Abnehmen ohne Muskelverlust?

Dieses Thema im Forum "Diäten & Abnehmen" wurde erstellt von Bingo, 17.09.2008.

  1. Bingo

    Bingo Newbie

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Also ich bin gerade ein wenig verwirrt. Ich hab gelesen das der Körper bei Kaloriendefizit lieber auf Muskeln zurückgreift um dies auszugleichen als auf Fett. Ergo: Abbau der Muskelmasse.
    Wie bring ich aber meinen Körper dazu, nicht meine Muskeln sondern gleich mein Fett abzubauen? Ich mach mir Sorgen das ich bei meinem aktuellen Kalriendefizit nur meine Muskeln abbaue und nicht das Fett.

    Hab ich irgendwas falsch verstanden oder stimmt das soweit?
    Danke im vorraus!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. chanky

    chanky Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    eiweiss reich ernähren, nimm dazu noch bcaa's :)
    hier zu infos http://www.muskelpower-forum.de/ftopic741.html
    mfg
    tomek
     
  4. #3 Schokoriegler, 18.09.2008
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    wie schon gesagte viel protein und nicht zu schnell abnehmen dann bleiben dir die berge an muskeln. muskeln sind eben schnellere energielieferanten als fettzellen.
     
  5. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Der Fettverzehr wäre hier auch sehr wichtig, da bei einer fettreichen Ernährung weniger Muskelmasse abgebaut wird bzw. diese geschont wird, weil Fettsäuren besser in Energie umgesetzt werden können als Kohlenhydrate
     
  6. #5 Batista, 18.09.2008
    Batista

    Batista Handtuchhalter

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lünen
    und weiter gleich hart trainieren.
    cardio möglichst nur im aeroben bereich
     
  7. Bingo

    Bingo Newbie

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Also war mein Abendessen von Rühreiern mit Schinken und 2 Scheiben Toastbrot schon ganz in Ordnung oder?
    @ Batista : aerober Bereich?

    Ach und wieviel Eiweiß wäre bei mir denn angebracht?
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
     
  10. #8 Batista, 19.09.2008
    Batista

    Batista Handtuchhalter

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lünen
    Wenn du laufen gehst oder z.B. auf dem Fahrrad,versuch dich in dem Bereich zu halten,wo du dich ohne mühe noch mit einem unterhalten kannst/könntest.
    Sprich du musst immer genung Luft haben,da bei zu großer Anstrengung,der Körper nichtmehr auf die Fette zurückgreifen kann,als Energielieferant,sondern auf Kohlenhydrate,sind die aber alle und das geht relativ fix,greifst du die Muskelmaßen/Protein an,das wiederum wirkt katabol,also Muskelabbauend.

    Das ist ja wiederum nicht das Ziel^^
     
Thema:

Abnehmen ohne Muskelverlust?

Die Seite wird geladen...

Abnehmen ohne Muskelverlust? - Ähnliche Themen

  1. Muskelaufbau ohne Abnehmen - für zierliche Frauen

    Muskelaufbau ohne Abnehmen - für zierliche Frauen: Hallo Freunde! Ich hab schon immer sehr viel essen können, ohne zuzunehmen - bin 25, 1,65m und 48kg schwer. Früher sah ich sehr mager aus, aber...
  2. Ohne Training abnehmen klappt nicht

    Ohne Training abnehmen klappt nicht: Hallo, wegen einer Teilruptur der Rotatorenmanschette (rechte Schulter kaputt) kann ich nicht mehr trainieren und das seit Juli und...
  3. Abnehmen ohne Kaffee?

    Abnehmen ohne Kaffee?: Hallo, kennt sich jemand mit dem Thema Kaffee und Abnehmen aus und kann mir sagen, ob der Wechsel zu einer anderen Kaffeesorte oder der...
  4. Abnehmen ohne Erfolg

    Abnehmen ohne Erfolg: Hallo, ich bin 23 Jahre Alt und versuche seit 1 jahr abzunehmen.Ich bin 175 cm groß und wiege leider 87 kg. Ich möchte wieder auf 65 kg kommen...
  5. Abnehmen ohne Cardio?

    Abnehmen ohne Cardio?: Hi Leute, mal ne Frage, ist es wirklich wichtig viel Cardiotraining zu machen um abzunehmen? Ich hab irgendwie nicht die Lust ne Stunde da...