3er Split mit Schwerpunkt Beine möglich?

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von mars89, 09.09.2011.

  1. mars89

    mars89 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    Hey,

    da ich jetzt zu studieren anfange werde ich meine wöchentliche Trainingsdauer verkürzen und nur noch 3 mal max gehen. Da ich v.a meine Beine noch trainieren möchte wollte ich fragen ob man auch nen Plan machen kann der 2 mal Beine vorsieht. Mir schweben da 2 Ideen vor:

    1. : TE1 (mo): Beine + 2 Rückenübungen
    TE2 (mi): Schultern+Bauch ; evt im Wechsel mit Trizeps/Bizeps
    TE3 (fr): Beine+2 Brustübungen

    2. : TE1: Beine
    TE2: Rücken und Brust (z.b Klimmies, Latzug, BD und schräg BD)
    TE3: Beine

    Es sieht halt im Moment bei mir so aus, dass ich oben rum nicht mehr so viel an Masse zunehmen möchte aber dafür eben noch Beine (komisch bei den meisten is es anders rum -.-). Was haltet ihr von den beiden Möglichkeiten? Wenn beide schlecht, gibt es nen TP der Beine als Schwerpunkt vorsieht?

    Danke schonmal
    mars89
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mars89

    mars89 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    hat da keiner nen Vorschlag dazu?
     
  4. #3 Dougeles, 27.09.2011
    Dougeles

    Dougeles Newbie

    Dabei seit:
    12.08.2011
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dachau
    Hi erstmal!:D

    also ich orientiere mich sehr stark an diesem Plan hier :D

    http://www.muskelpower-forum.de/ftopic9667.html

    Der ist wirklich gut! Ich mach den eigentlich genau so, nur die Ein oder Andere Übung habe ich durch etwas ersezt was ich für mich persönlich effektiver finde, aber das muss jeder selbst herrausfinden.

    Also ich würde es so machen, das ich einmal nur Beine an einem Tag trainiere und an einen der beiden anderen Tage noch einmal Beine trainiere aber dann nicht so krass ;)

    Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen!:D

    MfG Nico!
     
  5. mars89

    mars89 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    jo den plan hatte ich schon des is auch gut, aber ich will, wie schon gesagt, eig fast nur noch beine trainieren, deshalb wollte ich wissen ob meiner was taugt....weitere meinungen?
     
  6. #5 Dougeles, 02.10.2011
    Dougeles

    Dougeles Newbie

    Dabei seit:
    12.08.2011
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dachau
    ja klar also Beine kannst du eigentlich immer dazu machen, ich würde halt einen Tag machen, an dem ich Beine intensiv trainiere und an den restlichen Tagen nicht so intensiv und würde mich dann halt mehr auf die anderen Muskelgruppen konzentrieren.

    Somit stünde dein Beintraining schön im Vordergrund aber dennoch ein ausgegelichenes Training.

    Ich hoffe ich konnte dir diesmal weiterhelfen!:D


    MfG Nico!;)
     
Thema:

3er Split mit Schwerpunkt Beine möglich?

Die Seite wird geladen...

3er Split mit Schwerpunkt Beine möglich? - Ähnliche Themen

  1. 3er Split für Schwerpunkt Beine ok?

    3er Split für Schwerpunkt Beine ok?: hi, also ich trainiere jetzt seit august mit dem 3er split von andy der ganz oben steht...als ich vor bei 2 jahren angefangen habe mit trainieren...
  2. 3er Split nach Vorlage

    3er Split nach Vorlage: Hallo ihr Lieben, nach langer Zeit möchte ich wieder richtig mit dem Training durchstarten. Daher habe ich jetzt erstmal eine ganze Weile meinen...
  3. neuer 3er Split

    neuer 3er Split: Hallo zum Sonntag, Möchte nächste Woche von 2er- auf 3er-Split umstellen. Habe im Sommer nach einer 1/4 jährlichen verletzungsbedingten Pause...
  4. 3er split

    3er split: tag 1, brust/bizeps/trizeps brust: kh flachbank 30 wiederholungen soviele sätze wie benötigt kh...
  5. 2'er split mit Periodisierung

    2'er split mit Periodisierung: Hallo zusammen! Nachdem ich nunmehr seit knapp 2 Jahren trainiere wollte ich nun gerne meinen Plan umstellen und hoffe auf ein wenig Hilfe aus...