5x5, auch bei Bankdrücken sinnvoll?

Diskutiere 5x5, auch bei Bankdrücken sinnvoll? im Fitness & Bodybuilding Allgemein Forum im Bereich Allgemein; Hey, hab das klassische 2er Splitt Push/Pull Plan, Meine Frage: Trainiere Mo, Di, Do und Fr.. Hab bei Kreuzheben und Frontkniebeugen 5x5,...

  1. #1 Black Knight, 08.03.2009
    Black Knight

    Black Knight Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    06.12.2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrheinwestfalen
    Hey, hab das klassische 2er Splitt Push/Pull Plan, Meine Frage:

    Trainiere Mo, Di, Do und Fr..

    Hab bei Kreuzheben und Frontkniebeugen 5x5, ist das auch sinnvoll für die Brust um Masse aufzubauen oder eher 4x8, 3x8?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cyres

    Cyres Handtuchhalter

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen (NRW)
    also ich persönlich mache 3 mal 8 für den Masseaufbau der Brust und bei mir zeigen sich gute erfolge...
    würde ich dir auch empfehlen ;-)
     
  4. #3 Black Knight, 08.03.2009
    Black Knight

    Black Knight Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    06.12.2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrheinwestfalen
    Yaa glaub ich mach das auch, wollt zur Abewchslung 5x5 machen, habs auch 4-mal gemacht, aber da spürt man den pump nicht :D
     
  5. #4 the-one-and-only, 08.03.2009
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Mit 5x5 kann man sehr gut Masse+Kraft aufbauen! (will ich auch demnächst wieder machen) natürlich kannst du das auch für die Brust einsetzen.

    Gruß
     
  6. #5 Black Knight, 08.03.2009
    Black Knight

    Black Knight Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    06.12.2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrheinwestfalen
    Man sollte die Wdh's aber langsam ausführen oder? also nicht explosiv nach oben schiessen :D
     
  7. #6 Teddy Bruschi, 08.03.2009
    Teddy Bruschi

    Teddy Bruschi Foren Held

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Ausführung bleibt die gleiches wie bei 3x12 etc.

    5x5 geht aber auch stark auf die Gelenke.
     
  8. #7 Black Knight, 08.03.2009
    Black Knight

    Black Knight Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    06.12.2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrheinwestfalen
    Ya das hab ich schon relativ schnell am Ellbogen gemerkt, hat sich etwas anders angefühlt :dampf:
     
  9. hllywd

    hllywd Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.07.2008
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    0
    Ich stimme t-o-a-o und Teddy zu.
     
  10. #9 BudBundy, 03.05.2009
    BudBundy

    BudBundy Hantelträger

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rodgau
    Ich hab 5x5 gemacht, um ein Plateau beim Drücken zu knacken.

    Gelenke machen da bei mir weniger Probleme...
    ganz wichtig jedoch, vertrauenswürdiger Helfer, der weiss wie er zu helfen hat.
     
  11. #10 Schokoriegler, 04.05.2009
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    naehe Wien
    baue 5x5 oft bei mir ein und habe weder probleme noch schmerzen irgend einer art.
    wichtig is ne richtige übungsausführung und richtig langsames tempo dann bringts auch was.
     
  12. #11 no_pain_no_gain, 04.05.2009
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Freiburg
    Für jede Grundübung ein super System. Bloss nicht bei irgendwelchen Isos damit anfangen, das ist quatsch!
     
  13. #12 horst200, 04.05.2009
    horst200

    horst200 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerwald
    was heißt denn 5x5, 5 Sätze á 5 Wiederholungen? Sind das nicht ein paar wenig wiederholungen, ich mach für die Brust immer maximal!
     
  14. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Was heisst maximal? Bei 5x5 nimmst du auch ein entsprechend hohes Gewicht, daher passt das schon.
     
  16. #14 Beining, 04.05.2009
    Beining

    Beining Handtuchhalter

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Mache auch gerade 5x5. Gefällt mir echt sau gut, hab schon so einiges an neuer Kraft zugewonnen :)
     
Thema: 5x5, auch bei Bankdrücken sinnvoll?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Kniebeuge 5x5 sinvoll

Die Seite wird geladen...

5x5, auch bei Bankdrücken sinnvoll? - Ähnliche Themen

  1. Lauch im Bankdrücken?

    Lauch im Bankdrücken?: Hallo Leute, wie man an der Überschrift schon erkennen kann, geht es ums Bankdrücken. Ich trainiere jetzt schon seit fast 2 Jahren und habe...
  2. Bankdrücken, brauche Hilfe!!

    Bankdrücken, brauche Hilfe!!: Hallo ihr lieben Leute, ich habe da ein Problem. Wenn ich Bankdrücken machen bin ich nach wenigen sätzen schon ziemlich erschöpft und bekomm...
  3. Die Wdee/Kdee - Menschen oder auch die x/10er Regel

    Die Wdee/Kdee - Menschen oder auch die x/10er Regel: Wer kennt sie nicht und hat nicht mindestens einen oder mehrere im Bekanntenkreis: Die "Wenn-du-erst-einmal" und/oder "Komm-du-erst-einmal" -...
  4. Brauche dringend Hilfe und Tipps fürs Training

    Brauche dringend Hilfe und Tipps fürs Training: Hallo Leute, ich bräuchte dringend Tipps und etwas Hilfe für mein Training. Zu mir: Ich bin männlich, 32, 1,88m groß und wiege 86 Kg. Ich...
  5. Kalorienverbrauch Training ausrechnen?

    Kalorienverbrauch Training ausrechnen?: Kann man die Kalorien ausrechnen die man beim Training verbrennt um zu Wissen wie viel man Essen muss bis der Tagesbedarf wieder gedeckt ist?...