Actimel

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von zeromaX, 07.05.2006.

  1. #1 zeromaX, 07.05.2006
    zeromaX

    zeromaX Handtuchhalter

    Dabei seit:
    03.09.2005
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Was bringt Actimel eigentlich wirklich?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BlauesQ, 07.05.2006
    BlauesQ

    BlauesQ Hantelträger

    Dabei seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Was die Werbung schon sagt: Abwehrkraftstärkung. Allerdings hält sich das stark in Grenzen. Es ist sehr empfehlenswert bei Darmproblemen. Wenn man keine hat so ist es meiner Meinung nach nicht empfehlenswert. (Beitrag bei Fit for Fun)
     
  4. #3 Chrissoe, 07.05.2006
    Chrissoe

    Chrissoe Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elmshorn
    Also wenn Probiotisch dann bitte richtig, actimel ist eher ein lustiger schluck yoghurt als eine wirkliche abwehrstärkung, von den der ca 1,6 millionen keime kommen unten glaube ich nurnoch wenige tasuende an daher ist das wirklich eine sehr fragliche sache.

    Bei besseren, bzw hochwertigeren probiotics haben schon viele ihr darmleiden in griff bekommen
     
  5. #4 gasmeister, 08.05.2006
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Also ich muss, seit dem ich in meine Ernährung Eiweiss verstärkt integriere, ziemlich oft einen lassen.
    Und die riecht man auch an der freien Luft sehr stark.

    Sind das solche Darmprobleme, die du meinst?
    Oder heißt das, dass meine Verdauung super funktioniert?

    ---

    Zu solchen Produkten wie Actimel hat unser Biolehrer mal gesagt, das diese "Kulturen" sowieso durch die Magensäure getötet werden und dadurch keine Wirkung zeigen.

    mfG
     
  6. #5 Chrissoe, 08.05.2006
    Chrissoe

    Chrissoe Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elmshorn
    Dann hat dein Biolehrer aber keine Ahnung,. bzw ein wenig Unrecht, weil ein Großteil der Probiotics in Symbiose mit den Prebiotics den Bereich fast unversehrt überstehen, klar sterben welche das ist nicht die Frage jedoch ueberstehen auch viele den Trakt.

    Also das kann ich nur zu dem Produkt von FitLine® ALL-IN-1000 sagen, weil der über die höchste anzahl an Gesunden Keimen verfügt.
     
  7. #6 gasmeister, 08.05.2006
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Ja wie auch immer, kenn mich damit nicht aus, hab Bio sowieso abgewählt :biggrin:

    Aber bei welcher Art von Verdauungsproblemen sollen besagte Produkte denn helfen?
     
  8. #7 Schokoriegler, 08.05.2006
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    habe von diesem Actimel schon positive, negative und gar keine Wirkung athestiert bekommen. Wenns wirkich so gut wäre würde es dir auch dein Arzt verschreiben oder empfehlen aber wissenschaftlich fundierte Aussagen gibts es über dieses Produkt nicht. Ist hier wie so oft die Kraft der Einbildung die hier einiges bewirkt denn gerade Verdauungsprobleme können können im Kopf entstehen.
     
  9. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 gasmeister, 08.05.2006
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Ich glaube prinzipiell auch an nichts was ich nicht durchsteige, aber bin trotzdem für neue Dinge offen :biggrin:
     
  11. #9 Chrissoe, 08.05.2006
    Chrissoe

    Chrissoe Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elmshorn
    Also ich hab Erfahrungsberichte gelesen, wo zb. ein junges Mädchen um die 17 oder 18 durch den Probiotischen Yoghurt ihr Morbus Crohn besiegt hat bzw es auf ein minimales reduzieren konnte.

    Und wer weiß was wie Morbus Crohn ist (chronische Darmentzündung) kann sich ungefähr vorstellen was das für eine Lebensqualität ist, und wie es ist wenn man es los ist.

    Andere zb. haben berichtet das sie seit der regelmäßigen Einnahme ihr Lactoseintolerantz los sind.

    Gibt also viele Bereiche wo sie helfen können
     
Thema: Actimel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. actimel nach dem training

    ,
  2. actimel Fitness