5x5

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von Alessandro., 23.09.2008.

  1. #1 Alessandro., 23.09.2008
    Alessandro.

    Alessandro. Hantelträger

    Dabei seit:
    27.04.2007
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal
    Hey,

    habe in der Übersicht von Trainingsystem nur einen Beispielplan fürs 5x5 gesehen, ist leider ein 3er Split. Ein 4er wäre oder ist mir persönlich lieber, was wären die sinnvollen Aufteilungen hierfür?

    Mfg ale
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Hab's mal verschoben.

    mfg

    Zarak
     
  4. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Die üblichen Aufteilungen sind eigentlich alle brauchbar, nur würde ich beim 5x5 KEINE Vorbelastung einplanen.
     
  5. #4 Alessandro., 23.09.2008
    Alessandro.

    Alessandro. Hantelträger

    Dabei seit:
    27.04.2007
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal
    Vorbelastung heißt?
     
  6. #5 Teddy Bruschi, 23.09.2008
    Teddy Bruschi

    Teddy Bruschi Foren Held

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Vorbelastung ist, wenn du zum Beispiel Brust/Schulter/Trizpes trainierst, dann sind Schulter und Trizeps schon durch das Brustworkout stark vorbelastet, da sie da ja als Synergisten mitwirken.
     
  7. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ich würde nicht unbedingt Brust/Trizeps bzw. Rücken/Bizeps an einem Tag machen.

    Hab übrigens auch sehr gute Erfahrungen damit gemacht, beim 5x5 nur Beine, Rücken, Brust zu trainieren und die kleinen Muskeln wegzulassen bzw. nur 1-2 Pumpsätze (z.B. Armcurls nach dem Rückentraining) zu machen, ohne vorher ein echtes Armtraining zu machen.
     
  8. #7 Alessandro., 23.09.2008
    Alessandro.

    Alessandro. Hantelträger

    Dabei seit:
    27.04.2007
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal
    Achso, das versuche ich in meinen Plänen generell zu meiden. Gut , danke euch ;-)
     
  9. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Alessandro., 24.09.2008
    Alessandro.

    Alessandro. Hantelträger

    Dabei seit:
    27.04.2007
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal
    Bankdrücken LH 5x5
    Schrägbankdrücken KH 3x8
    Fliegende / Butterfly 2x15
    Frontdrücken 5x5
    Rudern (aufrecht) 3x8

    Kniebeuge 5x5
    Beinpresse 45° liegend 3x8
    Beinstrecker 2x15
    Wadenheben
    +Ergänzungsbedarf?

    Kreuzheben 5x5
    Kabelrudern 2x8
    Klimmzüge 5x5
    LH Rudern 5x5
    LH Curls 2x15


    Werde meinen Plan doch nur in nem 3er Split ausführen, mit der Schule wirds solangsam ja auch anziehen.
    Kann man das so stehenlassen?
     
  11. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
     
Thema:

5x5