Abnehmen könnte Hilfe gebrauchen

Dieses Thema im Forum "Diäten & Abnehmen" wurde erstellt von Spiitfire, 15.07.2008.

  1. #1 Spiitfire, 15.07.2008
    Spiitfire

    Spiitfire Newbie

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin 187cm groß und wiege 102kg das ist zuviel meiner ansicht nach.

    Jetzt habe ich eine frage wenn ich Krafttraining mache(im MoM noch BWE)
    reicht und an den Ruhetagen noch Cardio reicht das um 10-15 Kilos loszuwerden?

    Ich habe mir schon einmal den Ernährungsplan von SBFson angeguggt und mir auch die Ernährungsgrundlage durchgelesen.



    Im moment habe ich meines erachtens nach das Prob das ich du wenig esse und wenn das was ich esse nicht das richtige ist.

    Würde mich sehr üüber Hilfe freuen
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    sicher reicht dein training. außer du machst nur 1 mal bwe+1 mal cardio die woche. das ist zu wenig.

    wichtiger ist das du die ernährung änderst.

    muß ja nicht so eine hardcore diät wie die von sbf sein. aber ein EP wäre bei deinem vorhaben nicht verkehrt.

    oder zumindest mal den Grundumsatz von dir ausrechnen und die erste zeit mitschreiben was du so ißt damit du mal ein gefühl dafür bekommst.
     
  4. #3 Spiitfire, 15.07.2008
    Spiitfire

    Spiitfire Newbie

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ich mach 3 mal die Woche BWE und 2-3 Cardio

    mein Grunumstaz hab ich auch mal ausgerechnet auf 2 verschiedenen Seiten bei der einen war er

    2732Kcal

    bei der 2.

    3900 Kcal

    kann mir vllt jemand ne Vorlage zu einem Ernährungsplan geben und mir sagen was ich am besten mal weg lassen soll und von was ich viel essen darf
     
  5. #4 Hibiscus, 15.07.2008
    Hibiscus

    Hibiscus Newbie

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    tag!
    in der defi solltest du langkettige kohlenhydrate möglichst meiden (keine nudeln, brot, haferflocken etc.)! eiweiß auf jeden fall genug zuführen, genau wie in der massephase. und an fett darfst du auch nicht sparen, 1g/kg körpergewicht ist ein guter wert, wenn du zuwenig nahrungsfett aufnimmst, wird dein körper weniger auf seine fettreserven zurückgreifen. allgemein kann man sagen, dass in der defi die kalorien hauptsächlich an kohlehydraten eingespart werden.
    halt dich ungefähr an diese werte: 120g KH, 2g EW/kg, 1g fett/kg / tag. wenn du die defi noch effektiver gestalten willst, lass nochmehr kh weg, wenn du mehr kalorien brauchst, solltest du eher die eiweißmenge erhöhen. außerdem solltest du ein refeedschema mit einplane, um den stoffwechsel hochzuhalten. alle 3 tage ein überschusstag ist ein guter wert: an den defizit tagen solltest ca. 750kcal unter deinem verbrauch liegen und an den refeedtagen 500kcal drüber. somit solltest du pro woche ca. 500g gewicht verlieren (wenn ernährung und training passt größtenteils fett). mehr gewichtsverlust ist nicht zuträglich, das ist ungesund und es geht mehr muskelmasse drauf. noch fragen?
     
  6. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ja, warum sollte er nur langkettige KH meiden? Ich würde eher sagen, die kurzen auf jeden Fall meiden und die langen runterfahren auf ca 100g.
     
  7. #6 Hibiscus, 16.07.2008
    Hibiscus

    Hibiscus Newbie

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    sorry, hatte mich verschrieben, wollte eigentlich von leeren KH schreiben. auf jeden fall die KH mit hohem GI meiden, und die leeren aus dem grund, dass man die begrenzte menge KH die man noch aufnimmt lieber dafür verwendet noch vitamine reinzukriegen -> obst! so seh ich das. haferflocken gehen auch noch wenns sein muss. würde aber auf sowas in der defi auch verzichten: mein prinzip ists, lieber 5 wochen ne harte defi mit gutem ergebnis zu machen, als 10 wochen ne softe, bei der dann noch mehr muskeln und zeit draufgehen.
     
  8. #7 Spiitfire, 18.07.2008
    Spiitfire

    Spiitfire Newbie

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ich habe eine frage und zwar verreingert sich der umfang meiner Talie bei wenn ich abnehme?
     
  9. #8 Anonymous, 18.07.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Kann passieren.Schließlich nimmst du am ganzen Körper ab und nicht nur an der Taille.
     
  10. #9 Spiitfire, 18.07.2008
    Spiitfire

    Spiitfire Newbie

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ok das finde ich sehr gut^^
     
  11. toml92

    toml92 Newbie

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Marktredwitz
    hey, ich bin neu hier könnte dir aber auch paar tips zum abnehmen geben wenn du willst, also ich bin ja selbst 15 jahre alt und habe extrem abgenommen ca 25 kilo.. ich hab das ganze in 8 wochen gemacht und ich rate dir es langsamer zu machen. auch wenn du es recht schnell drunten haben willst überlegs dir gut die folgen werden dir nicht gefallen z.b. hängende haut. ich würde dir raten früh normal zu essen also n brot oder sowas dann erst mittag wieder zu essen (bisschen dezenter) und dann zwischendurch würde ich auch nichts essen sondern erst abends aber da ziehmlich wenig also n apfel oder banane so wirst du auf angenehme Ergebnisse kommen wenn du noch einigermaßen viel sport machst.

    mfg toml92
     
  12. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    angepasste ernährung (weniger kohlenhydrate, abends keine kohlenhydrate und gesättigte fette ausschließen), 3x die Woche krafttraining und dann 3/4 stunde cardio (reicht völlig wenn du abnehmen willst!!!! da musst du nicht noch die ruhepausen einbeziehen)

    @toml92

    zwischenmahlzeiten sind sehr wichtig für den körper und eben das verdauungssystem. dein körper sollte immer mit energy und wichtigen nährstoffen versorgt werden.

    daher sollte man die zwischenmalzeiten nciht streichen, sondern hier z.b. magerquark mit etwas obst (wenig kohlenhydrate und wenig fett) einführen. oder rohkost wie möhren, paprika, tomaten etc.
     
  13. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Spiitfire, 29.07.2008
    Spiitfire

    Spiitfire Newbie

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich tuh in den Magerquark immer noch n bisschen milch weil ich den sonst ned runter bekomm ich nehm fettarme milch das ist auch ok oder?
     
  15. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.899
    Zustimmungen:
    31
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    ja, das ist kein problem.
     
Thema:

Abnehmen könnte Hilfe gebrauchen

Die Seite wird geladen...

Abnehmen könnte Hilfe gebrauchen - Ähnliche Themen

  1. Will abnehmen und brauche hilfe

    Will abnehmen und brauche hilfe: hi wollte mir mal ein paar infos zu einem trainingsplan hier von den profis holen! erstmal zu mir: mein name ist marco, bin 26 jahre alt, habe...
  2. Erfolgreich abnehmen

    Erfolgreich abnehmen: Hey ! Ich bin schon seit einiger Zeit auf Diät aber irgendwie klappt es nicht so recht - die Kilos wollen nicht purzeln :/ Wollte euch halt mal...
  3. Abnehmen mit Kraft und Ausdauersport + Diät. Wie schnell kann ich meinen Körperfettanteil reduzieren

    Abnehmen mit Kraft und Ausdauersport + Diät. Wie schnell kann ich meinen Körperfettanteil reduzieren: Hallo. Ich trainiere 5 Tage die Woche. 2 x Kraftsport (LOOX Ganzkörperplan: 10 min Aufwärmen, Brustpresse, Laztugmaschine, Ruderzugmaschine,...
  4. Abnehmen aber mehr essen?

    Abnehmen aber mehr essen?: Ich habe mir eine App zum Kalorienzählen besorgt und arbeite damit der sorgfältig, ich würde gerne 4Kilo abnehmen wiege zurzeit 88kg bei einer...
  5. Trainierter Bauch nach 30 kg Abnehmen

    Trainierter Bauch nach 30 kg Abnehmen: Hey alle zusammen :D Zuerst mal zu mir: Ich bin 18 Jahre alt und ca. 171cm groß. Zu meinen Job, ich würde sagen, ich verbrauche schon ein paar...