An die die einen Kellerstudio besitzen

Diskutiere An die die einen Kellerstudio besitzen im Plauderecke Forum im Bereich Sonstiges; Hallo Kellerfreunde, ich war letztens in einem Studio um mich anzumelden aber die Preise waren sehr hoch. Ich musste 45€ bezahlen! Dieser...

  1. #1 the-one-and-only, 23.08.2008
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kellerfreunde,

    ich war letztens in einem Studio um mich anzumelden aber die Preise waren sehr hoch. Ich musste 45€ bezahlen! Dieser Betrag ist eigentlich NOCH an der grenze. Für einen Hardcore Studio mit Kurzhanteln die bis 70kg oder mehr gehen wäre der Preis echt gut. Dieses Studio aber ist so ein schnick schnack Studio für weiber und alte leute die ihre Fitness verbessern wollen. In diese, Studio darf man kein Kreuzheben ausführen :verrueckt: weil der Boden daduch beschädigt werden könnte? haha was ist den das?? Es gibt auch keinen Kniebeugeständer. Deswegen 45€ sind mir absulut zu viel für ein Studio wo ich nur Bankdrücken ausführen kann. Neee dann lass ichs lieber sein.
    Deswegen habe ich mich entschieden meine schon vorhandenes Studio im Zimmer in den Keller zu transportiern und noch andere geräte wie Kniebeugeständer und etc zu kaufen. Ich habe ein Großes Keller also platz ist echt kein Problem. Jetzt habe ich ein paar fragen zu diesem Kellerstudio. Es sollte wirklich wie ein Studio werden.

    1. In dem Keller ist es sehr Kalt. Wie beheitzt ihr den Keller oder trainiert ihr in dieser Kälte? wie macht ihr das oder ist es nciht kalt oder wie? wie im Winter? bitte paar vorschläge!!

    2. Welche geräte empfehlt ihr als Marke Gute geräte usw? Sollte man auch mal was selber basteln was meint ihr so?

    3. Was wären so die Kosten ?

    Was ich schon so verfüge sind:

    3 Langhanteln 30 mm
    2 Sz-Langhanteln 30mm
    100kg Gewichte insgesamt
    So ein Multifunktionsgerät mit
    Latzug
    Beincurl
    Beinsteck
    Butterfly aber richtig scheiss ding (nicht zu empfehlen)

    Mehr habe ich auch nicht. Habe immer im Studio trainiert nur dises Studio ist einfach zu weit weg gewesen und jetzt wo der Vertrag zu ende ist wollte ich ihn auch nicht verlängern.

    So jetzt seit ihr gefragt bin für Kritik/Anregung/und Antworten sehr Dankbar.

    gruß
    theoneandonly
     
  2. #2 Bumbibjoernarna, 23.08.2008
    Bumbibjoernarna

    Bumbibjoernarna Eisenbieger

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    1. du bist die Heizung!!
    in meiner Garage!! (könnte auch mal erwähnt werden, dass es auch Garagenkinder gibt!! :mrgreen:) steht ein Heizkörper für Baustellen mit Starkstrom, da ist es auch ruckzuck warm... aber das benutze ich nur im Winter... im tiiiefsten Winter...

    2. hierzu gab es mal einen Thread, mit unserer Kosten :
    wieviel gibst du so aus?

    3. deine Ausrüstung ist doch super! :top:
    noch so nen Kniebeugeständer und dann reicht das doch, wenn ich nix übersehen habe...

    :)
     
  3. #3 Dereine, 23.08.2008
    Dereine

    Dereine Foren Held

    Dabei seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    1.552
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    ich trainier auch im keller du brauchst den net zu beheizen musst dich halt gescheit warm machen und darfst net auskühlen
    du kannst auch noch kucken das du richtig laute musik bekommt des ist ja des geile am keller
     
  4. Tudy5

    Tudy5 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    28.06.2008
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    Hallo,

    also ich hab in meiner Wohnung ein 20m² Zimmer für mein Hobby ;)

    In meinen Augen ist ein Kniebeugeständer rausgeschmissenes Geld. Besser ist da sicher ein Power Rack.

    Dazu noch eine gute Schrägbank und Beincurler. Joahh das wars im großen und ganzen.
     
  5. #5 Bumbibjoernarna, 23.08.2008
    Bumbibjoernarna

    Bumbibjoernarna Eisenbieger

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    meinte auch n powerrack^^
     
  6. #6 the-one-and-only, 23.08.2008
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten. Das ich es nicht beheizen soll ist ganz gut.
    Und die Geräte werde ich auch erweitern und auch bissschen selbst basteln.
     
  7. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Jop den Power Rack wie oben schon genannt, kann man sehr gut und billig selber bauen;)
     
Thema:

An die die einen Kellerstudio besitzen

Die Seite wird geladen...

An die die einen Kellerstudio besitzen - Ähnliche Themen

  1. Was tun gegen meinen Hüftspeck

    Was tun gegen meinen Hüftspeck: Hallo Mitglieder! Mein Problem ist dass ich obwohl ich allgemein relativ schlank bin immer Fett an den Hüften ansetze. Mit 15 Jahren hatte ich 56...
  2. Verbesserungsvorschläge für meinen Trainingsplan

    Verbesserungsvorschläge für meinen Trainingsplan: Alter: 20 Größe: 1,75m Gewicht: 65kg Equipment: -Langhantel mit diversen Gewichten + seitliche curls für "flys" + vordere curls für Beinübungen...
  3. Ladies, was macht ihr für einen richtig knackigen Po?

    Ladies, was macht ihr für einen richtig knackigen Po?: Welche Übungen, Workouts usw. macht ihr für einen richtig knackigen Po?
  4. Einen richtigen Trainingsplan finden!?

    Einen richtigen Trainingsplan finden!?: Servus Leute! Ich wollte "wieder" mit dem trainieren anfangen.. doch ich habe keine Ahnung wie ich mir einen optimalen Trainingsplan erstellen...
  5. einen guten rutsch...

    einen guten rutsch...: ...und ein gesundes neues jahr wünsche ich allen aktiven mitgliedern und stillen mitlesern hier im forum. :winke:
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden