3er-Split ok? / Verbesserungsvorschläge

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von Dazza, 27.08.2014.

  1. Dazza

    Dazza Newbie

    Dabei seit:
    26.04.2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    89
    Trainingsbeginn:
    2014
    Servus zusammen,

    ich möchte ab nächster Woche mit einem 3er Split trainieren.
    TEs sollten so aussehen:
    TE1: Brust Bizeps vordere + seitliche Schultern
    TE2: Rücken Trizeps hintere Schultern
    TE3: Bauch Waden Beine

    Allerdings weiß ich noch nicht die Häufigkeit. Lieber 3x die Woche oder einfach alle 2 Tage (quasi 4x)?

    Plan sieht soweit so aus:

    TE1:
    Bankdrücken LH
    KH Schrägbank
    Fliegende
    Military Press
    Aufrechtes Rudern
    LH Curls
    KH Curls/Konzentration Curls

    TE2:
    Kreuzheben
    Latziehen
    Rudern (enger Griff, Kabelzug)
    Reverse Flys/Butterfly Reverse
    French Press
    Trizepsdrücken(?) am Kabelzug

    TE3:
    Kniebeugen
    Beinpresse
    Beinstrecker
    Beinbeuger
    1,2 Übungen für den Bauch

    Sätze immer 3, Wiederholungen von Bankdrücken, Kreuzheben und Kniebeugen 10,8,6 - Rest 12, 10, 8

    akzeptabel?

    Grüsse :-)
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tazuro94, 27.08.2014
    tazuro94

    tazuro94 Hantelträger

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    180
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2013
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Der Plan sieht ganz gut aus. Wie oft du gehst ist deine Entscheidung, natürlich gilt: so oft es dein Körper zulässt. Jeden 2. Tag kannst du aber ohne Probleme gehen. Das mit den 12, 10, 8, 6 Wiederholungen finde ich ein wenig unsinnig, es kommt halt wie es kommt, du solltest dir nicht als Ziel setzen weniger Wiederholungen zu schaffen sondern dir lediglich im klarem sein ob du auf Hypertrophie oder Maximalkraft trainieren willst.
     
  4. Dazza

    Dazza Newbie

    Dabei seit:
    26.04.2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    89
    Trainingsbeginn:
    2014
    Also lieber 3x12?
     
  5. #4 GreatWhisperer, 10.09.2014
    GreatWhisperer

    GreatWhisperer Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    10.09.2014
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Größe (in cm):
    187
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2011
    Bankdrücken (in kg):
    40
    Also soweit ich weiß kommt es bei der Anzahl der Wiederholungen ja nur drauf an, was genau du erreichen willst ... ob du bspw. auf Kraft oder Masse gehst ?! Hoffe ich liege jetzt nicht vollkommen falsch.

    Also bspw wie erwähnt, ob du Maximalkraft etc nutzt ... Das wäre mal wichtig zu wissen ... :) Worauf willst du hinaus?
     
  6. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

3er-Split ok? / Verbesserungsvorschläge

Die Seite wird geladen...

3er-Split ok? / Verbesserungsvorschläge - Ähnliche Themen

  1. Trainiere ich zu viel ? 3er-Split fehlt der gewisse Schliff

    Trainiere ich zu viel ? 3er-Split fehlt der gewisse Schliff: Also Hallo erst mal von mir :-) Ich heiße Alex, bin 22 Jahre alt und mache seit nun mehr einem 3/4 Jahr aktiv Fitness/Kraftsport, war aber auch in...
  2. Ist dieser 3er-Split-Plan schon Übertraining?

    Ist dieser 3er-Split-Plan schon Übertraining?: Hallo, bin neu hier und hab ne wichtige Frage. Ich trainiere nun seit über 7 Monaten und bin vor 2 Wochen auf diesen 3er-Split umgestiegen:...
  3. Frage zu meinem 3er-Split ?!

    Frage zu meinem 3er-Split ?!: Hallo, ich wollte mir mal meinen Trainingsplan von euch bewerten lassen ;) Ich hatte auch schon ein Thema im Ernährungsforum erstellt. Dort...
  4. Mein neuer 3er-Split...

    Mein neuer 3er-Split...: Hey Leute... Wollte mal Wissen was ihr von meinem neuen 3er-Split haltet? Kurz zu mir: Ich bin 17 Jahre alt und trainiere nun schon seit ca....
  5. bitte 3er-Splitt bewerten

    bitte 3er-Splitt bewerten: Kann man den Plan so durchziehen, sollte ich mehr Sätze einbauen oder die Wiederholungsanzahl ändern ? Bin mir da noch unsicher! In erster Linie...