3 mal die Woche GK zuviel ?!

Diskutiere 3 mal die Woche GK zuviel ?! im Hantel- und Krafttraining Forum im Bereich Training; ich würde kniebeugen immer vorm kreuzheben machen, also : Kniebeugen Kreuzheben dips Klimmzüge

  1. #21 böhserOnkel, 11.05.2010
    böhserOnkel

    böhserOnkel Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    05.09.2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei hamburg
    ich würde kniebeugen immer vorm kreuzheben machen, also :

    Kniebeugen
    Kreuzheben
    dips
    Klimmzüge
     
  2. TJ_87

    TJ_87 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Also sollte ich 3x die Woche folgendermaßen trainieren :

    Kniebeugen
    Kreuzheben
    Bankdrücken
    Dips / Schrägbankdrücken
    Klimmzüge
    Rudermaschine
    Bauch

    wäre der trainingsplan so in ordnung?! - will ja endlich mal alles richtig machen:)
     
  3. #23 DaChris, 19.05.2010
    DaChris

    DaChris Foren Held

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Witten
    Mach am besten LH Rudern das ist doch schon besser ;)
     
  4. #24 DaChris, 19.05.2010
    DaChris

    DaChris Foren Held

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Witten
    Achso ihr habt ja nur eine LH oder???
     
  5. #25 Strohkopf, 19.05.2010
    Strohkopf

    Strohkopf Eisenbieger

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Ich nehme an das du überall die gleiche Anzahl an Sätzen machst. Somit wäre das Volumen vom Oberkörper doppelt so hoch wie vom Unterkörper. Wenn du so trainieren willst dann musst du bei Kniebeugen und Kreuzheben doppelt so viele Sätze machen wie bei den anderen Übungen.

    Ich würd einfach dabei bleiben:

    Kniebeugen
    Kreuzheben
    Dips
    Klimmzüge
    (Waden)

    Überall die gleiche Satz- und Wiederholungszahl.
    Crunshes und sowas hilft bei der optischen Entwicklung der Bauchmuskeln nicht. Wenn du zusätzlich was machen willst dann mach Waden. Viel Waden :D
     
  6. TJ_87

    TJ_87 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    aber im Prinzip kann es doch nicht schlimm sein den Oberkörper doppelt soviel wie den Unterkörper zu trainieren oder?! bei Dysbalancen die früher oder später enstehen könnten kann ich ja dann immernoch reagieren oder?!
     
  7. #27 Strohkopf, 19.05.2010
    Strohkopf

    Strohkopf Eisenbieger

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Wieso sollte man sowas tun?
     
  8. TJ_87

    TJ_87 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    naja, ich dachte mir halt dass es für arme und brust zu wenig ist....nur die dips...hab mir halt überlegt zumindest noch das bankdrücken mit rein zu nehmen...

    ich bin halt einer dieser typischen "ich hoffe ihc mach nicht zuwenig" leute
     
  9. #29 Strohkopf, 19.05.2010
    Strohkopf

    Strohkopf Eisenbieger

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Oberschenkel + Unterschenkel + Arsch = 60% der Gesamtmuskulatur

    Der Großteil der restlichen 40% besteht aus Rücken. Für Brust und Arme is nie zu wenig drin.

    Du Trainierst doch in jeder TE deinen Bizeps und deinen Trizeps mit einer Mehrgelenkübung... besser geht es nicht.
     
  10. #30 Anonymous, 24.05.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    hab mich hier gerade mal eingelesen in das thema und will auch mal dazu stellung nehmen

    ich finde es einfach zu viel, du hast einen tag in der woche in dem du zur ruhe kommst, definitiv zu wenig

    was den plan angeht ist der von strohkopf denk ich optimal, wie jedoch gesagt ich find 3x zu viel
    im endeffekt ist es ja deine entscheidung jedoch sollte 2x mal reichen
     
Thema: 3 mal die Woche GK zuviel ?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gk 3 mal die woche

    ,
  2. ganzkörperplan 3 mal die woche

    ,
  3. gk training 3 mal die woche

    ,
  4. gk Regeneration,
  5. 3 mal die woche kniebeuge,
  6. grundübungen 3 mal die woche,
  7. 3x woche gk training,
  8. 2 oder 3 mal gk,
  9. gk plan nur 2 mal die woche,
  10. drei mal die woche ganzkörperplan,
  11. GK drei mal Woche,
  12. 3x Woche Bankdrücken,
  13. gk plan 3 mal die woche,
  14. gk 3 woche,
  15. 3 mal ganzkörpertraining zu viel,
  16. 3 mal gk Training,
  17. 2 mal 3 mal gk Training,
  18. 3 mal die woche gk,
  19. 3 mal gk,
  20. gk Kreuzheben zu viel,
  21. 3 mal wöchentlich gk fortschritt,
  22. 3 mal die woche trainieren gk oder split,
  23. 3 mal gk pro woche,
  24. gk 2 mal oder 3 mal,
  25. 3 mal in der woche kniebeuge zu viel?
Die Seite wird geladen...

3 mal die Woche GK zuviel ?! - Ähnliche Themen

  1. 4er split & 3mal Muay Thai pro woche zuviel?

    4er split & 3mal Muay Thai pro woche zuviel?: hallo, trainiere nen 4er Spit und mach ansonsten die drei restlichen Tage je eine Stunde Cardio, bin grad am definieren...wollt jezt eigentlich...
  2. Gk 3-4 mal die Woche

    Gk 3-4 mal die Woche: Hallo zusammen, bin nun nach Jahrelanger Pause wieder zum Kraftsport gekommen . Ich bin 40 Jahre 177cm groß und 75kg schwer . Habe nun diesen Gk...
  3. 2 x die Woche GK (Fortgeschritten)

    2 x die Woche GK (Fortgeschritten): Hallo zusammen, ich würde mich als fortgeschritten bezeichnen und habe bisher mit einem OK/UK Plan 4-6x die Woche trainiert. Beruflich gehe ich...
  4. 3-4x die Woche trainieren

    3-4x die Woche trainieren: Halli Hallo Leute, lange hab ich nichts mehr von mir hören lassen. Der Grund war viel Stress mit Bachelorarbeit, Prüfungen, Bewerbungen,...
  5. Training + Ernährung bei 2TE/Woche

    Training + Ernährung bei 2TE/Woche: Hallo zusammen! Ich suche von euch Feedback und Anregungen. :) Ich schaffe es nur 2x die Woche zu trainieren. Dafür mache ich GK-Training bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden