absoluter neuling

Dieses Thema im Forum "Einsteiger- und Begrüßungsforum" wurde erstellt von ganja, 06.08.2010.

  1. ganja

    ganja Newbie

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    ich habe ein wenig hier gelesen bevor ich schreibe,und sieht so aus das jeder eine andere meinung hat(ist auch gut so)
    ich bin 34 jahre alt 178cm groß und 83 kg schwer,ich möchte meine kondtion und meine kraft verbessern(im moment 0 kraft 0 kondition)hab mir einen cross trainer gekauft und kurz hanteln,ich brauche hilfe da irgend etwas nicht richtig funktioniert(ich mache etwas falsch)
    ich wärme mich auf mit dem cross trainer auf,dann hanteln je 7,5kg bizeps training(hammer denke ich)dann schwer zu erkleren hier ein link

    http://www.mtg-hamberge.de/ebay-bilder/Sport/ubung.jpg

    von links oben 1,3,5,6 und bauch situps ich mache 20x3 dh.bizeps 20 mal mit 7,5kg jeder arm und dann die nächste übung und so 3 mal,ich schaue nich auf die uhr dabei,zeit ist unwichtig,das ist der erste tag
    am zweiten tag wieder cross trainer dann trizeps(hanteln hoch hinter dem kopf und runter und dann wieder hoch,hoffe ihr versteht was ich meine,da schafe ich nur 15 mal mit 5kg)die übungen vom bild 2(link oben) dann das hier

    http://i.ytimg.com/vi/xJacqHt7A1s/0.jpg

    dann nehme ich die hanteln auf die schulter und versuche in die hocke zu gehen so was

    http://www.bodybuilder.de/grafik/traini ... ein_01.jpg

    dann wieder bauch situps,mein problem rücken schmerzen nach dem bauch situps,bei bauch situps zieht es mehr am rücken wie am bauch.
    was mache ich falsch?ich möchte einfach etwas fiter werden und meine muskeln sollen konturen bekommen und mein fett soll verschwinden.
    entschuldigung für meine schreib fehler(hoffe es stört nicht zu sehr)
    vielen dank im voraus für euere tips
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nitray1, 06.08.2010
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    naja wäre vllt besser gewesen, vorher zu frage, bevor man sich schon alles anschaft

    wie lange wärmst du dich denn auf dem crosstrainer auf?

    gesamt gilt 1-2 übungen für die kleinen muskeln, 3-4 für die großen
    da es beim Muskelaufbau gilt, den muskel neuen reizen auszusetzen, musst du natürlich auch immer wieder das gewicht erhöhen, was vorraussetzung ist.

    wie viele sätze und wiederholungen machst du?
    ich schätze mal zu viele, pro satz solltest du, ich würd mal sagen max 12 wh schaffen, also wähle das richtige gewicht.
    vorher aufwärmen mit nem satz, oder auch zwei, mit weniger gewicht, so dass der Muskel und die Sehnen aufgewärmt werden.

    Generell gilt, du solltest deinen ganzen Körper trainier, und nicht nur spezielle Muskeln, also Schultern, Arme, Nacken, Rücken, Lat, Beine ...

    auf dieser seiten werden paar übungen gezeigt

    http://www.fitness-xl.de/uebungslehre.html

    habe das gleiche problem bei den sit ups, entweder man versucht angespannt mit korrekter haltung auszuführen, oder wechsel die übung.

    die ernährung sollten man auch anspielen, wenn du wirklich schnellst möglichst was erreichen willst.
    Vllt kannst ja mal deinen EP posten.

    hier im lexikon, kannst du dich mal einlesen

    http://www.muskelpower-forum.de/ftopic8687.html
     
  4. ganja

    ganja Newbie

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ich habe keinen EP,esse fast alles,nudeln mag ich nicht so.
    ich möchte nicht schnell einen sichtbaren erfolg,wie ich bereits sagte keine kondition keine kraft,heute war ich 11min auf dem crosstrainer,ich mache 20 sätze und 3 wiederholungen.
    EP von heute
    2rühreier 2scheiben kneckebrott und 3 scheiben rinderschinken (früh)
    1scheibe rogenbrott mit sauerrahm und 5scheiben rinder rauch fleisch(mittag)
    maultaschen(kalb) mit eier und salat(abend)
    etwas magerquark 0,2fett mit halbe banane(abend 2)
    beim abendessen giebt es meistens fleisch oder fisch
     
  5. #4 Nitray1, 06.08.2010
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    wie 20 sätze je 3 wiederholungen?

    pro übung 20 sätze und nur 3 wiederholungen?

    achte hald drauf, das du genügend protein zu dir nimmst

    ausdauer würd ich nicht nur beim crosstrainer machen,
    laufen oder das rad bieten sich auch an.
     
  6. ganja

    ganja Newbie

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    jetzt bin ich durcheinander
    ich mache 20 mal ein arm hoch runter dann anderen arm dann nächste übung wieder 20 mal,das ganze wiederhole ich insgesamt 3 mal ich brauche etwa 1,5std bis 2std.
    iwie ich gesagt habe,ich möchte nicht schnell sichtbare muskeln haben,ich möchte fett verlieren und muskeln aufbauen aber nicht schnell,ich möchte es ab jetzt für mein ganzes leben machen einfach das ich fit bin genug kraft habe genug kondition
    11 min mit crosstrainer ist zu wenig,aber ich habe mit crosstrainer erst seit 3 tagen angefangen,täglich schafe ich etwas mehr,mit den hanteln habe ich seit etwa 3 wochen angefangen ,erst 5kg und seit 7 tagen 7,5kg,mit 7,5kg schafe ich gerade noch 20mal.
    ich wende mich an euch da ich anfänger bin und tips brauche,wie kann ich meinen rücken tranieren und bein training fehlt mir auch.kann man rücken und beine mit den kurzhanteln trainiren oder geht das nicht?
     
  7. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Poste mal bitte übersichtlich deinen TP, sonst kann man das Ganze nicht richtig erfassen.

    Und situps führen meistens zu Rückenschmerzen, deswegen sollte man die Übung auch weglassen.
     
  8. #7 Nitray1, 06.08.2010
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    ja poste mal deinen ganzen Trainingsplan

    Man kann aber gleich sagen, das 20 Wiederholungen bei 3 Sätzen, schon zu viele Wiederholungen sind

    und 1,5 bis 2h auch nicht die optimale Trainingsdauer ist
     
  9. ganja

    ganja Newbie

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    1 tag.crosstrainer aufwermen 10min(hoffe das wird mehr)
    erstes mal 20x bizeps 7,5kg(ich glaube es nennt sich hammer)
    20x schulter 7,5kg(stehend,hanteln hoch zu
    brust und wieder runter
    20x kurzhanteldrücken 7,5kg(liege auf der bank)
    20x brust 7,5kg (auf der bank)
    20x bauch situps beine angewinkelt
    20x bauch seitliche situps Li
    20x bauch setliche situps Re

    zweites mal 20x bizeps(hammer
    siehe oben

    drites mal 20x bizeps
    siehe oben
    2.tag crosstrainer aufwärmen
    erstes mal 15x trizeps 5kg(stehend
    10x schulter 7,5kg(hanteln seitlich hoch und runter
    20x rücken7,5kg(ein bein auf der bank abstützen mit hand und die hantel hoch zu brust und wieder runter
    15xbeine 7,5kg(hanteln auf jeder schulter und runter knien und dann hoch
    20x bauch situps beine angewinkelt
    20x bauch situps setlich 'Li
    20x bauch situps seitlich Re
    zweites mal 15x trizeps
    siehe oben

    drites mal 15xtrizeps
    siehe oben

    und das ganze täglich bis auf den sonntag.
     
  10. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Ja, so hatte ich mir das schon gedacht... damit kann es nat. nichts werden.

    Du brauchst eine TP der sinnvoll den ganzen Körper trainiert und im Wesentlichen auf Grundübungen basiert.

    Das ganze Biceps und Triceps "Gekurbel" wird dir nicht wirklich etwas bringen und die Situps solltest du sowieso streichen.


    Für ein brauchbares Training benötigt man nat. entsprechendes Equipment - also entweder noch investieren, Studio besuchen oder sich auf BWE beschränken.

    Lies dich ein wenig hier ein, such dir einen vernünftigen TP aus und pass deine Ernährung an, sonst wird das nix.

    mfg

    Zarak
     
  11. ganja

    ganja Newbie

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    guten morgen
    ich habe vor studio zu besuchen,aber erst ein paar monate zuhase trainieren,
    wie könnte mein tp mit dem was ich im moment habe aussehen.kann ich mit den kurzhanteln kein rücken und beine trainieren(geht das nicht)?
    und worauf muss ich genau bei der ernährung achten
    und was kann man anstatt bauch situps machen.
     
  12. #11 Matze.Power, 07.08.2010
    Matze.Power

    Matze.Power Newbie

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    du kannst ja 3 mal die woche gehen d.h. montag mittwoch freitag sodass du immer einen tag erholungphase drin hast.

    im fitnessstudio würde ich das ausdauertraining an deiner stelle steigern sprich du fährst dich 5 min warm dann trainierst du und nach dem training nochmal 30 min cardio ist am besten was ich gehört hab.

    einen TP kannst du dir ja evtl von denen im fitnessstudio erstellen lassen wann du was trainieren sollst. die werden dir schon weiter helfen.

    ja was bei der ernährung wichtig ist das du viel eiweiß zu dir nimmst wenig fett und kohlenhydrate denk ich mal d.h. abends keine kohlenhydrate aber mittags kannst du ja putenfleisch mit vollkornreis oder vollkornnudeln essn. abends empfehle ich dann fisch, magerquark, auch wieder putenfleisch vll mit salat oder gemüse.
     
  13. #12 Nitray1, 07.08.2010
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    da hilft dein tipp nicht viel

    wie oft willst du in der woche trainieren?
    eine traininseinheit sollte bei dir (ohne ausdauer) um die 60 minuten ausmachen?

    natürlich kannst du mit den kurzhanteln beine und rücken auch trainieren
    hier einige wichtige übungen:

    kniebeugen (nur hald mal kurzhanteln dann)

    http://www.fitness-xl.de/uebung.html?id ... ngen_beine

    kreuzheben

    http://www.fitness-xl.de/uebung.html?id ... ngen_beine

    ausfallschritt

    http://www.fitness-xl.de/uebung.html?id ... ngen_beine

    rudern

    http://www.fitness-xl.de/uebung.html?id ... en_ruecken

    shurgs

    http://www.fitness-xl.de/uebung.html?id ... en_ruecken


    ehrlich gesagt, wäre es trotzdem gleich besser ein studio zu besuchen,
    machst schneller fortschritte, hast viel mehr übungen zur auswahr, und der trainer wird dir auch helfen
     
  14. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. ganja

    ganja Newbie

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    erstmal danke an alle die mir tips geben

    heute habe ich es anderest versucht
    13min crosstrainer
    12x5kg/8x6,5kg/6x7,5kg trizeps
    12x7,5kg/8x8,5kg/8x10kgbizeps(hammer)
    usw die weiteren übungen die mir hier empfohlen worden und manche anderen immer eine übung 12 kurze pause 8x kurze pause 6x
    vielleicht etwa 12 übungen,ohne situps da es im unteren rücken ohne ende zieht,ich habe immer nach dem ersten 12x gewicht erhöht(ist das falsch?es war einfach zu leicht,bei menchen muskeln auch 10kg war zu leicht.
    2min crosstrainer zum schluss
    irgend wie merke ich jetzt nichts,nur trizeps zieht bisschen,andere muskeln nichts,vielleicht wird es was am montag wenn ich es wieder mache,bei dem was ich vorher gemacht habe mit 20x jede übung und dann wieder von vorne jeder übung insgesamt 3x,hat es danach wie soll ich sagen nicht gezogen aber ich merkte die muskeln.warum jetzt nichts?
    was kann ich für eine übung machen für bauch muskeln,im netz werden nur situps gezeigt.
    ich habe vergessen zu erwenen(vielleicht ist es auch nicht wichtig)Dr. hat gemeint das ich einen bandscheibenvorfall hatte ,im HWS hals bereich.
     
  16. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Die Bauchmuskelübungen sollten nicht der Schwerpunkt deines Trainings sein, aber wenn schon dann am Besten saubere crunches - da gibt's auch verschiedene Varianten.
     
Thema:

absoluter neuling

Die Seite wird geladen...

absoluter neuling - Ähnliche Themen

  1. Hilfe - absoluter Neuling

    Hilfe - absoluter Neuling: Hallo liebe Fitness-Begeisterte, kurz zu mir. Ich heiße Max, bin 26 Jahre alt! Wiege knapp 73 kg bei 193cm. Ich plane mit Muskelaufbau...
  2. Absoluter Neuling braucht Hilfe

    Absoluter Neuling braucht Hilfe: Hallo Community, ich möchte gerne mal mit richtigem Training beginnen! Ich habe immer nur mit dem Eigengewicht trainiert, aber da ich jetzt bald...
  3. AbsoluterBeginner =)

    AbsoluterBeginner =): Hii, mich hat nun auch der ehrgeiz gepackt mehr aus meinem körper rauszuholen und da ich mir finanziell kein fitness studio(PersonalTrainer)...
  4. Absoluter Beginner braucht Hilfe!!!!

    Absoluter Beginner braucht Hilfe!!!!: Hallo an alle, ich brauche dringend Hilfe. Also zu ersteinmal zu meinen Daten :) : 180cm groß, ca. 66kg , 18 Jahre, ziemlich schmächtig...
  5. BRAUCHE DRINGEND Hilfe beim EP absoluter Anfänger!! :-)

    BRAUCHE DRINGEND Hilfe beim EP absoluter Anfänger!! :-): ey Jungs. :-) Nach wochenlangem einlesen und studieren habe ich nun meinen ernäöhrungsplan erstellt, und irgendwie bin ich immer nboch nicht so...