Amino Säure vs. Protein?!

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von boke, 18.10.2010.

  1. boke

    boke Newbie

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Halle Leutem,
    nach einigen Monaten in denen ich aus Zeitgründen wenig bis gar nicht trainieren konnte steige ich nun wieder voll ein.

    Trainiere 4 Mal die Woche + 1 Optionalen Tag für Kardio etc.

    Nun zu meiner Frage..
    Habe gelesen, dass Aminosäure gut für den Muskelzuwachs sein soll.
    Stimmt das wirklich und reicht es neben dem Training und guter Ernährung Aminosäure zu nehmen und Erfolge zu verbessern / beschleunigen?

    Und welches sollte ich nehmen´?

    http://www.amazon.de/Best-Body-Nutr...N728/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1287419818&sr=8-1

    oder

    http://www.180kmh.de/Aminosaeuren/Powerbar-AMINO-ESSENCE-400g-Dose-Lemon::235.html

    Nun lese ich auch aber immer von Protein Shakes..Sind diese besser für meine Ziele..oder sollte man die dazu nehmen?
    Habe ne Zeit lang Eiweißshakes genommen. Das Problem dabei meiner Meinung nach sind aber die hohen Kcal. Die sind ja bei Aminosäuren sehr sehr gering.
    Ich habe obwohl gutem Gewicht schon einen Bauchansatz. Dieser soll so schnell wie möglich verschwinden. Trotzdem möchte ich das maximum an Muskelmasse an den Armen, Schultern Brust zulegen..halt generell Museklöser werden.

    Wäre es dann ratsam nur Aminosäure zu nehmen weil ich mich ja auch noch bewusst fürs Training ernähre.

    Training sieht unteranderem 15 Joggen und jedes Mal Bauchübungen vor.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen

    Gruß
    Boke
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DaChris, 18.10.2010
    DaChris

    DaChris Foren Held

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Witten
    Hey erstmal glaub ich das diese Links nicht gestattet sind...

    Aber zu deiner Frage... Den ganzen quatsch brauchst du nicht ernähr dich vernünftig und kauf dir wenn dann ein Wheyprotein, das ist das einzigst sinvolle ;)
     
  4. #3 Nitray1, 18.10.2010
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    wie schon gerade gepostet wurde,
    beides ist unsinnig in deinem stadium,
    wenn kauf dir ein Whey
     
  5. boke

    boke Newbie

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Und warum ist es noch unsinnig? :)
     
  6. mikeyy

    mikeyy Handtuchhalter

    Dabei seit:
    10.02.2010
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Weil du mit einer vernünftigen Ernährung auch so gute Ergebnisse erzielen wirst. Die Supps "brauchst" du erst später.

    btw: Proteine sind nichts anderes als eine anneinanderkettung von Aminosäuren ;)
     
  7. boke

    boke Newbie

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Was genau trägt den zum Beispiel Glutamin zum Muskelwachstum bei? gruß
     
  8. mikeyy

    mikeyy Handtuchhalter

    Dabei seit:
    10.02.2010
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Glutamin kommt sehr viel in Muskelzellen vor und ist für die Wassereinlagerung zuständig. Sie sorgt bei Belastung für ein größeres Zellvolumen
     
  9. boke

    boke Newbie

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Das heißt also wenn ich Glutamin zu mich nehme und trainiere ich eher bzw. mehr an masse z.b an den Armen zulegen werde/kann?

    gruß
     
  10. #9 Nitray1, 19.10.2010
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    nein :roll:
    das kann aber kein supp,
    da musst du mehr essen


    L-Glutamin ist vor allem für die regeneration zuständig
     
  11. boke

    boke Newbie

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Und was hat es sich dann mit der Wassereinlagerung auf sich?
    Und wenn die regeneration früher einssetzt ist doch auch gut für den Muskelaufbau..dass ich dabei gut esse ist ja immer vorraussetzung
     
  12. #11 DaChris, 19.10.2010
    DaChris

    DaChris Foren Held

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Witten
    Du brauchst das alles nicht!!!
    Ich benutze wenn auch nur ein Whey und das auch nicht immer und baue trotzdem gut auf... Mehr als ein Whey ist geldverschwendung!!!
     
  13. boke

    boke Newbie

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Nunja Glutamin ist nicht teuer..vllt werde ich es mir mal holen und schauen was es bringt :)
     
  14. #13 Nitray1, 20.10.2010
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    nicht teuer ... circa 30 bis 40 Euro aufn Kilo und du musst es jeden Tag höher Dosieren, da man es als Kur anwenden muss.
    Was heißt, es reicht gerade mal für eine Kur aus, da kauf dir lieber ein Whey, L-Glutamin ist selbst nur eine Aminosäure und ein Whey enthält davon viele.
     
  15. boke

    boke Newbie

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Und wie schaut es mit Amino Essence von z.b. Powerbar aus?
    Da sind alle aminosäuren vorhanden! Ist das besser als nur L-Glutamin?
     
  16. #15 Nitray1, 20.10.2010
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    Hat 8 Aminossäuren, ein whey mehr als 15.
    also ich sehe das Whey als eine Art basis an, wenn du dann noch besondere Wünsche hast, dann wendet man eben erst einzelne Aminos in Form von L-Glutamin, Bcaas, aminoliquid usw an.
     
  17. Ronnix

    Ronnix Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    187
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    150
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    135
    poste doch mal deinen Ernährungsplan. Durch einen guten Ernährungsplan kannst du einiges mehr rausholen, als durch irgendwelche Supps.
    Klar, Supps sind je nach Trainingserfahrung auch sinnvolle Ergänzungen, aber die meisten nehmen diese leider viel zu früh, so dass sich die Wirkung relativiert.

    Glutamin als Kur? Ist mir neu. :confused:
    Habs monatelang durchgehend genommen mit ca. 30 g am Tag. Preis ist relativ, man muss nur die richtigen Quellen haben ;-)
     
  18. #17 Nitray1, 20.10.2010
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    Glutamin sollte man als Kur nehmen, da dieses immer höher dosiert werden muss, um die erwünschte Wirkung zu erfüllen.
    Und da man es immer steigern sollte, da sich der Körper dran gewöhnt, nimmt man es besser als Kur, besser als dann nach einiger Zeit jeden Tag 150g täglich zu nehmen.
     
  19. boke

    boke Newbie

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Welches Whey kannst du mir empfehlen?
    Und was genau bezweckt nun Whey finde immer andere Sachen..!
    Gruß
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. boke

    boke Newbie

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Momentan habe ich das Formula 80 Evolution von Multipower..
    Im Vergleich zu deren Whey Protein hat das Whey fast nur die Hälfte an Kcal und fast keine Kohlenhydrate... Was ist nun für mich besser? Will ja nicht am bauch zunehmen sondern abnehmen!
     
  22. #20 Nitray1, 20.10.2010
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    Also was du gerade hast ist ein Mehrkomponentprotein, also kein Whey.
    Protein dient zum Muskelaufbau, wenn du abnehmen willst, dann musst du deinen Ernährungsplan optimieren. Also deine Ernährung checken, und schaun, dass du im Kaloriendefizit bist.
     
Thema:

Amino Säure vs. Protein?!

Die Seite wird geladen...

Amino Säure vs. Protein?! - Ähnliche Themen

  1. Natürliche Aminosäuren

    Natürliche Aminosäuren: Hi zusammen, habe gelesen, dass man dem Körper bei viel Sport zusätzlich Aminosäuren zufügen soll. Aminosäuren sind ja das Gleiche wie Proteine...
  2. Protein Shakes und Aminosäurekapseln gleichzeitig

    Protein Shakes und Aminosäurekapseln gleichzeitig: Hi, habe gehört, dass es nichts bringt Protein Shakes und Aminosäure Produkte zu kombinieren... stimmt das oder sollte man nur eines zur Zeit...
  3. Aminosäuren Produkt Tipp

    Aminosäuren Produkt Tipp: Hallo kann mir jemand ein gutes produckt empfehlen wollte mir erst blue anabol 2 zulegen aber finde das doch nicht so gut... und hab doch...
  4. Protein , Aminosäure , Schilddrüse

    Protein , Aminosäure , Schilddrüse: Hallo Leute, vor kurzem habe ich wieder mit dem Training angefangen und wollte wieder mit Proteinshakes und Aminotabletten anfangen. 3 Shakes...
  5. Biete L-Glutamin, Aminosäure, und Trainingsbücher guckt rein

    Biete L-Glutamin, Aminosäure, und Trainingsbücher guckt rein: Hi Leute ... habe in der letzten Monaten keine Zeit mehr für das regelmäßige Training und will deswegen ein paar Sachen los werden. L-Glutamin...