3er Splitt ?

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von WieSeL, 09.09.2008.

  1. WieSeL

    WieSeL Hantelträger

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kerpen
    hi alle

    ist der Plan so in Ordnung?

    MO Brust / Bizep

    3 Sätze Flachbank LH (1-6Wh)
    3 Sätze Schrägbank KH (6-12Wh)
    2 Sätze Fliegende (10 Wh)
    3 Sätze Bizep Curls

    MI Rücken / Schulter / Nacken

    4 Sätze Kreuzheben (6-12wh)
    2 Sätze Latziehen breiter Griff
    2 Sätze Latziehen enger Griff
    2 Sätze Rudern
    3 Sätze Arnold Drücken
    2 Sätze Nackendrücken

    FR Beine / Trizep

    8 Sätze Kniebeuge (20Wh,12-6Wh,20Wh)
    4 Sätze Trizep ziehn an Seilzug


    will am Montag und Freitag zusätzlich die Arme trainieren also am Montag Bizep und Trizep genauso wie am Freitag, weil ich wirklich schwache Arme habe.
    Diese Muskelgruppen trainiere ich nie bis zum Muskelversagen, deshalb wollte ich fragen ob es in Ordnung ist Montags zum Beispiel vor dem Bizep 4 Sätze Trizep zu trainieren und am Freitag danach den Bizep.

    Habe wirklich dünne arme im Gegensatz zum Rest meines Körper; sprich es sieht unschön aus wenn der Lat und die Brust rießig im Gegensatz zu den Armen aussehen.

    Bauch trainiere ich natürlich auch mo und fr mit crunshs oder beinheben habe es einfach nicht dazu geschrieben

    mfg wiesel
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    wenn du weiterhin schwache arme haben willst, kannst du so trainieren.

    sorry, das ich das so direkt sage. der plan so unausgewogen und schlecht. warum trainierst du nicht erst mal nach einem klassischen 3ersplit volumenplan?
     
  4. WieSeL

    WieSeL Hantelträger

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kerpen
    krass ja
    ich verstehe gar nicht was hier euer problem ist
    ihr begründet nie eure aussagen
    und stellt alles immer nur als schlecht da

    komischerweise habe ich meinen sportlehrer gefragt ob der plan gut sei und der meinte das er in ordnung wäre
    (ohne die zusätzliche trizep bizep übungen)

    ich habe hier oft das gefühl das die member einfach gar nicht beraten werden sondern uns einfach gesagt wird "mach das, dein plan schlecht unserer gut"

    wäre mal ganz toll wenn ihr was netter zu euren membern sein würdet
     
  5. Ofan

    Ofan Hantelträger

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Wenn du dir eh nix sagen lässt, wieso frägst dann überhaupt ???


    Das amanos Plan besser ist als deiner is doch ganz normal ? Er macht das schon lange hat gute Ergebnisse. Was kannst du denn vorweissen ? Oder dein Sportlehrer ?

    Mmn wäre der amano ne Pfeife wenn sein Plan schlechter wäre als deiner, denn er macht das ja "Professionell".

    Nur weil man das mal Studiert hat, heisst das nicht das man sich regelmäßig darüber informiert, denn da ändern sich ziemlich viele Sachen.
     
  6. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    na dann mach einfach was du willst. was motzt du da lange rum wenn du dir nix sagen lässt?
     
  7. WieSeL

    WieSeL Hantelträger

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kerpen
    Mein Sportlehrer betreibt seit über 20 Jahren Bodybuilding und müsste daher sehr viel Ahnung von der Materie haben.

    Ich motze hier nicht rum ich will lediglich besser behandelt werden als wie ein Stück Scheiße was keine Ahnung hat.
    Vieleicht wäre mal konstruktive Kritik sehr angebracht als einfach nur die Aussage das der Plan schlecht ist.

    Ich motze nicht rum ich rege mich nur über das Verhalten mancher Moderatoren auf, die sehr oft nicht helfen wollen, sondern einfach auf besserwisser machen und sagen
    " mach den plan der hier steht deiner ist kacke "

    @ Ofan du hast recht das sich viele Sachen im BB ändern oder geändert haben aber mein Sportlehrer hat nicht nur Sport studiert sondern trainiert auch seit einer Ewigkeit...
    Abgesehn davon ist mein Vater (mittlerweile 61) Bodybuilder gewesen und seine Trainingsmethode auch viel härter als die von heutzutage
    zum Beispiel an die 35 Sätze und das alle 2 Tage trotzdem ist er zum Erfolg gekommen... also nichts von wegen zu wenig Regeneration.

    Das kann man einfach nicht verallgemeinern
     
  8. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    ich weiss nicht wie oft es hier schon erwähnt wurde, das zusätzliches trainingsvolumen keinen muskelzuwachs sondern eher abbau bringt, gerade bei den kleinen mg.

    und es wird hier keineswegs alles schlecht dargestellt. es ist nur so, das wenn hier kritik geübt wird, die dem threadersteller nicht passt meist eine solche reaktion wie deine kommt.

    und da hab ich ehrlich gesagt keinen bock drauf. wenn du der meinung bist, das dein plan so perfekt ist, dann trainiere doch danach. ich habe dir gesagt, warum ich deinen plan schlecht finde und das du mit einem klassischem 3ersplit weitaus bessere erfolge erzielen wirst.
    und ich spreche da von praktischer erfahrung.

    aber jeder wie er will.
     
  9. WieSeL

    WieSeL Hantelträger

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kerpen
    Amano ist das deine Begründung warum mein Plan Schlecht ist... ?
    Wohl eher nicht.

    Wenn ihr Kritik ausübt ist es ja noch in Ordnung.
    Aber was macht ihr den für eine Kritik ihr helft den Leuten nicht ihr sagt nur mach das das ist gut für dich und das nennst du Kritik?
    Das ist vieleicht ein Vorschlag aber garantiert keine Kritik...

    Wenn du keinen Bock hast vieleicht von Forenmitgliedern so ich sage mal "angegriffen" zu werden. Wieso bist du dan Moderator geworden?
    Schließlich sind diese ja da um solche Konflikte aus der Welt zu schaffen und nicht um sie hervorzurufen.

    Ich sage nicht das mein Plan perfekt ist sonst würde ich hier doch nicht fragen?!
     
  10. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    also ich würde beim Brusttag noch 2-3 Sätze dips einbauen nach den fliegenden.

    Rückentag finde ich ganz in ordnung.

    beintag würde ich komplett anders gestalten. finde ich ehrlich gesagt ein bißchen mager

    zum Beispiel:

    4 Sätze Kniebeugen
    3 Sätze Ausfallschrittkniebeuge
    2 Sätze Beinstrecker
    2 Sätze Beinbeuger
    3 Sätze Wadenheben stehend.
     
  11. WieSeL

    WieSeL Hantelträger

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kerpen
    dankeschön ley :anbeten:

    Sind die Waden wirklich so wichtig zu trainieren?
    Was könnte man den als Alternative zu Beinstrecker nehmen?

    Was hällst du von

    6 Sätzen Kniebeuge
    3 Sätze Ausfallschritte
    2 Sätze Beinbeuger
    2 Sätze Wadenheben
    ?
     
  12. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    doppelpost gelöscht.

    ich habe kein problem damit, mich mit wem auch immer auseinanderzusetzen, solange wie die diskussion sachlich bleibt.

    auch wenn meine begründung nun nicht explizit ausgefallen ist, so sollte sie doch für jemanden, der hier schon eine weile im forum aktiv ist und auch schon vielleicht im lexikon gelesen hat ausreichen.

    fakt ist, das wir im lexikon sehr gute trainingspläne haben, und der verweis darauf sollte genügen.
    wenn dir das allerdings nicht ausreichend ist bzw. ich dadurch überheblich rübergekommen bin, dann lass mich noch folgendes dazu bemerken:

    für jemanden mit trainingsbeginn 2008 ist es besser, die whzahl bei mind. 8-12 zu belassen. es ist mir absolut schleierhaft, wie ein erfahrener/studierter bodybuilder da schon wh im maxkraftbereich vorschlagen kann. die verletzungsgefahr ist viel zu hoch.
    klimmzug fehlt bei rücken.
    seitheben kh fehlt bei schultern.
    8 sätze kniebeuge, noch dazu bei der whzahl für anfänger absolut ungeeignet.
    dafür fehlen dann beinbeuger/beinstrecker.
    wadentraining fehlt auch.

    und wenn dein vater mit 61 35 sätze aller 2 tage macht, dann hat er sicherlich für seinen körper das ideale trainigsprogramm gefunden, was nicht bedeuten muss, das andere damit ähnlich erfolgreich sind.
     
  13. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    kommt ganz drauf an. wenn du genetisch bedingt schon muskolöse waden hast kannst natürlich weglassen. aber ich mit meinen hühnerstelzen bau sie schon immer ein. :mrgreen:

    beintag passt schon so. aber wenn du die waden trainierst dann auf alle fälle mit mehr als 2 sätze. die vertragen schon einiges.

    wenn du 6 sätze kniebeugen machst kannst den beistrecker meiner meinung nach weglassen. außerdem machst ausfallschrittkniebeuge wo der vordere und hintere bereich des oberschenkel beteiligt ist.


    wie amano schreibt würde ich aber auch nicht im max-kraft bereich trainieren. eher 8-12 wdh, das ganze 6 wochen lang wobei du in der ersten woche mit ca. 60 % der max kraft beginnst und dich dann steigerst. meine meinung halt.
     
  14. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. WieSeL

    WieSeL Hantelträger

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kerpen
    @ Amano

    Du hast schon Recht das ich die Wiederholungszahl gering halten sollte, jedoch trainiere ich immer mit Trainingspartner so dass falls etwas schief gehen sollte mir immer die Stange abgenommen werden kann.

    Und meinem Lehrer hab ich den Plan ohne Wh Zahl vorgeschlagen.
    Dennoch als wir im Theorie Unterricht verschiedene Trainingssysteme durchgenommen haben wurde uns gesagt, dass das HIT Programm nach einem guten Jahr schon anzuwenden ist wo hier steht das es frühstens nach 3 Jahren anzuwenden sein sollte.

    Aus diesem Grund habe ich mir gedacht jetzt schonmal bei der Brust auf hohe Wh Zahlen anzufangen und dan ab nächsten Jahr ein Gutes Hitprogramm fahre.

    Klimmzüge fehlen beim Rücken - aktzeptiere ich
    frage mich einfach nur wie es besser sein kann wenn ich bspw. 2 Sätze klimmzüge mache einmal mit 5 wh und 3 wh als 2 Sätze Lat ziehn mit einmal 12 wh 50 kg und 10 wh 54 kg

    Seitheben ist so wichtig für die Schultern??????

    Mein Vater trainiert jetzt nicht mehr wegen 3 Beipässen am Herzen aber bis vor 10 Jahren hat er noch regelmässig trainiert und damals zu seiner besten Zeit so viele Sätze gemacht.

    @ ley

    naja ich hab auch ziemlich dünne waden denke mir aber das waden ja nicht dazu da sind um muskulös auszusehen sondern um mich zu tragen

    wollte 2er Satz machen also 50 wh und 50 wh kann man das so machen oder sollte ich lieber 3 x 10 wh machen???
     
  16. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    also ich finde auch das seitheben ne super schulterübung ist und ich mache sie auch bei fast jedem plan.

    also bevor du 2 sätze mit 50 wdh machst sind 3 x 10 wdh auf alle fälle besser.

    viele mich eingeschlossen machen nen 100er satz.

    also 15- 20 wdh - 10-20 sekunden pause - 15 - 20 wdh - usw. bist eben auf den 100 wiederholungen bist.

    manchmal mach ichs auch so das ich 10-15 wdh mache, dann schnapp ich mir das seil und springe ne minute, dann mach ich 10-15 wdh, dann seil, usw.

    das brennt ordentlich. :mrgreen:
     
Thema:

3er Splitt ?

Die Seite wird geladen...

3er Splitt ? - Ähnliche Themen

  1. Splittraining?

    Splittraining?: Hallo zusammen Ich bin seit ca. einem Jahr im Fitnesstudio. Da wird aber nur die Räumlichkeit und die Geräte vermietet, Betreuung gibt es keine....
  2. 3 er Splitt

    3 er Splitt: Hey, was haltet ihr von einem 3er Split 1 Brust, Schulter 2 Beine Rücken 3 Armtag ?
  3. 3 er splitt

    3 er splitt: Hallo ! Ist der Plan für 3 er splitt ok ? Ich bin 36 und wiege 72 kg und 174 cm gross . ich mache seit ca 2 Monaten Muskelaufbau . Montag 1...
  4. mein splitt

    mein splitt: hey pumpers :baeh: ich trainiere eigentlich schon eine ganze weile, allerdings mit vielen und auch langen pausen, diesjahr war ne einzige...
  5. Umsteigen auf 3er splitt ja/nein?

    Umsteigen auf 3er splitt ja/nein?: Ich bin am überlegen ob ich ab Dezember von WKM auf einen 3er splitt umsteigen soll. Bin nun seit september jede woche 3-4 mal im studio und...