Abnehmenund Muskelaufbau

Diskutiere Abnehmenund Muskelaufbau im Einsteiger- und Begrüßungsforum Forum im Bereich Allgemein; Hi Ich habe seid 4 wochen angefangen in eine Fitnesstudio zu gehen, was mir auch sehr viel spass macht. Ich mache dies eigentlich aus dem grund...

  1. Taker

    Taker Newbie

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    Ich habe seid 4 wochen angefangen in eine Fitnesstudio zu gehen, was mir auch sehr viel spass macht. Ich mache dies eigentlich aus dem grund das ich abnehmen möchte, daher hat mir der fitnesstraienr einen Trainingsplan mit einigen ausdauergeräten wie z.B. laufen und fahrradfahren erstellt, aber auch geräte zum muskelaufbau. Bei den geräten zum muskelaufbau mache ich 3 mal 20 wiederholungen. Wenn ich diese absolviert haben, bin ich auch kaputt und denke das ich keine weitere wiederholung scjhaffe. Jedoch wenn ich zuhause bin bzw. nächsten Tag aufstehe merke ich keine muskelkater oder sonstiges, früher hab ich immer gesagt bekommen das der muskelkater imemr dan neintritt wenn der muskel sich aufbaut. Heißt das nun das bei mir keine muskelaufbau eintritt? oder warum ahbe ich keine muskelkater obwohl ich nach den übungen ausgepowert bin ?
     
  2. Wody

    Wody V.I.P.

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.948
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Sinsheim
    Muskelkater ist KEIN Indiz für Muskelaufbau
     
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    6
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Hallo,

    füll bitte auch mal dein Profil aus, dass wir bei späteren Posts von dir wissen, mit wem wir es zu tun haben.

    Gruß
    Andy
     
  4. Lakim

    Lakim Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    0
    Also das was Wody gesagt hat stimmt Muskelkater hat nichts über den Muskelaufbau zu sagen aber es sagt dir wie hart du trainiert hast also ich selbst habe auch keinen Muskelkater (ausser in den Beinen ...). Aber du baust ohne Muskelkater eigentlich genauso gut auf.
     
  5. #5 IceBall, 10.10.2007
    IceBall

    IceBall Hantelträger

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst
    Ja dass stimmt!!Hab also keine Angst wenn du keinen hast heisst es nich dass sich bei dir nichts tut!!ich habe auch nur muskel kater wenn ich mal ne pause gemacht habe und dann wieder anfange fleißig zu trainieren!!!achja und so nebenbei dehne nich dein muskel aus,einfach ruhen lassen!wenn du später einen hast ;)
     
  6. Taker

    Taker Newbie

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal vielen dank für die zahlreichen antworten^^. Und ic hwerde mein profil bei gelegenheit erweitern. Nun wollte ich noch ma wissen wie das aussieht mit diesen eiweisshakes oder anderen aufbau preperaten, denn ein freund meinet zu mir das ich diese nicht nehmen soll so lange ich fettabbauen möchte weil ads sons teinen gegenteiligen effekt hat. Was sagt ihr dazu ?
     
  7. #7 IceBall, 10.10.2007
    IceBall

    IceBall Hantelträger

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst
    ne nicht wirklich!!!beim fett reduktion kannste eisweis zu dir nehmen !!dass würde gut helfen!!also weniger kalorin und fett dafür mehr eiweiss ;)
     
  8. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    6
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Kommt immer auf das Supplement an. Proteinshakes sind auch während einer Defi sinnvoll. Allerdings kannst du noch getrost darauf verzichten. Bei einem Anfänger sind Supps noch nicht notwendig.
     
  9. Lakim

    Lakim Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    0
    Naja kommt darauf an wie viel er durch normale Nahrung aufnimmt ..
     
  10. #10 IceBall, 10.10.2007
    IceBall

    IceBall Hantelträger

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst
    jo,und als zwischen mahlzeit wäre es ja auch nicht verkehrt!!man könnte sich auch selber einen zusammen mixen!!aber so spart man sich arbeit :)
     
  11. Taker

    Taker Newbie

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    es ist im moment nälich so das ich versuch möglichst wenig zu essen eig nur frühstück mittag und abendbrot esse. und das auch nicht in alzugroßen mengen
     
  12. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    6
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    :alarm: F E H L E R :alarm:

    Les dir mal diesen Thread durch. Da erfährst du so einiges über das Abnehmen.

    Und verrate uns bitte mal ein paar Daten von dir. Alter, Grösse und Gewicht usw. Solche Infos braucht man um die richtigen Hinweise zu geben. Das ist der Sinn des Profils.
     
  13. #13 Hantelfix, 11.10.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Forengründer
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.554
    Zustimmungen:
    4
    Du meinst Kohlenhydrate, denn Kalorien sind eine Maßeinheit für Energie. :wink:
     
  14. Wody

    Wody V.I.P.

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.948
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Sinsheim
    Weniger Fett macht nicht schlank. Wäre doch schön, wenn so einige doch bitte endlich mal aufhören würden Nahrungsfett mit Depotfett zu assoziieren. Das eine hat mit dem anderen nicht sonderlich viel zu tun und fettarm ist nicht der Schlüssel abzunehmen UND dieses dauerhaft zu halten
     
  15. #15 Hantelfix, 11.10.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Forengründer
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.554
    Zustimmungen:
    4
    Genau - Kaloriendefizit ist der Schlüssel zum Erfolg.
     
  16. #16 IceBall, 12.10.2007
    IceBall

    IceBall Hantelträger

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst
    Ja sorry meine doch Kohlenhydrate ;)!! ich habe ja nicht gesagt weniger fett ist gleich abnehmen nee!! aber jaaaa fett sollte auch aufjedenfall in ner gesunden ernährung sein ;)
     
Thema:

Abnehmenund Muskelaufbau

Die Seite wird geladen...

Abnehmenund Muskelaufbau - Ähnliche Themen

  1. Trainingsplan Muskelaufbau

    Trainingsplan Muskelaufbau: Daten über mich: - M/19 - 188cm groß und 75kg schwer (15kg schon zugenommen) - schlank gebaut, wenig Fett -ich will weiter aufbauen Unten seht ihr...
  2. Muskelaufbau mit exzessivem Ausdauersport

    Muskelaufbau mit exzessivem Ausdauersport: Hallo, ich würde mich freuen, wenn mir jemand weiterhelfen könnte :). Ich bin ca 16 Jahre alt, 175cm groß. Seit einem Jahr gehe ich (nach...
  3. Ernährung und muskelaufbau

    Ernährung und muskelaufbau: Hi leute bin 21 jahre alt 1,80 gross und 88 kg, wollte fragen wie ich muskel aufbaue, auf definierte art und was ich essen darf und was nicht, und...
  4. Muskelaufbau Tipps usw.

    Muskelaufbau Tipps usw.: Hallo Liebes Forum, Mein Name ist Timo und ich bin 19 Jahre alt. Zu meiner Person ich bin Schüler und habe vor ein bisschen weniger als einem Jahr...
  5. 3er Split - Muskelaufbau (Meinungen)

    3er Split - Muskelaufbau (Meinungen): Hallo zusammen, mittlerweile betreibe ich Fitness oder Kraftsport seit ungefähr 2 Jahren. Angefangen habe ich mit einem Geräteplan, den ich aber...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden