoll, so aber erstrecht. Wenn du sie 2 mal pro Woche total demolierst und durch Muskelversagen dein ZNS killst, dann hast du nicht viel vom Training.
     
  19. #18 Rheinkoeln, 22.01.2009
    Rheinkoeln

    Rheinkoeln Newbie

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hi,
    Dips kenne ich. Das haut wirklich rein.
    Ich würde dann Montags die Brust alleine trainieren. ( LH ) Weil ich Sa. u. So. Frei habe.
    Da ist der Muskel entspannt. Da hab ich mehr Power.
    Mit Frontdrücken meinst du Maschiene?
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. hllywd

    hllywd Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.07.2008
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    0
    Naja ich würde ja eine andere Aufteilung vorziehen, mit Dips an 2. oder 3. Stelle.

    P.S.: Ich weiß jetzt kommen wieder Leute und reden davon, das Dips die vollständigste Druckübung ist, mag sein vllt. auch nicht, keine Ahnung. Aber bei mir gehen die anderen Übungen stärker auf die Brust, als Dips, obwohl ich diese richtig ausführe.



    Frontdrücken ist Schulterdrücken mit LH.
     
  22. #20 Anonymous, 22.01.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hast du nicht mal geschrieben du hättest einen Parallelholm, noch dazu einen breiten? Nach welchem Prinzip sollen denn die Übungen sortiert werden?
     
Thema:

2x Brusttraining i.d. Woche?

Die Seite wird geladen...

2x Brusttraining i.d. Woche? - Ähnliche Themen

  1. 2x in der Woche Brusttraining?

    2x in der Woche Brusttraining?: Hallo leute, ich hab mal ne frage: kann ich meine Brust 2x die woche tranieren oder ist das dann zuviel? Dachte so an Montag und Freitag da...
  2. Brusttraining (Trotz ganz gutem Gewicht wenig Masse)

    Brusttraining (Trotz ganz gutem Gewicht wenig Masse): Liebe Community, ich bin 16 Jahre alt und trainiere inzwischen schon seit gut einem 3/4 bis einem Jahr. Wie wir wohl alle bin ich gerade in der...
  3. Brusttraining

    Brusttraining: Hallo zusammen Ich bin neu hier. Vor einiger Zeit habe ich angefangen zu trainieren. Beim Training habe ich allerdings wenig auf die...
  4. Brusttraining

    Brusttraining: hey leute :) ich hab da mal ne frage bezüglich des brusttraining.kann man das auch so machen,dass man an einem traingsstag z.B die ober...
  5. Hilfe: Seit 2 Jahren unklare Beschwerden nach Brusttrainings

    Hilfe: Seit 2 Jahren unklare Beschwerden nach Brusttrainings: Hallo liebe Forengemeinde und vielen Dank für das Lesen meines Beitrages. :) Nach zahlreichen, verzweifelnden Arztbesuchen ohne Hilfe, wende...