Absetzen ja oder nein....?

Dieses Thema im Forum "Gegen Doping, Steroide und Anabolika" wurde erstellt von td_jerry, 24.10.2006.

  1. #1 td_jerry, 24.10.2006
    td_jerry

    td_jerry Newbie

    Dabei seit:
    24.12.2003
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,

    erstmal ne kurze Vorstellung meinerseits: ich bin 29 jahre alt, bin seit 15 jahre leistungssportler im Ballsport(wegen Kontrollen erwähne ich den Sport lieber nicht genau..sorry..). Krafttraining seit ca. 12 Jahren. Bis letztes Jahr komplett Stofffrei... Grösse 179---84kg.

    Nun zu meiner Frage ich fahre seit ca. 5 Monaten ne Testo Kur. Beim letzten Spiel habe ich mir den Ellenbogen ziemlich schwer verletzt und kann seit 2 Wochen nicht mehr trainieren laut physio wirds auch noch 6 wochen dauern bis ich wieder fit bin....

    würdet Ihr in der Situation die Kur beenden oder als "Muskelschutz" weiter durchziehen. Ohne die Verletzung wollte ich jetzt e absetzen..

    Danke für Eure Meinungen..

    gruss

    achja, die Dosis 250mg Testo E e5d
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gasmeister, 24.10.2006
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Soweit ich weiß bringt der Stoff ohne Training nichts.
    Also kannst du ihn auch absetzen denke ich.

    Aber warte lieber noch auf ein par mehr Meinungen :-)
     
  4. #3 Daymate, 24.10.2006
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    wieso hast du s denn überhaupt erst genommen wenn es doch 15 jahre ohne ging :confus: verstehe auch nicht, das dir das testo das wert ist wo du doch kontrollen durchzulaufen hast. :confus: :confus:
     
  5. #4 td_jerry, 24.10.2006
    td_jerry

    td_jerry Newbie

    Dabei seit:
    24.12.2003
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    hey daymate,

    ganz einfach... man kann in meiner sportart relativ gut planen... die kontrollen sind fast immer zum selben zeitpunkt und wenn kein akuter verdacht besteht gibt es keine "zu hause kontrollen". deswiteren verdiene ich den grössten teil meines geldes mit dem sport.
    ohne stoff bin ich an ein limit angekommen auch bedingt durch mein alter... da ich aber noch ein paar jahre davon leben möchte und natürlich auch noch besser werden möchte, bin ich nicht drum rum gekommen..

    em grossen und ganzen hat es sich auch gelohnt.. hab sehr lohnende angebote aus ganz europa für 2007 bekommen... hab mit stoff eine der besten saisons meines lebens gespielt.

    klar wärs mir auch lieber wenn ich ohne stoff weitergekommen wäre.. aber selbst mit personal training, kontrollierter ernährung, guter suplementierung kommst du irgendwann an ein limit an, gerade wenns darum geht schneller zu werden...

    nur soviel zum warum....

    gruss
     
  6. #5 Hantelfix, 24.10.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Dann gehörst du ja mal zu denen, die den Stoff wirklich brauchen.

    Nicht so wie die ganzen Kücken, die grade mal bis 3 zählen können.


    Tja, unser Fraggles und unser BigB sind heute wohl nicht da :confus:

    Sie kennen sich dazu super aus. Sobald sie wieder da sind, werden sie dir sicherlich sofort helfen.
     
  7. #6 Anonymous, 24.10.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Nach 5 Monaten wirds sowieso langsam Zeit abzusetzen.
    Das Absetzschema brauch man dir wohl nich erklären, wenn doch dann SuFu.
     
  8. #7 Anonymous, 25.10.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Du solltest vllt warten bis du wieder trainieren kannst damit du den muskelabbau eingrenzen kannst denn wenn du Absetzt und kein Training hast, wirst du erstmal depressiv da du keinen ausgleich hast und deine Muskeln und deine leistung die du mal erzielt hast verschwinden..

    Gerade wenn man absetzt muss man extrem hart trainieren und versuchen weiterhin sich gut zu ernähren und weiter zu machen.. man muss sich parktisch zwingen denn ca. ab dem 17 tag ohne stoff geht deine motivation drastisch runter du kannst dich für fast nichts motivieren und wenn du dann nichtmal trainieren kannst... Nicht zu empfehlen..
    Ich könnte mir vorstellen das es besser wäre wenn du den intervall auf alle 8-9 tage verlängerst und absetzt sobald deine verletzung abgeheilt ist und du wieder trainieren kannst..
     
  9. nask0

    nask0 Newbie

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    du kannst absetzen, wenn du auch nicht weiter stoffen willst.
    ..und hatest du nich ne typishen pump effekte mit testo? wenn du leistungssport machst
     
  10. #9 td_jerry, 25.10.2006
    td_jerry

    td_jerry Newbie

    Dabei seit:
    24.12.2003
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    was meinst du damit?

    @ sic,

    danke für den Tip, geanuso hab ich mir das auch gedacht, den Zeitraum zwischen den Injektionen auf ca. 8 Tage verlängern und damit den Körper langsam an die Geringere Testosteronzufuhr gewöhnen.

    Hab die Verletzung jetzt seit 2 1/2 Wochen und ausser das mein Bauch nicht mehr ganzso gut defeniert ist und die Formen im allgemeinen nicht mehr so gut aussehen ist alles beim alten geblieben...

    Naja, denke in 3-4 Wochen bin ich wieder fit, dann absetzen und bis zur nächsten Saison sinds dann noch ca. 5 Monate...

    Gruss
    jerry
     
  11. #10 Anonymous, 26.10.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Moin,
    ich hoffe Du hast über den Kurverlauf ordentlich Zink zu Dir genommen um die Aromatisierung des Testos in Grenzen zu halten, denn sonst drückt eine Testo-Kur über diesen langen Zeitstrahl ordentlich auf die Hormonelle Achse. Geh nun langsam mit der Doesierung runter e7d und nimm nun noch über 3-4 Wochen Zink dazu um die Achse etwas zu entlasten.

    Danach beginnst Du mit einem typischen Absetzpräparat wie Tamoxifen um deinen Hoden wieder nen Kickstart zur Eigenproduktion zu geben.
     
  12. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 td_jerry, 26.10.2006
    td_jerry

    td_jerry Newbie

    Dabei seit:
    24.12.2003
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0



    Alles klar, danke.. Hab Zink in Höhe von ca. 100mg ed zu mir genommen. Jetzt bin ich etwas runtergegangen. sollte ich weiterhin bei 100 bleiben?
     
  14. #12 Anonymous, 26.10.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Auf jeden Fall...bis Du mit dem passenden Supp absetzt solltest Du die hohe Zink Dosis einnehmen.
     
Thema: Absetzen ja oder nein....?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schlapp nach tes

    ,
  2. verletzung testo kur

Die Seite wird geladen...

Absetzen ja oder nein....? - Ähnliche Themen

  1. Absetzen ja oder nein???!!!

    Absetzen ja oder nein???!!!: moin, mache gerade eine testo enantat galenika kur habe jetzt 4 sprizen drin... muss ich eigentlich absetzen oder kann ich am ende eine so...
  2. dringend!Absetzen Tamoxifen 10 mg/Clomiflonix nach 4 wochen?

    dringend!Absetzen Tamoxifen 10 mg/Clomiflonix nach 4 wochen?: Hallo Jungs Ich habe 4 Monate alle 5 Tage 400ml Testo genommen.(Ulab) mom fühle ich mich schlapp, schlecht drauf etc.. die letzte in. ist 4...
  3. Tribulus Absetzen

    Tribulus Absetzen: hallöchen ne kleene frage man liest ja dass Tribulus Terrestris-Einnahme keine Nebenwirkungen zeigen würde ich hab aber bisher net speziell...
  4. absetzen

    absetzen: 10 ml Testosterone-Enanthate 300 mg / ml Absetzschema: Tag 1: 200mg Clomid tägl. Tag 2: 150mg Clomid tägl. Tag 3: 100mg Clomid tägl. Tag...
  5. Absetzen mit Tamox

    Absetzen mit Tamox: Hab durch zufall diesen Artikel gefunden. Ich glaub der könnte für manche hier ganz nützlich sein :roll: Tamoxifen...