3 Er Splitt 4x Die Woche!

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von the-one-and-only, 30.09.2008.

  1. #1 the-one-and-only, 30.09.2008
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe mir mal überlegt wie es wäre wenn ich einen 3er Splitt! 4x Die woche mache!

    So sollte es aussehen:

    Aufsplittung:

    Brust/Schulter/Trizeps

    Beine/Waden/Bauch

    Rücklen/Nacken/Bizeps


    Auf die Tage verteilt:

    Mo: Brust/Schulter/Trizeps
    Di: Beine/Waden/Bauch
    Mi:
    Do: Rücklen/Nacken/Bizeps
    Fr:
    Sa:
    So: Brust/Schulter/Trizeps

    Mo:Beine/Waden/Bauch
    Di:
    Mi:Rücklen/Nacken/Bizeps
    Do:
    Fr:
    Sa:Brust/Schulter/Trizeps
    So:Beine/Waden/Bauch

    und immer so weiter...




    Wie findet ihr das?

    Ist das machbar?

    Einfach Meinungen Verbesserungen unt etc sagen!!!


    Greetz
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 30.09.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich weiß nicht so ganz was du damit erreichen willst, da würd ich doch lieber die Brust und den Rücken isolierter trainieren und nen Tag für Bizeps und Trizeps extra einlegen, oder Rücken und Beine splitten.

    Machbar ist das was du vorhast, allerdings weiß ich nicht ob das so gut klappen wird... Beine, ein Tag Pause und dann den Rücken? Also ich hab 2 Tage nach dem Beintraining noch hardcore Muskelkater.
     
  4. #3 the-one-and-only, 30.09.2008
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem ist das ich nichts isoliern will ich will einen 3er Splitt 4x die Woche ausführen!

    Das ist ja jetzt so ein schnelles Beispiel ich werde das natürlich noch optimieren usw! das sollte nur zeigen was ich vorhabe!

    Du hast recht der Unterrücken wird da nicht mithalten!

    Aber das es funktionieren wird freut mich :mrgreen:
     
  5. #4 Anonymous, 30.09.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Rein Muskelkatermäßig weiß ich nur nicht, ob du da ne gute Aufteilung bekommst. Wenn du damit keine Probleme hast wirst du ja relativ schnell feststellen ob dir das zuviel ist.

    Aber mal ne kleine Frage am Rande, du hast doch Probleme dich beim Bankdrücken zu steigern oder?
    Hab nämlich am Wochenende nen interessanten Artikel gelesen, der genau in dem Bereich vll hilfreich sein könnte :biggrin:
     
  6. #5 the-one-and-only, 30.09.2008
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0

    Interessant :mrgreen: und wo ist der Artikel oder kannst du was drüber erzälen usw????

    :mrgreen: Greeetz
     
  7. #6 Anonymous, 30.09.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich such den Artikel gerade und schick dir dann mal ne PN damit.
     
  8. #7 Teddy Bruschi, 30.09.2008
    Teddy Bruschi

    Teddy Bruschi Foren Held

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Verstehe auch nciht ganz, was du damit erreichen willst. Da kannste auch direkt nen 4er Split machen, der glaub ich viel effektiver wäre.
     
  9. #8 the-one-and-only, 01.10.2008
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Wieso denken viele das ein 4er dann efektiver wäre? ja ich weiss Regeneration dies das... usw. Das weiss ich schon. Ich werde es mal ausprobieren und dann berichten wie es läuft.
     
  10. #9 Anonymous, 01.10.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Gute Idee. Ausprobieren ist das Beste ;)

    Aber ein Vierer wird als Effektiver gehandelt, weil du mehr Muskeln ohne Vorbelastung und somit intensiver trainieren kannst. Es ist ja ein spürbarer Unterschied, ob man die Schultern nach der Brust trainiert, oder ohne vorher die Brust belastet zu haben. Genauso sind auch Bi- und Trizeps z.B. wesentlich besser zu belasten, wenn vorher keine andere Muskelgruppe dran war. Je mehr die Muskelpartien gesplittet sind, desto kürzer können die Trainingseinheiten sein und desto intensiver kann trainiert werden. Denn unabhängig davon, welche Muskeln du zuerst belastet, wird die Power nach 50 Minuten nicht mehr die Gleiche sein, wie die zu Beginng des Workouts.
     
  11. #10 the-one-and-only, 01.10.2008
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    @ Metal

    Ich habe mich entschieden diesen Splitt zu benutzen:


    Mo: Rücken und Bizeps
    Di: Brust und Bauch
    Mi:
    Do: Beine Schulter und Trizeps
    Fr:
    Sa:
    So: Rücken und Bizeps


    Mo: Brust und Bauch
    Di:
    Mi: Beine Schulter und Trizeps
    Do:
    Fr:
    Sa: Rücken und Bizeps
    So: Brust und Bauch

    Wie man herausshenen(lesen) kann haben die Muskeln ca 5 Tage komplett Paus!

    Ich werde das training so gestalten das es ganz kurz ca 30min dauert aber mit voller Intensität. Und Reduktionssätze benutzen!
     
  12. #11 Anonymous, 01.10.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Beine + Schulter + Trizeps? Oha, und das in 30 Minuten? Naja ich wünsch dir viel Erfolg.
    Also ich brauch ja für Kniebeugen und Beinpresse alleine schon 30 Minuten, aber wenn du das packst dann ist ja gut :-D

    Probier einfach die Ideen, die dir realistisch vorkommen mal aus, du merkst ja schon beim ersten Training (und den Tagen darauf) ob das Training dir so passt und ob es intensiv genug ist.
     
  13. #12 the-one-and-only, 01.10.2008
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Ja werde es halt ausprobieren :biggrin:
     
  14. #13 Testobolan, 01.10.2008
    Testobolan

    Testobolan Foren Held

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Nochmal zurück zu deinem 3 Split, 4x die Woche.
    Was mir noch ähnliches zu diesem System einfällt ist, dass du einen 3 Split trainieren kannst, dafür aber jeden 2. Tag
    Heißt: 1 Woche:Montag/Mittwoch/Freitag/Sonntag
    2 Woche:Dienstag/Donnerstag/Samstag

    So hast du in 2 Wochen- 7x trainiert, anstatt wie es üblich beim 3 splitt ist, nur 6x in 2 Wochen.
    Kenn Leute, die so sehr gut aufbauen.
     
  15. andyy

    andyy Newbie

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    stuttgart
    hey leute..

    ich hab ein ähnliches "problem":

    4termine in der woche zum pumpen (the one andy only und ich haben sogar genau die gleichen tage, abgesehn davon das ich statt am sonntag schon samstags trainiere.., aber kann mich nich entscheiden zwischen nem 3er oder 4er..
    weil es gibt irgendwie gespalltene lager, die einen meinen es reicht vollkommen einmal die woche einen muskel richtig zu belasten, die anderen hingegen meinen das man so ziemlich uneffektiv trainiert und somit zeit verschwendet.. (so hab ichs aus anderen foren)

    was stimmt nun? gibts ne faustregel oder muss man einfach auf seinen körper hören und den split anhand der intensität anpassen?

    grüße andyy
     
  16. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 the-one-and-only, 02.10.2008
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0

    Auf Körper hören! ich werde dieses Spitt ausrpobieren und hier reinschreiben wie es vorrangeht. Wenn ich sehe ich komme mit der Regeneration nicht klar! dann werde ich abbrechen...

    Greeetz
     
  18. #16 the-one-and-only, 12.10.2008
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    wollte mich mal wegen dem Plan melden! undzwar läuft der ganz gut. Ich bin von dem Plan sehr überzeugt. Also es geht wirklich gut so zu trainieren. Kurz und knackig haut wirklich rein! aber für Erfolg bei Muskelaufbau kann ich noch nichts sagen erst nach paar Monatgen! dann werde ich wieder Berichten...

    Gruß euer theoneandonly :mrgreen:
     
Thema:

3 Er Splitt 4x Die Woche!

Die Seite wird geladen...

3 Er Splitt 4x Die Woche! - Ähnliche Themen

  1. 2 er splitt, 2 mal in der Woche?

    2 er splitt, 2 mal in der Woche?: Moin, ich trainiere seit März 2009 und mache eigentlich für mich gute Fortschritte z.B. Bankdrücken anfangs max. 55 kg und jetzt bei 95 kg. Ich...
  2. 3er splitt in 1,5 wochen

    3er splitt in 1,5 wochen: leute mal ne frage, da ich zur zeit selten zeit hab so ca 2 monate lang mach ich nen 3er splitt gerade nicht in 1 woche sondern in 1,5 wochen ..is...
  3. 2 x pro Woche Training: GK oder Splitt?

    2 x pro Woche Training: GK oder Splitt?: Hallo zusammen! Ich lese hier schon eine zeitlang mit und habe, wegen der äußerst interessanten Berichte zur Ernährung, vor ein paar Wochen mit...
  4. 3er Splitt aber 2mal die Woche

    3er Splitt aber 2mal die Woche: Ich nehme in ca 4 Monaten an einen Wettkampf teil und wollte mal von Euch wissen,was ihr von dem Splitt haltet? Dieser Plan ist für die...
  5. Splittraining?

    Splittraining?: Hallo zusammen Ich bin seit ca. einem Jahr im Fitnesstudio. Da wird aber nur die Räumlichkeit und die Geräte vermietet, Betreuung gibt es keine....