Abszess nach Testo Injektion?

Dieses Thema im Forum "Gegen Doping, Steroide und Anabolika" wurde erstellt von Christoph085, 02.07.2008.

  1. #1 Christoph085, 02.07.2008
    Christoph085

    Christoph085 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31698 Lindhorst
    Moin Zusammen,

    bin in der 7 Woche meiner erste Testo Kur und habe bisher alle 5 Tage
    300mg Testo E injiziert. Das Testo war von Steroid Masters ( Ulab ).
    Vor Gestern habe ich die Dosis erhöht auf 400mg. Hersteller ist Steroid Apotheke ( Ulab ). Schon kurz nach der Injektion hatte ich starke schmerzen in der linken Schulter, gestern mittag ging es dann so und ich bin trotzdem zum Training, mußte dieses dann abbrechechen, da die schmerzen unerträglich wurden. So sind sie jetzt auch noch.
    Meine Schulter ist recht angeschwollen, leicht erhärtet und es tut schweine weh wenn man drauf drückt. Allerdings ist sie absolut nicht erötet, was ja in der Regel beim Abszess der Fall is?.?.
    Wenn der Arm hängt is alles schmerzfrei, sobald ich ihn anhebe gehen die schmerzen los.

    Jetzt die Frage an euch? Wird das wohl ein Abszess im Anfangsstadium sein oder eher ein starker Kater?

    Wie kann das kommen? Evtl. da ich anderes Testo in höherer Dosis genommen habe? Gefäß getroffen? anderes? Hygienemangel kann definitiv ausgeschlossen werden.


    Wäre euch für Antworten sehr Dankbar!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 02.07.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Warum haust du dir das Zeug in die Schulter und nicht in den Poo oder in die Beine?
     
  4. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Hast du asperiert, bevor du injeziert hast? Nadel nach dem Aufziehen gewechselt?

    Warum hast du eigentlich die Dosis erhöht? Bei der ersten Kur reichen 250mg normalerweise vollkommen aus.
     
  5. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    ich tippe eher auf kater. siehst eh wenns morgen nicht besser ist ab zum arzt.
     
  6. #5 Christoph085, 02.07.2008
    Christoph085

    Christoph085 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31698 Lindhorst
    Ins Bein ging die erste, da das recht schmerzhaft war und mein kollege auch in die Schulter injiziert, habe ich es auch versucht, und da es dort VIEL angenehmer war bin ich bei der Schulter geblieben. Des weiteren ist die Schulter meinen Recherchen nach nicht unbedingt eine Stelle wo man keinesfalls injizieren sollte.....Und der Poo ist auch nicht grad ungefährlich....
    Ausserdem wollt ich hier eigentlich Infos zu meinem Schulter Problem erhalten und nicht übers injizieren reden.
     
  7. #6 Christoph085, 02.07.2008
    Christoph085

    Christoph085 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31698 Lindhorst
    Nadeln werden selbstverständlich IMMER gewechselt. eine zum aufziehen und eine zum injizieren, und dann ab in den Müll und beim nächsten mal wieder frische.
    Dosis habe ich erhöht weil ich an das andere nicht mehr ran kam, und 400 ja auch nich grad die überdosis ist.
    Wie soll ich denn morgen merken ob es ein abszess oder doch ein Kater ist?
    Ist ein Abszess denn immer in jedem fall zwingend blau oder rot?
     
  8. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Die Ursache für deine Probleme kann beim Injezieren liegen. Deshalb hab ich gefragt. Ich denke, dass es sich um einen Abszess handelt. Die müssen nicht immer zwingend blau werden, auch wenn das meistens der Fall ist.
     
  9. #8 armstrong40, 02.07.2008
    armstrong40

    armstrong40 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Planet Erde
    Wenn es ein Abszess sein sollte, siehst du das jetzt noch nicht, erst in zwei Wochen.

    In wieviel ml waren die 400mg gelöst >1ml ?

    Wie du in den OS injeziert hast, hast du wahrscheinlich einen Nerv erwischt, deshalb die Schmerzen. Aber davor bist du auch bei der Schulter nicht sicher.

    - Wieviel ml hast du dir geballert?
    - Wielange und dick war deine Kanüle?
    - Hattest du Schmerzen beim Stechen oder Injezieren?


    ... oh hoppla, du hast den Hersteller gewechselt, steroid apotheke wird wahrscheinlich 400mg in 1ml lösen.
    Tja so wie es aussieht hast du einfach nur einen richtigen Roidkater, du scheinst das Zeug nicht zu vertragen (vielleicht das Öl oder zuviel BA Gehalt). Entweder du machst weiter und hoffst dass der Kater von Spritze zu Spritze schwächer wird. Du kannst aber auch den Hintern nehmen (OS nicht sonst kannst vielleicht nicht mehr laufen), könnte die Schmerzen senken. Am Besten wäre einfach das ULAB zu wechseln!

    Ach ja, Ibuprofen gegen die Schmerzen und sollte der Schmerz am Montag immer noch vorhanden sein, ab zum Arzt!
     
  10. #9 Christoph085, 02.07.2008
    Christoph085

    Christoph085 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31698 Lindhorst
    @ andy: Warum meinst du das es am injizieren liegt? Wir achten wirklich extremst auf Hygiene und bei den anderen 10malen gab es nie probleme.

    @ Armstrong: Habe in die Schulter injiziert, nicht in den OS. Werde aber jetzt ein hundert Prozent auf den OS umsteigen. Die 400mg waren in 1ml gelöst. Das Injizieren tat in jedem fall deutlich mehr weh als bei den anderen injektionen.

    Also meinst du das es nicht gut ist, das Testo in einer Kur zu wechseln, und das es evtl. daran liegt?

    Und einen eindeutigen Test ob Kater oder Abszess ausser Arztz gibt es wohl nicht oder? ;)
     
  11. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    @ Christoph,

    ich kann hier nur auf theoretische Kenntnisse zurückgreifen, daher lag meine Vermutung bei der Injektion.

    Im Zweifelsfall solltest du eher Armstrong glauben, der ist in diesem Bereich fitter als ich.
     
  12. #11 Christoph085, 02.07.2008
    Christoph085

    Christoph085 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31698 Lindhorst
    So Jungs, hab das überlegen nicht mehr ausgehalten und bin grad beim Arzt gewesen.

    Ich habe tatsächlich einen Spritzen Abszess im Anfangsstadium! :( :( :(

    Mir wurde jetzt Penicilin verschrieben, wovon ich bis Montag jeden Tag 3 Tabs nehmen soll. Zusätzlich soll ich noch Voltaren Schmerzgel drauf schmieren. Wenn es Montag nich deutlich besser ist, soll ich in die Chirurgie und es wird mir rausgeschnitten........

    Oh man............ :(

    Kennt noch jemand vielleicht andere Tricks einen angehenden Abszess zu bekämpfen die ich zusätzlich anwenden kann? Hab absolut kein Bock auf ne fette Narbe an meiner linken Schulter.
     
  13. #12 AMSTAFF, 02.07.2008
    AMSTAFF

    AMSTAFF Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oer-Erkenschwick
    college hat einen abszess am hintern gehabt

    hat die kur abgesetzt und der abszess hat sich zurück gebildet und ist verschwunden

    nimmst du die kur weiter??
     
  14. #13 Christoph085, 02.07.2008
    Christoph085

    Christoph085 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31698 Lindhorst
    Also ich habe "eigentlich" vor die Kur weiter zu machen. Allerdings ausschließlich nur noch in den OB zu injizieren. Kann zwar jetzt ein paar Tage nich pumpen wegen der schmerzen, aber hoffe es geht bald wieder.

    Oder ist von fortsetzung der Kur abzuraten? Was meint ihr dazu?
     
  15. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Hast du dich mal über mögliche Wechselwirkungen zwischen Testo und den dir verschriebenen Medikamenten schlau gemacht?
     
  16. #15 Christoph085, 02.07.2008
    Christoph085

    Christoph085 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31698 Lindhorst
    ja hab den arzt gefragt ob ich nächsten Freitag ruhig ins Bein injizieren kann und er meinte eigentlich natürlich nicht, aber bezüglich des antibiotikums und des abszesse an der schulter kann es definitiv keine Probleme geben.
     
  17. #16 Christoph085, 02.07.2008
    Christoph085

    Christoph085 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31698 Lindhorst
    "und zum anderen Thread"

    Meine Panik wird sogar immer größer, da der Schmerz echt immer übler wird. Hab zur Sekunde die dritte penicilin geworfen. Denke ich werd mir das Ding schon am Freitag aufritzen lassen wenn es bis dahin nich besser ist. Denn jetzt im Moment ist es wirklich unerträglich. Es pochert und pochert und is glühend warm, eine erötung ist jetzt auch leicht zu sehen.
    So eine scheiße sag ich nur!!!
    Wünsch einen schönen Abend.

    Und andere Hilfsmittel kennt niemand??
     
  18. #17 Big "lash" A, 02.07.2008
    Big "lash" A

    Big "lash" A Hantelträger

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du morgen immer noch dieses stake Prob hast, dann gehe bitte unabhängig davon was Du morgen vormittag vor hast zum Arzt.

    Mach es einfach.

    Da es eine Sache im Körper ist kann Du nur mit Wärme gegen halten. Diese fördert die Durchblutung und kann schmerzlindernd wirken. Alles Gute und berichte bitte.

    Gruß
     
  19. Taypan

    Taypan Hantelträger

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Bei Abszessen nutzt man auch "Zugsalbe". Dunkel, ölig - (Achtung, gibt Flecken die kaum rausgehen).

    Entzündungshemmend,
    Schmerzlindernd,
    Verminderd den Talgfluss.

    Kenne Leute, die das erfolgreich anwenden.
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Christoph085, 03.07.2008
    Christoph085

    Christoph085 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31698 Lindhorst
    Guten Morgen Zusammen,

    kann freulich berichten, das der kaum noch auszuhaltende Schmerz gestern Abend / Nacht wirklich deutlich besser geworden ist, auch die Schwellung ist leicht zurück gegangen hab eich das Gefühl. Scheint so, als ob das Penicilin hilft. Hoffe ich. Dazu habe ich noch auf Empfehlung des Arztes Voltaren Schmergel jede Stunde neu drauf geschmiert, und zusätzlich mehr mals am Tag mit Kühl Akkus gekühlt.

    @ Big Lash: Nach Aussage des Arztes muss ein Abszess gekühlt und keinesfalles gewärmt werden. Durch Wärme Einfluß soll die Eiter Beule sehr schnell weiter wachsen.

    Werd in jedem Fall berichten wie das ganze Ausgeht. Einen schönen Tag euch allen!
     
  22. #20 Christoph085, 04.07.2008
    Christoph085

    Christoph085 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31698 Lindhorst
    Nur falls es noch jemanden Interessieren sollte:

    Mein Abszess ist nun am dritten Tag der Antibiotika und Schmerzgel behandlung sogut wie verschwunden, Wirklich unglaublich! Bin mir sicher das ich montag wieder pumpen kann,

    Also Fazit der ganzen Sache:

    Gegen einen Spritz Abszess helfen:

    Penicilin Tabletten 3x Stk. am Tag. ( morgens mittags Abends )

    dazu

    so oft es geht mit Voltaren Schmergel einschmieren

    und

    den Abszess mehrmals täglich mit einem Kühl Akku oder ähnlichem kühen.

    Wirkt Wunder!

    Bei mir jedenfalls...
     
Thema: Abszess nach Testo Injektion?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. testo abzess

    ,
  2. testo schulter

    ,
  3. nach testo spritze roter fleck

    ,
  4. beule nach testo injektion,
  5. abszess schulter testo ,
  6. nach testo injektion schmerzen,
  7. testosteron injektion schulter schmerzen,
  8. mein arm tut weh nach testo spritzen,
  9. nach testo oberschenkel rot und angeschwollen,
  10. infektion nach spritze testosteron ,
  11. testo spritze nachste tag schmerzen normal,
  12. testo kur entzündung im bein,
  13. spritzenabszess schulter,
  14. abzess schulter anabolika,
  15. nach testo spritze schmerzen,
  16. roidkater bekämpfen,
  17. beule direkt nach injektion,
  18. erste testo inertat injektion po tut weh normal?,
  19. schulter injektion testo,
  20. testo kur Geschwür in der Schulter,
  21. nach injekt rot und angeschwollen,
  22. immer entzündung nach testo injektion,
  23. testo schulter schmerzen,
  24. entzündung nach testo spritzen,
  25. abszess nach spritze
Die Seite wird geladen...

Abszess nach Testo Injektion? - Ähnliche Themen

  1. Abszess!?

    Abszess!?: Wollte mal fragen wie lange es dauert bis ein abszess entsteht, hab nämlich heute gespritzt und jetzt hab ich da so einen blauen/grauen 3-4mm...
  2. 3er Split nach Vorlage

    3er Split nach Vorlage: Hallo ihr Lieben, nach langer Zeit möchte ich wieder richtig mit dem Training durchstarten. Daher habe ich jetzt erstmal eine ganze Weile meinen...
  3. Was tun nach SLAP-Läsion-OP?

    Was tun nach SLAP-Läsion-OP?: Hallo zusammen, wer von euch hatte schon einmal eine SLAP-Läsion (IIa) und wurde operiert? Wie sah bei euch die Krankengymnastik danach aus und...
  4. Suche nach T-Shirts die die Muskeln betonen

    Suche nach T-Shirts die die Muskeln betonen: Und zwar habe ich folgendes Problem ich trainiere mir im Gym den Ar*** ab und möchte es natürlich den Leuten auf der Straße zeigen und nicht nur...
  5. Viele Fragen nach den ersten Wochen, vor zur allem Ernährung

    Viele Fragen nach den ersten Wochen, vor zur allem Ernährung: Hallo zusammen ! Nun ist bei mir die dritte Woche mit regelmäßigem Training fast vorbei. Es gibt bereits einige Fortschritte die für mich...