Amino flüssig oder Tabletten? Eure Meinung

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von Ein Schüler des Joe, 10.09.2008.

  1. #1 Ein Schüler des Joe, 10.09.2008
    Ein Schüler des Joe

    Ein Schüler des Joe Handtuchhalter

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen
    Was ist besser? (Gute Qualität bei beiden vorausgesetzt)
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. chanky

    chanky Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    ich finde tabs, weil einfach günstiger.
    zahle 20€ für 300 tabs von Olymp bin super zufrieden mit dem produkt wie auch dem preis.
     
  4. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Flüssig wird etwas schneller resorbiert
     
  5. #4 Anonymous, 10.09.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Die Tabletten bringen rein garnichts!

    siehe mal hier:

    http://www.sebulba.de/training/suppleme ... 95e1c.html

    KEIN LINK ZU NEM FREMDSHOP!


    Ich selber kann das dort nur bestätigen. Habe selber mal im Labor eine Aminotablette eines bekannten Herstellers (Name juckt net) mit Salzsäure unter ständiger Rührung mit dem Magnetrüher bearbeitet. Ich habe meinen Augen kaum getraut, das Ding hat sich so gut wie NICHT aufgelöst!

    pH Wert wurde protokolliert und lag bei 1,2, die magensäure eines menschen liegt bei 0,9 - 2

    So, selbst Schwefel oder Phosphorsäure konnten dem nichts anhaben. Jetzt kommen bestimmt Einwände wie: Aminos müssen sich langsam lösen etc. Katzenjammer sage ich dazu, die sind absolut sinnlos! Die lösen sich nach vielen Stunden erst auf, und Wirkung haben die keine.

    Mit den Flüssigaminos verhält es sich ähnlich, diese degradieren schon so schnell in der flüssigkeit, dass man bei der einnahme nurnoch wasser etc. zu sich nimmt.

    Meine meinung: weglassen! geldverschwendung, bringt nichts.

    MFG Jörg
     
  6. #5 Ein Schüler des Joe, 11.09.2008
    Ein Schüler des Joe

    Ein Schüler des Joe Handtuchhalter

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen
    wie ist das mit BCAAs und Arginin als kapseln?
    was würdest du statt Aminos empfehlen?
     
  7. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    naja das glaub ich jetzt aber nicht. im internet steht viel blödsinn.

    warum sollen die keine wirkung haben bitte? und was ist mit den inhaltsstoffen die auf der packung stehen? hab die sich das ausgedacht?

    ich hab vor 5 minuten eine amino tablette ins ein glas mit wasser geworfen. die äußere schicht löst sich schon auf. und ich hab nicht gerührt. mal schaun wie es in 30 minuten aussieht. und ich glaube die magensäure ist doch ein bißchen aggressiver als wasser. bin zwar kein chemiker aber das weiß ich auch noch gerade.
     
  8. #7 Anonymous, 11.09.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    kapseln und Pulver sind in der Hinsicht das Einzige, was wirklich ratsam ist.

    Im Internet steht viel Blödsinn, da stimem ich zu. Aber der kerle von Force of balance hat da wirklich mal in der Supplementprodukton gearbeitet, der weiss was Sache ist. Ich kenne ihn.

    Ausserdem, welchen Grund hätte er denn, da zu lügen? Er nennt weder einen hersteller noch sonst einen namen. Der handelt nicht aus Interesse eines Unternehmens.

    In den Tabs ist alles drin, nur nicht was drin sein sollte. Und wenn du dem glaubst, was auf der Verpackung steht, dann biste ein Armer Hund.

    MFG Jörg
     
  9. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    ja aber ich weiß nicht. ich kann mir nicht vorstellen das alle produkte die auf dem markt sind nicht das enthalten was sie eigentlich sollen. vielleicht gibts ein paar schwarze schafe. aber die gibts überall.
     
  10. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.901
    Zustimmungen:
    31
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    die wirkungsweise von aminotabs ist unbestritten und hat sich in der praxis ja wohl schon mehr als bewährt.

    ich finde solche studien immer sehr lustig, wenn sich mal wieder irgendein pseudowissenschaftler profilieren will...
     
  11. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 no_pain_no_gain, 12.09.2008
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Ich schätze deinen aufklärerischen Ansatz in diesem Thread (ohne jegliche Ironie).
    Da du fachlich irgendwie mit Chemie zu tun zu haben scheinst, könntest du evtl. Ratschläge geben, wie man in der heimischen Küche solche "Pseudosupps" enttarnen kann?
    Das wäre denke ich wirklich hilfreich.

    edit: ich bin gerade am Lesen des verlinkten Artikels und habe eine Unstimmigkeit gefunden.
    Der Verfasser spricht vom Zerfall des Eiweißes im Wheyshake und meint, man würde weniger Protein zu sich nehmen, wenn der Shake erst einen Tag gestanden wäre.
    Das ist aber so nicht richtig. Die Primärstruktur des Proteins zerfällt, während Sekundär- und Tertiärstruktur erhalten bleiben. Diese sind für uns aber wesentlich. Einen Shake kann man durchaus aufbewahren ohne dass er den Nutzen für uns verliert.
     
  13. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Auch hier gibt´s eine theoretische und eine praktische Seite, Freunde. Wenn ich mich recht erinnere hatten wir eben diesen Report vor knapp2-3 Jahren mal explizit durchgekaut. Werde das Board mal danach durchforsten
     
Thema: Amino flüssig oder Tabletten? Eure Meinung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. amino tabletten oder pulver

    ,
  2. was ist besser amino flüssig oder tabletten?

    ,
  3. vor und nachteile aminosäuren flüssig tableten

    ,
  4. aminos flüssig oder tabletten,
  5. was ist besser aminosäure flüssig oder kapseln,
  6. Amino lequid oder pulver,
  7. amino liquid oder kapseln,
  8. was ist besser aminotabs oder liquid,
  9. aminosäure flüssig oder kapseln,
  10. amino flüssig oder tabletten,
  11. amino tabs oder liquid,
  12. Aminosäure Tabletten oder Flüssig
Die Seite wird geladen...

Amino flüssig oder Tabletten? Eure Meinung - Ähnliche Themen

  1. Haltbarkeit von Amino ( flüssig )

    Haltbarkeit von Amino ( flüssig ): Hey, ich habe mir im März Amino's gekauft un musste ein paar monate aussetzen ( krankheitsbedingt ) und die amino's liegen immer noch im...
  2. Amino Pur Flüssig Wachstumshormon?

    Amino Pur Flüssig Wachstumshormon?: Hey Leute, ich habe mir ein Video mit Markus Ruhl runtergeladen, da hat er so ein Zeug getrunken "Amino Pur flüssig von BMS" stand auf der...
  3. Amino und Carnitin flüssig

    Amino und Carnitin flüssig: Hallo erstmal, ein wirklich schönes und vor allem hilfreiches Forum habter da, hier wird einem echt bei allem geholfen :) Ich habe Carnitin und...
  4. Einnahmeempfehlung von Creatin Monoh. u. Amino flüssig

    Einnahmeempfehlung von Creatin Monoh. u. Amino flüssig: Wie sollte ich Einnahme von flüssiger Aminosäure und Creatin vorgehen? Amino nach dem Training und sonst an am Abend. Und wie sollte ich das...
  5. aminosäure flüssig

    aminosäure flüssig: moin, ich hab mir da bei mir im fitness so en glässchen aminosäure flüssig gekauft. hier steht drauf ichs soll es niecht unverdünnt einnehmen,...