Absetzen mit Chemie von Testosteron-Enantat wirklich nötig?

Diskutiere Absetzen mit Chemie von Testosteron-Enantat wirklich nötig? im Gegen Doping, Steroide und Anabolika Forum im Bereich Sonstiges; Habe mich eben hier registriert um extra das zu fragen, da googlen nur wenig bringt. Habe schon jahrelang Trainingserfahrung, bin jetzt nicht der...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Ling-Ling!, 14.08.2020
    Ling-Ling!

    Ling-Ling! Newbie

    Dabei seit:
    14.08.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Habe mich eben hier registriert um extra das zu fragen, da googlen nur wenig bringt.

    Habe schon jahrelang Trainingserfahrung, bin jetzt nicht der Oberbodybuilder aber eine gewisse Grundlage habe ich schon was Muskeln und Ausdauer angeht, da ich mich für vieles interessiere im Sport und versuche es optimal zu kombinieren. Von Yoga bis HIIT grob ausgedrückt.

    Bin fast 27 und wiege etwa 74 kg bei 174 cm, Körperfettanteil sollte sich bald den 10% annähern behaupte ich. Habe allerdings nicht durchgängig trainiert über die Jahre. Würde auf jeden Fall noch Monate schön ausreizen was geht bevor ich zum Testo greif.

    Habe schon öfters nachgedacht mal Testosteron Enantat zu probieren, aber was mir Gedanken macht ist das Absetzen, habe Angst vor kleineren Hoden und ob diese wieder wachsen ohne das ich Clomid, HGC oder sowas nehme, würde gerne ausschleichen ohne weitere Chemie. Geht das?

    Freu mich über Antworten, Erfahrungen usw. :)
     
  2. amano

    amano Senior Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    6.743
    Zustimmungen:
    160
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    Trainingsbeginn:
    1991
    du solltest bei deinen daten nicht mal ansatzweise daran denken zu stoffen. und das ist auch schon der einzige tip, den ich dir hier gebe, hilfestellung zum medikamentenmissbrauch gibt es in unserem forum nicht.

    mfg
     
Thema:

Absetzen mit Chemie von Testosteron-Enantat wirklich nötig?

Die Seite wird geladen...

Absetzen mit Chemie von Testosteron-Enantat wirklich nötig? - Ähnliche Themen

  1. dringend!Absetzen Tamoxifen 10 mg/Clomiflonix nach 4 wochen?

    dringend!Absetzen Tamoxifen 10 mg/Clomiflonix nach 4 wochen?: Hallo Jungs Ich habe 4 Monate alle 5 Tage 400ml Testo genommen.(Ulab) mom fühle ich mich schlapp, schlecht drauf etc.. die letzte in. ist 4...
  2. Tribulus Absetzen

    Tribulus Absetzen: hallöchen ne kleene frage man liest ja dass Tribulus Terrestris-Einnahme keine Nebenwirkungen zeigen würde ich hab aber bisher net speziell...
  3. absetzen

    absetzen: 10 ml Testosterone-Enanthate 300 mg / ml Absetzschema: Tag 1: 200mg Clomid tägl. Tag 2: 150mg Clomid tägl. Tag 3: 100mg Clomid tägl. Tag...
  4. Absetzen ja oder nein???!!!

    Absetzen ja oder nein???!!!: moin, mache gerade eine testo enantat galenika kur habe jetzt 4 sprizen drin... muss ich eigentlich absetzen oder kann ich am ende eine so...
  5. Absetzen mit Tamox

    Absetzen mit Tamox: Hab durch zufall diesen Artikel gefunden. Ich glaub der könnte für manche hier ganz nützlich sein :roll: Tamoxifen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden