Akne - eiweiß frage

Dieses Thema im Forum "Körperpflege, Mode & Beauty" wurde erstellt von alex001, 18.07.2010.

  1. #1 alex001, 18.07.2010
    alex001

    alex001 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    17.04.2009
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    hallo fachleute

    ernähre mich eig recht gesund kann ich sagen (wenig süßes zeug usw.), jedoch wird meine akne immer schlimmer. nehme 2 mal am tag whey zu mir und BCAA amino tabs am trainingstag. liegt es am erhöhtem eiweißkonsum selbst, also mehr als ein nicht trainierender menschen zu sich nimmt? oder kommt das von nem richtigen überschuss oder schlechter qualität des shakes? benutze schon ne creme und seit 2 wochen zink tabletten aber nichts hilft. langsam schneide ich mir ins eigene fleisch... hautrisse.. akne... langsam rentiert sich pumpen nicht mehr.. was habt ihr für produkte gegen diesen scheiß? sind ja ewig viele aufm markt. komm mir seit nem monat vor wie 13 thx für jede antwort =)

    mfg
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 AxL1337, 18.07.2010
    AxL1337

    AxL1337 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Also die leute die ich kenne haben vom arzt so pillen bekommen glaub ich. Die haben sie dann nen paarmonate genommen und danach hatten sie wirklich fast nichts mehr und relativ reine haut. Durften aber kein alkohol trinke ...:)
    Geh mal zum arzt glaube heute gibt es genug mittel gegen sowas;)
    Aber dass es an zuviel eiweiß liegt glaub ich mal nicht.
     
  4. #3 gasmeister, 18.07.2010
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Hallo,

    Wie alt bist du denn?
    Wie ernährst du dich denn insgesamt?

    Pickel können auch vom vermehrten Verzehr von kurzkettigen Kohlenhydraten(jeglicher Süßkram, Weißbrot etc.) kommen. Aber viele sagen wohl auch vom Eiweiß. Du kannst ja mal zwei Wochen lang probieren, Zuckerhaltiges und/oder deine Eiweißshakes wegzulassen und schauen, ob sich etwas bessert.

    Aber tu dir einen Gefallen und verzichte auf solche frei verkäuflichen Cremes aus der Drogerie, das bringt meiner Erfahrung nach alles garnichts. Geh zum Hautarzt und lass dir was verschreiben, zum Beispiel "Duac Akne Gel" zur äußerlichen Behandlung oder "Mincocyclin" zur innerlichen, das bringt ganz gute Erfolge(aber nur solange man es nimmt).

    mfG
     
  5. #4 alex001, 18.07.2010
    alex001

    alex001 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    17.04.2009
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0


    fuck weißbrot auch? hab ich gar nicht dran gedacht das dieses schädlich sein kann. bin ein toastmensch in der arbeit weils praktisch ist.

    ich werd bald 19, ich hatte ja eig normale haut sag ich mal bis vor 1-2 monaten. mich hat die pickelkrise eig. mit 16 verlassen. ja esse abends oftmals nur salat und quark + obst. achte auf wenig fett in lebensmittel. viel nudeln und reis, nur wenig fertiggerichte wie pizza. trinken tu ich auch fast nur wasser. ok 1 mal die woche gehts zum mcdo.. süßes, alk und colamüll gibts nur am we.
    ja habe mir auch überlegt eiweiß ne zeit lang abzusetzen aber das wär sehr schade, weil ich grad seit langer zeit wieder gut am aufbauen bin und das wollt ich eig ned unterbrechen vllt etwas später. ich habe ne creme aus der apotheke die auch damals gut geholfen hat aber nun keine ahung. zum arzt wollte ich vorerst nicht rennen aber wird sich wohl so ausgehn wens nicht besser wird
     
  6. sDyle

    sDyle Hantelträger

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    bisschen zink(zinkchelat) kann auch helfen, wenn es nicht so heftig ist
     
  7. #6 gasmeister, 18.07.2010
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Ich hab damals den Gang zum Hautarzt viel zu lange vor mir hergeschoben, so schlimm ist das nicht. Einfach mal vorbeigehen, angucken lassen und schon bekommst du ein Rezept. Kostet halt diese blöde Praxisgebühr einmal im Quartal und unter Umständen noch 5€ fürs Rezept, je nachdem was du dir geben lässt. Ansonsten kannst du wie gesagt mit der Ernährung ein bisschen experimentieren. Aber frei verkäufliche Anti Pickel Mittel sind Geldverschwendung, zumindest bei mir.

    mfG
     
  8. #7 K-Towner, 19.07.2010
    K-Towner

    K-Towner Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0


    mhhhh

    hatte ein ahnliches problem

    zwar keine akne und auch nix im gesicht aber auf dem rückebn und der brust haben

    sich naja rote punkte gebildet ( pickel aähnlich )

    sahen auch immer nit so nice aus

    hab mich dann informiert und das es vom eiweiss kommt hab ich rausgefunden ( zumindestens in meinem fall )

    was ich jetzt dagegen empfehelen kann was aber nur aufm körper anwendbar ist nicht im face

    beim duschen mit ner nagelbürtse obere hautschicht betroffener stellen abtragen und danach so ein hautreinigungswasser gene pickel auftageren

    wenn brennt wirkts achja was auch was bringt

    ist sonnenbank danach ist bei mia alles weg

    seit dem ich das befolhe sind die dinger weg
     
  9. 0815

    0815 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Lass auf jeden Fall das Whey Zeug weg. Von dem raffiniertem Zucker bekomme ich auch ein Pizzaface......

    Unterstützt wird das ganze bei mir durch Milchprodukte.....bei dem Bio Quark ausm Aldi allerdings nicht (esse ich fast jeden Abend).

    Toast würde ich auch weglassen. Das Weiße ist nicht gesund und das aus Vollkorn...naja ich bekomms nicht runter.....
     
  10. #9 K-Towner, 19.07.2010
    K-Towner

    K-Towner Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0

    ich denke das es veranlagungssache ist wie man auf bestimmte dinge reagiert

    muss jeder selbst rumexperimentieren

    ps vollkorntoast schmeckt fast identisch wie normales :prof:
     
  11. 0815

    0815 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab das Vollkorntoast im letzten Urlaub probiert...Golden Toast......das schmecke......

    Veranlagung ist klar.....wie bei allen Unverträgichkeiten.
     
  12. #11 alex001, 22.07.2010
    alex001

    alex001 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    17.04.2009
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0

    also das whey kann ich wohl kaum weglassen da ich mit dem selbst schon nicht ganz auf den richtigen eiweißbedarf komme aber toast wirds nicht mehr geben
    danke
     
  13. #12 alex001, 22.07.2010
    alex001

    alex001 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    17.04.2009
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0

    ja brust und rücken habe ich auch, aber wenns im gesicht schon mal weg geht wäre ich schon sehr zufrieden. ja veranlagung weiß nicht, ich war ja sonst recht rein im gesicht...

    benutze wachgels peelings usw. mal schauen wie sichs weiter entwickelt
     
  14. #13 faithless, 22.07.2010
    faithless

    faithless Eisenbieger

    Dabei seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Grüß dich,
    also es kann vom Eiweiß kommen.
    WElches verwendest du? Bei mir sind es bestimmte Marken (evtl. verunreinigt oder andere Zusatsstoffe) die die Pickel sprießén lassen.
    Peelings würde ich dir von abraten damit verteilt man das ganze nur.
    Besorg dir vom Arzt Cremes die Antibiotika enthalten.
    Wenn die nicht helfen und es wirklich schlimm ist Isotretinoin in geringer Dosierung, das solltest du dann allerdings mit deinem Arzt besprechen.

    Viel Glück
     
  15. 0815

    0815 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke beim Bodybuilding im Hobbybereich sind gar keine Nahrungsergänzungsmittel erforderlich. Der Eiweissbedarf wird durch eine gesunde und ausgewogene Ernährung ausreichend gedeckt.....meine Meinung.
     
  16. 0815

    0815 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Die Antibiotikacreme würde ich nur nehmen, wenn Du wirklich sicher bist, dass das Zeug nicht von falscher Ernährung kommt. Wäre mit Antibiotika sehr vorsichtig.
     
  17. #16 Matze1985, 23.07.2010
    Matze1985

    Matze1985 Eisenbieger

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    0
    Wenn der Arzt sagt das ist okay dann sollte man dem wohl vertrauen.

    Auch im Hobbybereich ist ein Whey eigentlich nie verkehrt ...
     
  18. 0815

    0815 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Klar. Meiner Freundin hatte er bei Magenschmerzen Schmerztabletten verschrieben......gut gegen die Schmerzen hätten die wohl auch geholfen, aber ob das auch notwenig ist?

    Und wenn es wirklich von falscher Ernährung kommt dann immer schön die Salbe draufhauen. Gegen jede negative Nebenwirkung gibt es bestimmt ja auch ein Gegenmittel.

    Das mit dem Whey ist wie ich schon sagte wohl Ansichtssache.
     
  19. #18 DannyRyan, 26.07.2010
    DannyRyan

    DannyRyan Handtuchhalter

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Sehe das auch so. Also ich neige auch zu unreiner Haut und ich merke es stark das sie schlechter wird, wenn ich mir zuviele Shakes reinhaue. Da reichen schon zwei am Tag. Ich trinke auch nur mein Whey nach dem Training und das langt, da greife ich lieber auf andere Proteinquellen zurück statt das ich überall Pickel im Gesicht kriege. Auch wenn die Shakes manchmal bequemer sind, hinsichtlich der Zubereitung usw.
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. JSB

    JSB Newbie

    Dabei seit:
    18.08.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Ich hatte jahrelang (auch ohne Proteinshakes) mit Akne zu kämpfen. Mein früherer Dermatologe hatte mir ein äusserliches Antibiotikum verschrieben; allerdings kann man das nicht unbegrenzt anwenden - ein gewisser Gewöhnungseffekt kann eintreten.
    Seit etwas über einem Jahr bin ich nun weitgehend Pickelfrei. Meine neue Dermatologin hat mir folgendes empfohlen:
    Gute Gesichtspflege (in meinem Fall von Louis Widmer);
    Abends Dr. Wolff Fruchtsäurecreme (nach Bedarf oder auch Kurweise über mehrere Wochen);
    und: Cordes BPO 5% Gel (einfach mal googlen). Das hat bei mir mehr geholfen als alles andere, deutlich mehr auch als das Antibiotikum.
     
  22. #20 Schueffe, 24.08.2010
    Schueffe

    Schueffe Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    Aber auch nicht notwendig. Wenn er ohne seine Shakes bei dem bisschen Gewicht nicht auf eine vernünftige Menge Eiweiß kommt, sind da ggf. noch ganz andere Dinge falsch.
    Die erste Frage wäre: Was heißt überhaupt, dass du nicht auf deinen "Bedarf" kommst?

    Dieser wird gemeinhin für natural trainierende eh völlig überschätzt und man sollte nicht vergessen, dass eine hohe Proteinzufuhr ungesund ist.
     
Thema: Akne - eiweiß frage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rote punkte haut fitness eiweiß

Die Seite wird geladen...

Akne - eiweiß frage - Ähnliche Themen

  1. Eiweißshake und Akne

    Eiweißshake und Akne: Hallo, ich gehe seit etwa einem halben Jahr ins Fitnessstudio, jedoch zeigen sich bei mir kaum Fortschritte. Ich bin sehr groß und leider auch...
  2. Akne durch Eiweiss Shake und Vit B12..

    Akne durch Eiweiss Shake und Vit B12..: ...seit ich angefangen habe die oben genannten produkte einzunehmen habe ich ziemlich starke akne bekommen (hatte früher schonmal probleme damit)...
  3. Leichte Akne

    Leichte Akne: Hey Leute seit dem ich trainiere und meine ernährung umgestellt habe, habe ich ein paar Pickel im Gesicht und auf dem Rücken bekommen... habe...
  4. Aknebehandlung

    Aknebehandlung: Hey, ich habe von meinem Arzt Roaccutan verschrieben bekommen und soll täglich 10 mg nehmen. Es scheint mir wenig zu sein wenn ich höre was andere...
  5. Anwendung von Benzaknen!

    Anwendung von Benzaknen!: Hallo! Habe mir die Salbe "Benzaknen" gekauft, habe zwar noch nicht starke Akne möchte diese aber im vorhinein "bekämpfen". Und zwar...