Abnehmen und Masse aufbauen zur gleichen Zeit?

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von sho, 21.10.2007.

  1. sho

    sho Newbie

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Tach zusammen,

    wollte mal eure Meinung dazu hören:

    Ich habe wegen gesundheitlichen Problemen ne 4 monatige Trainingspause hintermir. Hab davor ziemlich aktiv (4-5 die woche) Kraftraining gemacht. Da ich in der Pause leider genauso weitergegessen habe, wie in meiner Trainingszeit, hat sich nun bei mir bisschen was an den Hüften und am Bauch angesetzt. Ich kann wieder seit ca. 3 Wochen trainieren und tu das auch, habe mit 3 Tagen die Woche angefangen. Nun meine Frage:

    Ist es möglich, dass ich an den Hüften/Bauch den Speck verlieren und gleichzeitig an den restlichen Stellen Masse aufbaue? Ich möchte eben erstmal wieder das an Muskeln haben, was ich schonmal hatte und gleichzeitig den Speck wegbekommen. Ist das möglich? Hat jemand Erfahrungen gemacht und hat vielleicht einen Trainingsplan parrat?

    Freue mich auf eure Antworten

    Chris
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Hallo,

    leider ist die lokale Fettverbrennung nur ein Mythos und unmöglich. Zudem ist es fast unmöglich gleichzeitig Fett zu verbrennen und Muskeln aufzubauen, da zum Abnehmen ein Energiedefizit, zum Aufbau ein Überschuß möglich ist.

    Daher mußt du dich entscheiden, was dir wichtiger ist, und damit beginnen.

    Bevor ich wir dir einen Trainingsplan aufstellen können, benötigen wir deine Daten. Daher bitte ich dich, dein Profil auszufüllen.
     
  4. sho

    sho Newbie

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    da ich grade im Geschäft sitze, kann ich unmöglich Maße nehmen :alarm: . Ich bin 1,86m groß und wiege im Moment ca. 78Kg. An Muskeln hab ich eben in der Pause ziemlich angenommen. Ich trainiere im Moment Kraftausdauer - ca. 15 Wiederholungen.

    Zu deiner Antwort, hab ich mir schon gedacht - hört sich ja ziemlich widersprüchlich an, Masse aufbauen und gewicht abnehmen ;). Entscheide mich dann erstmal für den Speck abzubauen - wär super, wenn jemand schon Erfahrungen mit so einem Fall hatte und mir einfach sein Trainingsplan poten könnte ;-P.

    Grüße Chris
     
  5. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Dieser Thread wird alle (oder zumindest fast :wink: ) deiner Fragen beantworten.

    Wody´s Meisterwerk

    Dein Profil aktualisierst du aber noch. Bizepsumfang ist nicht so wichtig, Alter, Grösse, Gewicht, ist wichtiger, dass kannst mal eintragen.
     
  6. sho

    sho Newbie

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    is aktualisiert ;)
     
  7. sho

    sho Newbie

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    So,

    komm grad vom Training nach Hause. War ne 3/4 Stunde aufm Rad und hab dabei en Teil des Textes durchgelesen, den du gepostet hast. Da steht drin, dass man mit Krafttraining mehr fett abbaut, als mit aeroben Training. Wär also am sinnvollsten, wenn ich nun Kraftausdauer trainiere oder?

    chris
     
  8. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Das Krafttraining ist die Basis und sollte immer durchgeführt werden, auch beim Abnehmen. Während dem Abnehmen dient es dazu, den Muskelverlust zu vermindern, in der Massephase dem Muskelaufbau. Ein weiterer positiver Effekt ist, dass zusätzliche Muskeln mehr Energie verbrauchen, als Richtwert gelten 50 kcal pro Kilo Muskelmasse und Tag.

    Egal, welches Training du durchführtst, dein Depotfett wirst du nur durch eine negative Energiebilanz los. Hierbei kann Cardiotraining unterstützen. Dein Ziel ist es, mehr Energie zu verbrauchen, als du zu dir nimmst. Da du aber keine zusätzlichen Krafteinheiten einbauen kannst (Übertraining), werden zusätzliche Cardioeinheiten durchgeführt um den Energieverbrauch zu erhöhen. Zudem beeinflusst das Ausdauertraining dein Herz-Kreislauf-System positiv und regt den Stoffwechsel an.
     
  9. sho

    sho Newbie

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    hm ok. was würdest du empfehlen in Sachen Trainingsplan. 3-4 die Woche komm ich zum Training. Hast zufällig nen Plan parrat?
    :>
     
  10. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Hab dir mal einen dreier Split zusammengestellt, den kannst du aber auch zu einem 4er umgruppieren:

    Tag 1 Beine - Waden - Schulter

    Kniebeugen
    Beincurl
    Beinstrecker
    Ausfallschritte
    Wadenheben stehend

    Frontheben
    KH-Schulterdrücken
    vorgebeugtes Seitenheben

    Tag 2 Brust - Bizeps - Bauch

    LH-Bankdrücken
    KH-Schrägbankdrücken
    Cable Cross / Fliegende
    Butterfly

    LH-Curls
    Scottcurls im Hammergriff

    Beinheben liegend
    Chrunches
    Oberkörperdrehen

    Tag 3 Rücken - Trizeps - Nacken

    Kreuzheben
    Klimmzüge
    vorgebeugtes LH-Rudern
    einarmiges KH-Rudern

    Dips
    French Press

    Shruggs
     
  12. sho

    sho Newbie

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
Thema:

Abnehmen und Masse aufbauen zur gleichen Zeit?

Die Seite wird geladen...

Abnehmen und Masse aufbauen zur gleichen Zeit? - Ähnliche Themen

  1. Joggen zum abnehmen und gleichzeitig Masse Aufbau ?

    Joggen zum abnehmen und gleichzeitig Masse Aufbau ?: Hi, möchte jetzt bald wieder nach nem halben Jahr nixtun mit dem Krafttrainig beginnen, habe aber aber in der Zeit nen leichten bauchansatz...
  2. Hilfe ! Weiter abnehmen oder endlich Masse ???

    Hilfe ! Weiter abnehmen oder endlich Masse ???: Hallo liebe Leute :-) ich wende mich an euch da ich mal euren kompetenten Rat brauche. Und zwar habe ich nun inzwischen 30kg abgenommen in...
  3. abnehmen oder Masse zulegen

    abnehmen oder Masse zulegen: Hallol Habe mal gelesen, das beides nicht geht. Wenn ich jetzt Masse zulegen will, was muss ich dann machen? Und wenn ich abnehen will? Nur...
  4. Masse aufbauen und trotzdem abnehmen ?

    Masse aufbauen und trotzdem abnehmen ?: Ist es möglich Muskelmasse aufzubauen und dabei auch bauchspeck abzubauen ?? ich habe nämlich über den Bauchmuskel eine kleine specksicht, möchte...
  5. Abnehmen oder so auf Masse setzen?!

    Abnehmen oder so auf Masse setzen?!: Moin..., vorab ein paar Eckdaten zu meiner Person um dann auf meine eigentliche Frage zu kommen: Ich bringe bei einer Körpergröße von ca. 1,73m...