3er hatfield style

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von Anonymous, 01.05.2008.

  1. #1 Anonymous, 01.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Mo: Wdh
    Schrägbank Lh 3*3-6
    Dips 3*8-10
    Fliegende 2*9-12
    Cablecross 2*12-15
    Cablecross pump 1*30
    Frontdrücken Lh 2*5-8
    Schulterdrücken Kh 1*12-15
    Seitheben Kh 2*12-15
    Seitheben Kh pum 1*25
    Kh Curls 3*6-8
    Hammercurls 3*12-15

    Do: Wdh
    Lh rudern 3*3-6
    Klimmzüge eng 2*8-10
    Kh rudern 2*9-12
    Lat. Zug 2*12-15
    Rudern pump 1*30
    Seitheben vorg. 2*10
    Frensh press 3*6-10
    Push down 3*12-15
    Bauch Zirkel


    Sa: Wdh
    Kniebeugen 4*8-10
    Beinpresse 2*15-20
    Kh gestreckt 3*8-10
    Beinbeuger 2*15-20
    Shruggs 4*8-10
    Rudern aufrecht 2*15
    Wadenheben 2*30
    Wadenpresse 2*15
    Bauch Zirkel


    was sagt ihr dazu??
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MidEastBoy, 01.05.2008
    MidEastBoy

    MidEastBoy Eisenbieger

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    Was ist mit Kreuzheben??
     
  4. #3 Anonymous, 01.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    kh gestreckt=kreuzheben
     
  5. #4 MidEastBoy, 01.05.2008
    MidEastBoy

    MidEastBoy Eisenbieger

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
  6. #5 Anonymous, 01.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Gefällt mir :ok:

    Ziemlich viel Armvolumen, aber wenn du das so magst... es ist noch ok. KH gestreckt wirst du eventuell direkt nach Kniebeugen machen müssen, das musst du bisl ausprobieren. Nach KB und BP waren meine Quads einmal so fertig, dass ich mich für KH gestreckt nicht mehr auf den Beinen halten konnte (war so am zittern) :zorn:

    Edit: Rudern aufrecht weckt da meiner Meinung nach unnötig die Schultern aus der (wohlverdienten) Regeneration. Die Übung würde ich einfach streichen.
     
  7. #6 Ayersrock07, 01.05.2008
    Ayersrock07

    Ayersrock07 Hantelträger

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Ich weiß nicht inwiefern das jetzt Trainingstechnisch sinnvoll ist aber:
    Ich persönlich würde Klimmzüge und LH-Rudern tauschen. Klimmzüge halt mit Zusatzgewicht.

    Einfach aus dem Grund, dass ich beim vorgebeugten Rudern bei einer so niederigen Wiederholungszahl doch etwas Angst um mein Kreuz hätte.
    Vielleicht seh ich das falsch, aber durch ihre Stabilisationsfunktion ist die Wirbelsäule beim schweren LH-Rudern schon einer enormen Belastung ausgesetzt.
     
  8. #7 Anonymous, 01.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Genau :ok: Kreuzheben ist auch eine hohe Belastung. LH-Rudern vorgebeugt ist die komplexeste Rückengrundübung und am Anfang schon sinnvoll. Man darf nur nie richtiges aufwärmen vergessen, aber das ist ja bekannt. Deine Variante ist natürlich trotzdem denkbar.
     
  9. #8 Ayersrock07, 01.05.2008
    Ayersrock07

    Ayersrock07 Hantelträger

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    ok... lass mich natürlich gern korrigieren :-D
    Für mich war der Unterschied nur, dass Kreuzheben ja mit Fokus aufs Kreuz (nona) ausgeführt wird und man beim LH-Rudern eher Gefahr läuft auf den geraden Rücken mal kurz zu vergessen, wenn die letzten Wiederholungen extrem zäh werden... nur um zu zeigen, dass da ne Überlegung dahinter war, und das keine vollkommen unmotivierte Theorie war :baeh:
     
  10. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Anonymous, 01.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Spricht genau für wenig Wiederholungen. Bei mehreren Wiederholungen schwankt irgendwann die Konzentration und außerdem wird der Rücken "taub", jedenfalls bei mir und meinem TP. Irgenwann spür ich nicht mehr ob ich gerade oder rund bin. Das gilt hier also für Kreuzheben wie auch für LH-Rudern, wobei es beim zweiten natürlich nicht so kritisch ist, da bei sauberer Durchführung das Gewicht deutlich unter Kreuzheben sein müsste.
     
  12. #10 Anonymous, 01.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ok danke ich schau mal wies mit rudern aufrecht läuft...
    der plan ist eh zu einem relativ großen teil von dir nuclear übernommen worden
     
Thema:

3er hatfield style

Die Seite wird geladen...

3er hatfield style - Ähnliche Themen

  1. Abhandlung zu POF und HATFIELD - Die Fusion!

    Abhandlung zu POF und HATFIELD - Die Fusion!: Also dann. Wie versprochen, hier meine Abhandlung zu POF. Da ich wenig Lust habe zwei große Texte zu schreiben und man POF sowieso gerne mit...
  2. Fragen zu meinem Hatfield-Plan

    Fragen zu meinem Hatfield-Plan: Meine Daten: 26 Jahre, 1,82m, 78kg, 3 Jahre Training (GK, Volumentr. im 3-er Split, 5x5...), trainiere zu Hause, nehme ab und zu ein paar...
  3. Hatfield-5x5-4ersplitt

    Hatfield-5x5-4ersplitt: So hier mal zu meinem Trainingsplan. Ich hatte vor einen 4ersplitt im hatfield-desing mit 5x5 durchzuführen. Gliederung so: Rücken/Bizeps -...
  4. 4 er Split nach Hatfield...wer kann helfen

    4 er Split nach Hatfield...wer kann helfen: Hallo Leute, ich bin neu hier im Forum und möchte einen neunen Tp nach hatfield machen. Trainier schon seit längerem mit einem 4 er Split...
  5. Hatfield Plan Hilfe

    Hatfield Plan Hilfe: Hallo, nun ist es wieder zeit ein neues konzept zu gestallten, und da spricht mich das hatfield sehr an. Vorerst ich darf meine Beine nicht...