Abnehmen nach Krankenhaus

Dieses Thema im Forum "Diäten & Abnehmen" wurde erstellt von Maria, 20.09.2007.

  1. Maria

    Maria Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag :anbeten:

    Ich bin neu hier und hab mal ein paar Fragen!
    Durch einen schweren Autounfall lag ich über 1 Jahr lang flach, ich konnte nicht aufstehen nichts. Das hat mich körperlich und seelisch total umgehauen. Ich lag ein halbes Jahr lang ab dem Becken in Gips.
    In dieser ganzen Zeit hab ich 35kg zugenommen von 47kg auf 82kg.
    Vor dem Unfall hab ich viel Sport gemacht. Ich bin 7x die Woche 20km joggen gegangen und hab danach noch ein bisschen Krafttraining gemacht. Und seit dem Unfall konnte ich schlagartig nichts mehr ausüben :(

    Jetzt nach ca 1,5 Jahren kann ich wieder ohne Sorgen Sport machen, aber ich weiß nicht wie ich es anstellen soll. Meine Kondition ist gleich null meine Muskeln sind schlapp.. ich fühl mich einfach nur scheiße. Seit 3 Wochen gehe ich wieder joggen und nach 6km ist schluss, dann brauch ich echt ne Pause.

    Ich möchte nun so schnell wie es geht (obwohl ich weiß man kann nicht schnell abnehmen) abnehmen, halt so schnell wie es realistisch möglich ist. Mein Ziel ist es wieder auf meine 47kg zu kommen und das so schnell wie möglich. Und natürlich meine Muskeln wieder auszubauen. Okay beides auf einmal geht glaub ich nicht.

    Wie lange werde ich woll für diese 35kg brauchen, wenn ich so trainiere wie vor dem Unfall ??
    Und wie soll ich diese ganze Geschichte veranstalten, dass ich es schaffe??
    Meine Ernährung ist zur Zeit echt nicht der bringer :(

    Morgens: 2Scheiben Schwarzbrot mit Schmierkäse oder Hähnchen
    dazu trinke ich Tee oder Wasser.

    Zwischendurch : einen Apfel/ Weintraube oder Birne/ Wassermelone

    Mittags: Zb. Hähnchen mit Reis und Gemüse

    Zwischendurch : wieder Obst

    Abends : Pizza, Pommes, Döner etc

    Danke im vorraus

    Liebe Grüße Maria
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Hallo Maria und herzlich willkommen

    Die Antwort auf so viele Fragen zum Thema Fettreduktion :

    [​IMG]
     
  4. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ich sag auch mal Hallo,

    und da Wody mal wieder alle Fragen mit seinem legendären Bauchmuskelthread beantwortet hat, bleibt mir nur noch eins:

    Viel Erfolg
     
  5. Maria

    Maria Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Danke schön für die schnelle Antwort :)

    Ich werd es mir jetzt durchlesen.
     
  6. Maria

    Maria Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß nicht ob ich es richtig verstanden habe aber ich frag jetzt mal einfach...

    Wegen der Fettverbrennung im Körper.
    Kraftsport ist effektiver als Joggen ( auf dauer ) und man sollte beides miteinander Verbinden also zb so:

    Mo: Kraft zb Beine
    Di: Joggen
    Mi: Kraft zb Rücken
    Do: Joggen
    Fr: Kraft zb Arme
    Sa: Joggen
    So: Kraft zb Schultern oder Nacken

    Hab ich das so richtig verstanden oder liege ich da komplett falsch ??
     
  7. #6 Anonymous, 20.09.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    So kommst Du zu 100% in´s Übertraining, da Du deinem Körper keine Regeneration gönnst.
     
  8. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Im Prinzip liegst Du richtig, aber jeden Tag Sport zu machen ist nicht so der Bringer. Du musst Deinem Körper auch mal Ruhe gönnen
     
  9. Maria

    Maria Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Okay Übertraining ist nicht toll, dann bríngt das ganze Training nichts!
    Wieviel Tage sollte man sich Regeneration gönnen ?

    Einen Tag oder mehr ?

    Danke schön nochmal das ihr mir immer so schnell Antwortet :anbeten:
     
  10. #9 Anonymous, 20.09.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Mehr als 4 Tage...maximal 5 solltest Du nicht trainieren. 2-3 Tage Regeneration müssen schon sein.
     
  11. Maria

    Maria Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Hmm okay dann werd ich es so machen.

    Danke
     
  12. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Und merke......die Kalorien, die Du durch´s Training verlierst sind nebensächlich, sich einzig und allein auf diese zu konzentrieren ist kontraproduktiv und so machst Dir die ganze Geschichte nur unnötig schwer
     
  13. raGe

    raGe Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    26.06.2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    hi maria,
    mir gings letztes jahr ähnlich....man darf seinen körper NICHT unter druck setzen, weil dann is alles fürn arsch....du hast in deiner krankenhauszeit viel geschafft, sonst könntest du hier gar nich schreiben, seh es doch einmal von der seite......verlänger doch mal die strecke vom joggen schrittweise und jogg nich auf vollspeed, dann klappts auch mit der ausdauer.ruhig angehn und wenn du die ersten erfolge siehst, dann hast du neuen ansporn und weiß´t, dass du das richtige tust. ich musste auch ALLES neu lernen, vom zähneputzen über den toilettengang usw. viel erdolg von meiner seite und hut ab!
    lg malte :-)
     
  14. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Maria

    Maria Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ja stimmt das hab ich auch schon gemerkt :(
     
  16. Maria

    Maria Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Danke schön
     
Thema:

Abnehmen nach Krankenhaus

Die Seite wird geladen...

Abnehmen nach Krankenhaus - Ähnliche Themen

  1. Trainierter Bauch nach 30 kg Abnehmen

    Trainierter Bauch nach 30 kg Abnehmen: Hey alle zusammen :D Zuerst mal zu mir: Ich bin 18 Jahre alt und ca. 171cm groß. Zu meinen Job, ich würde sagen, ich verbrauche schon ein paar...
  2. Abnehmen durch Joggen.. vor oder nach dem Essen?

    Abnehmen durch Joggen.. vor oder nach dem Essen?: Hi Leute!:D Also ich Trainiere nun schon seid 1 1/2 Jahren und naja schiebe noch ein kleines Bäuchlein vor mir her^^ Ich hab schon vor...
  3. abnehmen - was nach dem training essen

    abnehmen - was nach dem training essen: hallo, ich versuche ab mittags auf kohlenhydrate zu verzichten. gehe dann gegen 17 uhr trainieren doch nach dem training habe ich einen...
  4. Abnehmen bzw. Fett abbauen - danach - Muskeln aufbauen

    Abnehmen bzw. Fett abbauen - danach - Muskeln aufbauen: Also die Überschrift sagt eigentlich schon alles ... Ich will also erst mal abnehmen (so 5-10 kg) natürlich möglichst nicht an Muskelmasse, habe...
  5. Abnehmen und Muskelaufbau sofort nach Plan?

    Abnehmen und Muskelaufbau sofort nach Plan?: Hallo allerseits, ich bin gestern glücklicherweiße auf eure Seite gestoßen und hab mich hier im Forum auch schon ein bisschen umgeguckt und bin...