Alkohol und danach Training?

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von luk, 15.04.2009.

  1. luk

    luk Handtuchhalter

    Dabei seit:
    16.10.2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß, Alkohol ist Gift fürs BB. Aber will am WE mal eine absolute Ausnahme machen.
    Nun frage ich mich, was besser bzw. schlechter ist: Alkohol trinken und am Tag darauf Training, oder Training und danach Alkohol trinken?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Skunk87, 15.04.2009
    Skunk87

    Skunk87 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    hmmm...

    schwer zu sagen, in beiden fällen leidet die regeneration.

    trinkst du den alc, bevor du trinken gehst, kannst du wenigstens im train 100% geben.

    mal abwarten, was die profis sagen


    ps: wenns aber nur ne ausnahme ist, machs einfach so wie du willst. einen unterschied wirste eh nicht merken ;-)
     
  4. #3 M@xodus, 15.04.2009
    M@xodus

    M@xodus Eisenbieger

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Erding (Bayern)
    Training und danach Alk ist auf jeden Fall die bessere Lösung!

    Wenn du Alk trinkst und danach trainieren gehst, bist du im Training nicht zu 100% fit, fühlst dich nicht gut usw....

    Darunter leidet die Sauberkeit der Übungsausführung und die Konzentration => höhere Verletzungsgefahr!
     
  5. #4 Kasimir99, 15.04.2009
    Kasimir99

    Kasimir99 Hantelträger

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde auch sagen, auf jeden Fall zuerst Training. Wenn du am Vortag viel Alkohol trinkst (ich denke mal es geht nicht nur um 1-2 Bier), dann kannst du das Training komplett vergessen.

    Ob es dir mehr bringt wenn du zuvor trainierst weiß ich nicht, aber ich denke schon. Aber wie gesagt dir Verletzungsgefahr ist wesentlich geringer und ich glaub du hast zumindest auch das Gefühl, dass es mehr bringt.


    Gruss
     
  6. s3ll0w

    s3ll0w Handtuchhalter

    Dabei seit:
    28.02.2008
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    hmm also bei mir ist es meistens so das ich zwar keine ausdauer hab aber dafür mehr kraft.
    wenn ich z.b freitags einen heben gehe und dann samstag mittags traineren dann hab ich meißtens überall 5kg erhöt.

    ich geh aber nur alle 2monate einmal einen trinken oder so.

    lg
     
Thema:

Alkohol und danach Training?

Die Seite wird geladen...

Alkohol und danach Training? - Ähnliche Themen

  1. Alkohol und Sport

    Alkohol und Sport: Hi Leute, habe dazu direkt keinen Thread gefunden, wenn es doch einen gibt ggf. Beitrag verschieben ^.^ Ich Trinke selten überhaupt Alkohol....
  2. Alkohol & Fitness

    Alkohol & Fitness: Guten Tag, es würde mich Interressieren mehr Infos bezüglich dem Konsum von alkohol & Cannabis zu erhalten, ich habe gelesen das der Abbau von...
  3. Trainingsreiz nach Alkohol

    Trainingsreiz nach Alkohol: Hallo erstmal, ich hoff ich hab das richtige Unterforum gewählt :-D Ich hab gestern Abend gesündigt und zu viel Alkohol getrunken..den Artikel...
  4. Alkohol

    Alkohol: Hallo, Ich würde gerne mal wissen wie sich der Alkohl auf mein Training, bzw. Muskeln auswirken. Habe von meinen Freunden gehört, dass z.B. Nach...
  5. alkohol und muskelkater

    alkohol und muskelkater: so ich hab da mal so eine frage die mich beschäftigt wenn ich sagen wir mal do meiene brust trainiere und nen ordentlichen muskelkater habe der...