Allgemein; Defiphase und AusdauerSupps

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von PhenomTheOne, 04.06.2012.

  1. #1 PhenomTheOne, 04.06.2012
    PhenomTheOne

    PhenomTheOne Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Hallo Zusammen!

    Ich bin im letzten Monat wieder auf zwei Fragen gestossen und hoffe die von euch beantwortet zu kriegen! ;-)

    1.)
    Es heisst ja immer, dass es nicht möglich ist, Muskelmasse aufzubauen und Fettmasse abzubauen.
    Aber genau das mache ich doch seit 6Monaten und es funktioniert relativ gut.
    Bin von 75kg auf 67kg runter und habe optisch einiges zugelegt. Ich denke da sind sicher 10kg Fett runter gegangen und trotzdem bin ich um einiges Voluminöser.
    Da stellt sich die Frage ob ich nicht lesen kann oder einfach was falsch verstanden hab. :confus:

    2.)
    Habe in ziemlich genau 2Monaten ein Bike Marathon.
    Oke, Marathon ist etwas übertrieben. Geh da mit meinem Vater und meinem Onkel hin. Rein zum Spass.
    Jedoch will ich da trotzdem was reissen und um alles in der Welt nicht gegen den Onkel verlieren. Der ist 40Jahre und fährt in der Freizeit oft Rennrad.
    Es sind 45km, welche über Asphalt, Kieswege und auch durch den Wald führen.
    Da wollte ich euch fragen, ob ihr mir nebst dem logischen trainieren auf dem Fahrrad irgendetwas empfehlen könnt.
    Spreche natürlich von Supp's.
    Habe schon angefangen nach etwas gescheitem zu suchen, war aber erfolglos.

    Naja, hoffe es hat den einen oder anderen Ausdauersportler unter euch BB's :anbeten:

    Grüsse
    Phenom
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Hi!

    1) Doch das geht. Man kann Muskeln auf- und gleichzeitig Fett abbauen. Einzig durch das Kcal-Defizit und den somit vorhandenen Mangel an Nährstoffen und Energie erfolgt der Aufbau von Muskelmasse in eioner Defi langsamer als in einer Massephase wo man dem Körper alles zur Genüge zur Verfügung stellt und er ungebremst aufbauen kann. :-)

    2) Da kenn ich mich nicht mit aus. Aber ich würde viel viel Cardio machen, wie schon gesagt in erster Linie Radfahren (weil Laufen eine ganz andere Belastung ist und Lauftraining fürs Radfahren nur bedingt hilfreich ist). Die Wochen vorher würde ich mich gesund und energiereich ernähren damit alle Speicher gefüllt sind und auch genug Mineralstoffe und Co. verfügbar sind wenn du den Marathon fährst.

    Gruß Colin!
     
  4. #3 Aburatsubo, 26.06.2012
    Aburatsubo

    Aburatsubo Eisenbieger

    Dabei seit:
    27.08.2011
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Magdeburg
    Größe (in cm):
    170
    Gewicht (in kg):
    70
    Kniebeuge (in kg):
    120
    Kreuzheben (in kg):
    170
    Bankdrücken (in kg):
    115
    Iss du am besten 1-2 Tage vorher ordentlich viele KH.
    z.b Nudel, Reis viel Kartoffeln also richtig rein hauen das macht noch einiges aus.

    Also habe selber Jahrelang Laufsport gemacht bin auch selber schonmal die 42km gerannt ^^

    Ich würde die empfehlen wirklich Hauptsächlich Rad fahren zu gehen,
    und ein bis 2x die Woche würde ich Laufen gehen und das im Zirkel.also 500 m laufen dann Sprint 100 m leichtes gehen und das gleiche wieder von vorne.

    Ausfallschritte können dir zudem auch Helfen dein Antritt zu verbessern.

    Mfg Abu
     
  5. #4 PhenomTheOne, 05.07.2012
    PhenomTheOne

    PhenomTheOne Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Danke vielmals für die Antworten.
    Freut mich jedesmal, wenn ich sehe dass eine neue dazugekommen ist :D


    Ich gehe seit zwei Monaten nebst dem normalen Krafttraining Joggen und mit dem vater am Wochenende radfahren.
    Dies sollte so reichen, da alle Teilnehmer aus reiner Freude am Sport mit machen.


    Okay, dann hau ich da ein paar Tage davor einige KH rein. :)


    Wie würdet ihr das Frühstück gestalten?
    bin da etwas unsicher.
    Nicht schwer im Magen liegen und trotzdem Energie liefern...
     
  6. #5 Aburatsubo, 05.07.2012
    Aburatsubo

    Aburatsubo Eisenbieger

    Dabei seit:
    27.08.2011
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Magdeburg
    Größe (in cm):
    170
    Gewicht (in kg):
    70
    Kniebeuge (in kg):
    120
    Kreuzheben (in kg):
    170
    Bankdrücken (in kg):
    115
    -Ne Banane
    -250g Haferflocken in der drehe.
    -ein Wheightgainer / Whey Protein je nachdem halt nen shacke^^

    Das macht Satt liefert Energie und liegt dir nicht so schwer im Magen.

    Wichtig halt das du vorher ordentlich reinhaust den Tag davor damit sich deine Speicher füllen.
     
Thema:

Allgemein; Defiphase und AusdauerSupps

Die Seite wird geladen...

Allgemein; Defiphase und AusdauerSupps - Ähnliche Themen

  1. Allgemeine Fragen / Probleme Anfänger ( 8 Monate Training )

    Allgemeine Fragen / Probleme Anfänger ( 8 Monate Training ): Hey Leute, ich trainiere nun seit knapp 8 Monaten. Früher war ich ein absoluter PC-Nerd, doch dann beschloss ich mein Leben komplett...
  2. Allgemeine Fragen zum Muskelaufbau.

    Allgemeine Fragen zum Muskelaufbau.: Hallo Leute, Ich habe mich kürzlich hier registriert und hätte ein paar Fragen zum Thema Muskelaufbaue Massen- und Defiphase. Bin 1,80 cm, 21...
  3. Erster Trainingsplan und allgemeine Anfängerfragen :-)

    Erster Trainingsplan und allgemeine Anfängerfragen :-): Guten Morgen zusammen, ich bin neu hier im Forum und möchte mich deshalb kurz vorstellen, dazu ein paar Eckdaten: Alter : 27 Größe : 1,90m...
  4. kcal einnahme, allgemeine bedeutung

    kcal einnahme, allgemeine bedeutung: hallo leute :) wenn jemand von "ich esse 2600 kalorien spricht" meint er das er: 1. das er unabhängig von trainingstag und erholungstag 2600...
  5. Traingspläne und allgemeine Tipps

    Traingspläne und allgemeine Tipps: Hallo, ich habe ein paar Fragen zum Muskelaufbau. Also ich bin 16 Jahre alt, wiege ca. 72 kilo und bin 1.77 groß. Ich weiß auch nach etlichen...