abnehmen

Dieses Thema im Forum "Diäten & Abnehmen" wurde erstellt von ushiefnech, 12.01.2011.

  1. #1 ushiefnech, 12.01.2011
    ushiefnech

    ushiefnech Handtuchhalter

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe jetzt längere Zeit nicht trainiert, und dadurch etwas speck am Bauch und Beinen angesetzt(meine Werte hier sind nicht mehr alle richtig).
    ich weiss dass ich zum abnehmen einen kcal defizit von 500 kcal fahren müsste, aber ich viel keine richtige defi machen. so meine frage ist folgende, wenn ich jezt wieder anfange 3-4 die woche zu trainieren (wodurch also meine kcal-verbrauch wieder in die Höhe geht, durch training und auch weil die zusätzliche Muskelmasse wieder mehr verbrauchen) und dann meine Ernährung grösstenteils beibehalte, ausser dass ich Süsses weglasse und teilweise auf kh verzichte, kann ich dann Resultate erwarten ?
    ich hatte eigentlich auch vor der Pause nie einen richtigen Ernährungsplan, aber ich war ganz zufrieden mit meiner Fiigur.

    vielen dank für antworten
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dr.E

    Dr.E Handtuchhalter

    Dabei seit:
    29.08.2010
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Solang du einen cal defizit hast nimmste ab, fertig aus..

    wie viel das ist ist nicht soo wichtig, wenns weniger ist gehts halt langsamer.

    aber mit 3-4 mal die woche training (vorallem wenn cardio dabei ist) und du nicht massen an nahrung verschlingst wirds schon was werden.
     
  4. #3 ushiefnech, 12.01.2011
    ushiefnech

    ushiefnech Handtuchhalter

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    danke =)
     
  5. Frau37

    Frau37 Newbie

    Dabei seit:
    26.02.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Und nach 20:00 keine Kohlenhydrate/fette, das hat bei mir gut geholfen! Aber warum sich abquälen und so lange warten? Viel besser ist es doch die Pfunde sofort los zu werden. Zum Beispiel mit einer Fettabsaugung von www.cz-wellmed.de! Der Beste Anbieter wenn es um Schönheitsoperationen im Ausland geht! Ein kompetentes und freundliches Team komplementiert das Gesamtbild!
     
  6. #5 Booster, 03.03.2011
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    Würde ich nicht empfehlen. Und du kannst nicht nur Eiweiße zunehmen. Fett und KH sind immer dabei.
     
  7. Tobrob

    Tobrob Foren Held

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    0
    Nach 2000 was? Verstehe ich gerade nicht oder stehe ich auf dem Schlauch?
     
  8. #7 Pascal_F, 04.03.2011
    Pascal_F

    Pascal_F Hantelträger

    Dabei seit:
    23.12.2010
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    20:00h ist damit wohl gemeint.

    Aber würde mich auch interessieren, wie man AUSSCHLIESSLICH EW zu sich nehmen kann :-)
     
  9. #8 ushiefnech, 04.03.2011
    ushiefnech

    ushiefnech Handtuchhalter

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    ich würde mich ja wie gesagt weiter normal ernähren, nur halt schokola und cola weglassen.
    aber ich habe jetzt mal so einen tagesbedarf im internet nachgeschaut(ich weiis dass das nicht ganz präzise ist), und dabei kam immer raus dass ich rund 3200kcal pro tag brauchen würde ? kann das sein ? mit 450 g KH und 110g fett. eiweiss halt so 2g pro kg körpergewicht ?
     
  10. #9 Pascal_F, 04.03.2011
    Pascal_F

    Pascal_F Hantelträger

    Dabei seit:
    23.12.2010
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    ich hab meienn Bedarf wiefolgt errechnet:

    Körpergewicht x 24 + 10% = (in deinem Fall)82kgx 24 + 10% = 2165kcal
    Das ist dein Grundumsatz (der umsatz den du selbst dann brauchst wenn du 24h lang nur im Bett liegen würdest, denn zB dein Hirn braucht alleine ede Menge Kalorien.

    Dazu kommt noch ein LEistungsbedarf, der von Person zu Person schwankt. Hats du nen Bürojob (wenig Bewegung) oder arbeitest du als Bauarbeiter (körperlich schwere Arbeit)?
    Wie oft trainierst du und wie intensiv? Je na dem solltest du nochmal 10% - 25% dazurechnen.

    Damit hast du deinen Gesamtumsatz berechnet.

    Da du abnehmen willst brauchst du aber ein KalorienDEFIZIT. Je größer das Defizit, umso schneller das Abnehmen => leichte Rechnung. Bei sehr großen Defiziten (zB. 500kcal) und somit starken Abnehmen besteht allerdings die Gefahr, dass die Haut sich nicht schnell genug zurückbildet. Folge: Sie hängt. Ich würde 200-300kcal als Defizit f+ür Sinnvoll empfinden, hab da aber selbst keine Erfahrungswerte.

    Wenn du zB einen Umsatz von 2800kcal (gesamtumsatz) - 300kcal (zum Abnehmen) = 2500kcal errechnet hast, aknnst du diese kcal wieder aufteilen in Nährstoffe. Dabei gilt die Faustformel:
    1g KH = 4kcal
    1g EW = 4 kcal
    1g Fett = 9kcal

    schau, dass max. 20%-25% deiner kcal aus Fett resultieren => bei 20% = 500kcal = 55,6g Fett

    2g EW/kg Körpergewicht sind zum Muskelaufbau sinnvoll. Aber auch für ne Diät sollte das gehen => bei 2g/kg KG = 164g EW = 656kcal

    Den Rest sollte man durch KH erhalten => 2500kcal - 500kcal - 656kcal = 1344kcal = 336g KH.


    trag einfach noch deinen Leistungsbedarf ein und rechne dann anhand des Beispiels mal deinen Bedarf aus und vergleiche die Werte
     
  11. #10 Necro.at, 04.03.2011
    Necro.at

    Necro.at Eisenbieger

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    Das Leichteste Prinzip zum abnehmen ist einfach... Normal Essen schauen was passiert... Wenn nix passiert... Je nachdem was man will entweder bisschen mehr oder weniger futtern... Trial&Error ;)

    Das mit dem Ausrechnen ist eine supertolle Sache aber ich kenn kaum einen Hobbyathleten der alles aufs Gramm abwiegt und jeden Tag das gleiche isst ... So far
     
  12. #11 Pascal_F, 04.03.2011
    Pascal_F

    Pascal_F Hantelträger

    Dabei seit:
    23.12.2010
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    dann muss ich mich dir mal vorstellen, Necro ;-)

    Ich bin Pascal, Hi! :winke:

    :mrgreen:

    übrigens muss man nicht jeden tag das gleiche essen :-) Die Möglichkeiten sind (fast) unbegrenzt => Sichwort: Thunfisch mit Cola light :mrgreen: PFUI
     
  13. #12 ushiefnech, 08.03.2011
    ushiefnech

    ushiefnech Handtuchhalter

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    ich habe jetz mal ein paar tage mein essen gewogen und aufgeschrieben und alles. und grösstenteils schaffe ich es mich an die angaben zu halten, allerdings habe ich probleme mit dem fett. also ich bleibe bei den 2300-2500 kcal jedoch esse ich zu wenig kh und zuviel fett. bleibt der effekt gleich weil ich immer noch ein kcal defizit habe, oder nicht ?
     
  14. #13 Booster, 08.03.2011
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    Wenn du beim Mittagessen Pute mit Gemüse isst, sind hier kaum Fette enthalten. Außerdem ist ein guter Wert für Fette ca. 30% der gesammtkcal, bei dir also 77g-84g Fett. Achte auf gute Fette, welche in Fisch und Nüssen zu finden sind und alles sollte OK sein. Meide KH am Abend, nimm viele lange KH morgens zu dir und ca. 2-3g Eiweiß pro kg/Körpergewicht, dann sollte alles passen :ok:
     
  15. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Fettabbau geschieht immer bei jedem Kcal-Defizit. Selbst wenn du dich nur von Olivenöl ernährst und dadurch deine Kalorien deckst. ;)
    Aber: Eiweiß etc darf nicht fehlen, denn man will 1) gesund bleiben und 2) Muskeln behalten und weiterhin aufbauen!

    Lieben Gruß ;)
     
  16. Sulux

    Sulux Eisenbieger

    Dabei seit:
    25.02.2011
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Trainingsbeginn:
    2001
    echt ?
    also egal welchen kallorientester ich gestern gemacht hab kahm immer 6000-8000 bei mir raus :puh:

    d.h. wenn ich jeden tag z.B. nur schokolade essen würde und sagen wir 500 unterm wert bleiben würde, würde ich trotzdem abnehmen ? :confus:


    Nahrungsmittel (Menge; kcal; KH; Fett; EW)
    Alpenmilch 100 g; 530; 58,5; 29,5; 6,6

    d.h. 10 tafeln schokolade am tag und ich nehme ab ?? :confus: :confus:
     
  17. #16 Pascal_F, 09.03.2011
    Pascal_F

    Pascal_F Hantelträger

    Dabei seit:
    23.12.2010
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Theoretisch ja, aber gesund ist anders^^

    Übrigens: 8000kcal scheinen mir sehr viel.

    Ich hab für dich jetzt (unter der Annahme regelmäßig Sport) einen Gesamtumsatz von 4942kcal raus. Also sprich um kontinuierlich abzunhemen ca 4700kcal.
     
  18. Ronnix

    Ronnix Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    187
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    150
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    135
    Bei einem Kcal-Defizit wirst du definitiv abnehmen. Allerdings ist unklar ob an Muskelmasse oder an Fett. Um möglichst wenig an Muskelmasse zu verlieren sollten pro kg Körpergewicht 2,5g Eiweiß aufgenommen werden, möglichst komplexe Kohlenhydrate (außnahme Training) und genügend ungesättigte Fettsäuren. Das Defizit sollte auch nicht größer als 1 kg Gewichtsverlust pro Woche betragen. Besser max 0,8 kg.

    Desweiteren können bei einer low-Carb, high Fat und high Protein Ernährungsweise, mehr Kalorien aufgenommen werden. Der Gesamtumsatz verschiebt sich dabei etwas nach oben.
     
  19. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Wah hab gerade eine Antwort verfasst, ergänzend zu Ronnix' Beitrag, und sie dann prompt gelöscht. xD Naja hab nur geschrieben, dass man es nicht lange aushalten würde bei Training und Kaloriendefizit nur Schokolade zu essen, weil ja alle wichtigen Nährstoffe fehlen. Von daher braucht man sich um Muskelbbau bei ordentlicher Ernährung trotz des Kcal-Defizits, und dazu ergänzend natürlich Sport, keine Sorgen machen.
    Das ist einfacher als man denkt. Man darf nur nicht einen Rückfall bekommen und sich dann nach 2Monaten erfolgreicher Diät oder Defi 3Tage in Folge wieder 6000 Kalorien gönnen, weil die Süßigkeiten und Burger zu verlockend waren! ;)

    Liebe Grüße,
    Colin!
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Juli

    Juli Foren Held

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0









    was haltet ihr davon is mein neuer defi plan!!??
     
  22. #20 Undertaker, 10.03.2011
    Undertaker

    Undertaker Hantelträger

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Größe (in cm):
    187
    Gewicht (in kg):
    150
    wtf erdnuss butter? :bash:
    obst möglichst nach dem AUFSTEHEN bzw nach dem tranning legen . es fehlt gemüse/abwechslung in deinem plan
    ansonsten ist es ok.
     
Thema:

abnehmen

Die Seite wird geladen...

abnehmen - Ähnliche Themen

  1. Will abnehmen und brauche hilfe

    Will abnehmen und brauche hilfe: hi wollte mir mal ein paar infos zu einem trainingsplan hier von den profis holen! erstmal zu mir: mein name ist marco, bin 26 jahre alt, habe...
  2. Erfolgreich abnehmen

    Erfolgreich abnehmen: Hey ! Ich bin schon seit einiger Zeit auf Diät aber irgendwie klappt es nicht so recht - die Kilos wollen nicht purzeln :/ Wollte euch halt mal...
  3. Abnehmen mit Kraft und Ausdauersport + Diät. Wie schnell kann ich meinen Körperfettanteil reduzieren

    Abnehmen mit Kraft und Ausdauersport + Diät. Wie schnell kann ich meinen Körperfettanteil reduzieren: Hallo. Ich trainiere 5 Tage die Woche. 2 x Kraftsport (LOOX Ganzkörperplan: 10 min Aufwärmen, Brustpresse, Laztugmaschine, Ruderzugmaschine,...
  4. Abnehmen aber mehr essen?

    Abnehmen aber mehr essen?: Ich habe mir eine App zum Kalorienzählen besorgt und arbeite damit der sorgfältig, ich würde gerne 4Kilo abnehmen wiege zurzeit 88kg bei einer...
  5. Trainierter Bauch nach 30 kg Abnehmen

    Trainierter Bauch nach 30 kg Abnehmen: Hey alle zusammen :D Zuerst mal zu mir: Ich bin 18 Jahre alt und ca. 171cm groß. Zu meinen Job, ich würde sagen, ich verbrauche schon ein paar...