83kg was tun?

Dieses Thema im Forum "Diäten & Abnehmen" wurde erstellt von Greiler, 03.02.2010.

  1. #1 Greiler, 03.02.2010
    Greiler

    Greiler Newbie

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Großniedesheim
    Hallo, also ich bin noch fast neu auf dem gebiet. So also ich hab 83kilo bin 22 jahre und 178cm. und wollte bis zum sommer mindestens 8kg abnehmen, aber auch gleichzeitig an muskeln zunehmen. hab mir hier jetzt schon paar treads durchgelesen, aber keiner hat so richtig auf mich getroffen. So wie soll des jetzt alles anstellen?
    Hab mir mal ein ep gemacht und hoffe das ihr mir hier noch tips geben könnt.

    Frühstück: 200g müsli mit 250ml fettarmer Milch
    Zwischendrin: 250g Magerquark mit honig
    Mittagessen: 200-300g Putenbrust(natur) mit Gemüse oder Reis
    Nachtmittag: Obst (kiwis, äpfel)
    Abendessen 2-3 scheiben Vollkornbrot mit Geflügelwurst ( Puten -Hänchenbrust) oder Salat mit Thunfisch aus der Dose
    Getränke: Wasser; Saft(gemischt)
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Peti

    Peti Newbie

    Dabei seit:
    24.07.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    du kannst nicht abnhemen und gleichzeit muskeln aufbauen.
    entweder du hast ein kcal defizit das heist abnehmen um die muskeln besser sichtbar zu machen oder du hast ein kcal überschuss um muskeln aufzubauen...
     
  4. #3 Strohkopf, 03.02.2010
    Strohkopf

    Strohkopf Eisenbieger

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Sagen zwar alle, aber ich halts für ein Gerücht.
    Ich hab auch während der Defi bei nem Kaloriendefiziet deutlich an Muskeln zugenommen.
     
  5. #4 Necro.at, 03.02.2010
    Necro.at

    Necro.at Eisenbieger

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    Auch meine Meinung, bis zu einem gewissen KFA-Grad kann der Körper Fett abbauen und Muskeln aufbauen... Weiß er selber weiß das er das Fett nicht braucht und so, aber ab einem gewissen Grad geht das nicht mehr!
    Abgesehen davon ist das ganze eine G-Flux-Redux Thematik!
     
  6. #5 MissElli, 04.02.2010
    MissElli

    MissElli Handtuchhalter

    Dabei seit:
    22.01.2010
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    toll und sein ernährungsplan ähnelt meinem
    und ich nehme nur zu
    zum kotzen

    ich will gar nicht mehr muskeln
    sondern die, die ich hab behalten
    und abnehmen


     
Thema:

83kg was tun?