Anabole Diät Zusammenfassung/Planung/Durchführung

Dieses Thema im Forum "Diäten & Abnehmen" wurde erstellt von Ofan, 23.09.2008.

  1. Ofan

    Ofan Hantelträger

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Guten Tag,

    ich wollte mal kurz beschreiben wie ich meine Anabole Diät durchführen werde und wollte mal hören ob das so klar geht.

    Also ich fang an die ersten 3 Tage mit 80% Fett und 20% Eiweiß um schnell in Ketose zu kommen.

    Ich werde mit 1.76m und 85KG mit 3000Kcal in den ersten 3 Tagen beginnen und dann nach und nach auf 2000Kcal runtergehen. An Trainingstagen gibts nen Whey Proteinshake extra.

    Dann 11 Tage 60% Fett 35% Proteine und 5% Kohlenhydrate. Schaue das ich immer unter 30-40g Khs bleib.

    Erster Refeed Tag also nach 14Tagen mit viel Gemüse und komplexen Khs mäßiger Fett Konsum.

    *Dann wieder nach dem Refeed 80% zu 20% 2 Tagelang. Dann 4 Tage wieder mit Tage 60% Fett 35% Proteine und 5% Kohlenhydrate

    Dann wieder Refeed(also alle 7 Tage) und dann gehts wieder mit * los.

    Meine Hauptnahrungsquellen sind

    Leinöl
    Leinsamen geschrottet
    Walnußöl
    Hüttenkäse
    Magerquark
    Nüße jeglicher Art
    und geringes Khs Gemüse aller Art.
    Ebenso Seelachsfilet naturell.

    Supplementiert wird Kalium als Kalinor Brausetabletten sowie 1 Multivitamintablette.

    Werde auch auf Natriumstarkes Mineralwasser achten.

    Dazu noch Fischölkapseln aus dem Aldi.

    Trainingsplan im 3er Split wie gehabt.



    Noch 2 Fragen wären offen.

    Walnußöl gibts aus dem Reformhaus oder im kaufland.

    250ml 10e im Reformhaus und
    500ml für 2€ im Kaufland.

    Ist da ein großer Unterschied ? Leinöl wird aus dem Reformhaus genommen, da dies ja speziell kaltgepresst sein muss aber bei Walnußöl ist es doch egal oder ??

    Ebenso ist 1 Tablette Kalinor pro Tag i.O ? Oder zuviel ?

    mfg Ofan.

    Freue mich auf anregungen.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    2000kcal sind viel zu wenig für eine Ketose :prof:
     
  4. Ofan

    Ofan Hantelträger

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Was schlägst du vor Wody ?

    Wie siehts mit billig Walnußöl aus ?
     
  5. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Grob über den Daumen gepeilt biste schon bei ca. 2.600 kcal bei einer leichten Tätigkeit und Du musst bedenken, dass Dein Energiestoffwechsel völlig anders funktioniert. Das Kaloriendefizit muss bei einer Ketose gar nicht so groß ausfallen wie bei einer "normalen" Defi. Ich habe sogar mit einem Kalorienüberschuss Fett gebannt...allerdings weiß ich immer noch nicht wie ich das angestellt hab. 2000kcal sind definitiv zu wenig, das wird Dich Muskeln kosten. Rechne nochmal nach und plane neu. Das billige Walnußöl würde ich nicht nehmen, allerdings auch nicht unbedingt das aus´m Reformhaus. 10 Ocken fü 250ml ist schon etwas unverschämt
     
  6. Ofan

    Ofan Hantelträger

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    das Walmußöl is halt nicht kaltgepresst.

    Aber hat ein sehr gute sfettsäureprofil.



    Wieviel kcal sollte ich zu mir nehmen ? 2600 stimmt das hab ich auch ca raus.

    Leider find ich nichts über die Kcal daachte sei wie bei anderen Diätn auch.

    EDIT: Wody was hälst du von der 80:20 Verhältnis am Anfang ??? bzw 2 Tage nach dem Refeed ?

    Edit²

    Wieviel Kcal schlagt ihr denn vor ??



    Hab mal gelesen wenn man nur Eiweiß verzehrt am ersten Tag bzw, nach jedem Refeed und viel sport treibt, kommt man extrem schnell wieder in Ketose stimmt das ?

    Is da 80% Fett und 20% khs nicht besser ? Eiweiß kann man doch auch in Khs umwandeln oder ?

    Bitte mal um aufklärung aller meiner Fragen Danke :)
     
  7. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
     
  8. Ofan

    Ofan Hantelträger

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    EDIT:

    Versteh ich das richtig ich fang jetzt mit 2600Kcal an.

    Und nach 13 Tagen mach ichn Refeed.

    Dann erster Tag nach dem Refeed ein 80 zu 20 Verhältnis mit Kcal Überschuss mit 3075Kcal.# ???




    Was ich auch nicht verstehe, wieso sollte ich bei einem 80 zu 20 Verhältnis denn im Überschuss sein ? Ich kann es doch mit den Kcal Runterrechnen.

    Verstehe deine Rechnungen nicht so ganz Bitte um aufklärung :)
     
  9. Ofan

    Ofan Hantelträger

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    So sah mein Tag aus

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  10. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
     
  11. Ofan

    Ofan Hantelträger

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Okay Danke also

    170*4,1 = 697KCal Proteine
    697/20*100 = 3485 KCal Gesamt
    3485 - 697Kcal = 2788
    2788 / 9,1 = ca 306g Fett

    Also 3458Kcal Gesamt nach dem Refeed Tag und auch am Anfang.


    Und an den anderen Tagen fahr ich mit 2600 wo is dann das Kcal Defizit ?`?
     
  12. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Bei 2600kcal haste automatisch schon ein Kaloriendefizit, wenn Du bedenkst, dass es sich hierbei lediglich um eine leichte Tätigkeit handelt und Du auch noch Dein Workout und evtl. Cardioeinheiten durchziehst...das verbraucht auch Kalorien und diese sind hier noch gar nicht eingerechnet :wink:
     
  13. Ofan

    Ofan Hantelträger

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Okay super Vielen Dank Wody.

    Hast recht daran hab ich nicht gedacht. Mal schauen ob das langt.
    Wie sieht es eigentlich mit Cardio aus ?

    Bei Cardio erhöht man ja eigentlich nur den Kalorienumsatz sprich man sollte auch mehr Essen um nicht ein zuhohes Defizit zu haben.

    Ist das bei der Anabolen Diät auch so ?

    Eigentlich ja nicht oder, da man ja dem Körper signalisiert das es kein Fett mangel gibt und da keine Khs da sind ja auch sofort Fett verbrannt wird ?



    Was ich auch komisch find, man sagt ja immer Khs Khs um Leistung im Training zu bringen. Also nach 2 Tagen AD, konnte ich mein Training steigern und mehr WDHs durchführen.

    1. Problem hab ich allerdings, Kopfschmerzen und das nicht zu knapp.
    Wird das nun jedesmal nach jedem Refeed so sein ???

    Ansonsten fühl ich mich Top und trinke locker 5Liter also hab viel Durst.
     
  14. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
     
  15. Ofan

    Ofan Hantelträger

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Noch ne Frage,

    Bacardi und cola light haben ja keinerlei Khs kann man sich da mal einen gönnen ? Würde mir das durchhalten verleichtern.

    Das es nmich gut ist klar, aber wirft es mich aus der ketose ?

    mfg ofan
     
  16. #15 andy2000, 28.09.2008
    andy2000

    andy2000 Hantelträger

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    laut neuer studie machen light produkte dicker als die normalen. -lieg taber nur daran dass sie durch den süßstoff heißhunger anregen und wir das ja sicher alle unter kontrolle halten ,ne ;)
     
  17. #16 -Naruto-, 29.09.2008
    -Naruto-

    -Naruto- Hantelträger

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg

    Natürlich kannst du es dir mal gönnen ,das ist keinen verboten.

    Aber das du nicht gleich wie ein "Weltmeister" täglich dir einen reinkippst,dann kommen ja wie gesagt die Heißhungerattcken.

    Ja , eine Defi ist nicht gerade sehr einfach ,aber wenn du die richtig durchziehen willst ,dann musst du schon auf einige Sachen verzichten Bruder. :-D
     
  18. Ofan

    Ofan Hantelträger

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Haste mir mal die Studie ???
     
  19. Ofan

    Ofan Hantelträger

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    So,

    nach 1 Woche AD gehts mir gut kann zwar nich sagen, das mir Hunger fehlt :D aber denke ich war in Ketose. Heute mit 3 ButterBrezeln gesündigt. Nun halt ichs wieder ne Woche aus bis zu nem richtigen Refed.

    Is es nicht so das Khs grad nix machen weil sie direkt in die Speicher gehen und da sowieso schnell wieder verbrannt werden ?
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Grummbart, 13.10.2008
    Grummbart

    Grummbart Newbie

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es eigentlich ne zeitliche beschränkungwie lange man diese form der diät machen kann???
    und wie stellt man dann danach seine ernährung wida um, ohne gleich wida aussn polster zu gehen?
     
  22. Ofan

    Ofan Hantelträger

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Also es gibt wleche die machen das jahrelang.


    Wieso sollte man denn aus den Polstern gehen wenn man wieder Khs isst ?
    Gibt ja kein Jojo Effekt wenn mans richtig gemacht hat.
     
Thema: Anabole Diät Zusammenfassung/Planung/Durchführung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. anabole diät anfangsphase

    ,
  2. anabole diät gesündigt

    ,
  3. walnussöl anabole diät

Die Seite wird geladen...

Anabole Diät Zusammenfassung/Planung/Durchführung - Ähnliche Themen

  1. Meine Anabole Diät 2016

    Meine Anabole Diät 2016: Hallo an alle Muskelpower-User. Nach langer Abstinenz habe ich mich entschlossen, mal wieder etwas aktiv zu werden. Wie ihr dem Threadtag...
  2. Anabole Diät Kcal+

    Anabole Diät Kcal+: Hallo, also ich hab vor 5 Tagen mit der Anabolen Diät im Kcal überschuss angefangen und finds bis jetzt vom Gefühl her gut, hat schon wer...
  3. Ketogene/Anabole Diät

    Ketogene/Anabole Diät: Hab eine dumme Frage die mich aber sehr beschäftigt und ich nicht gelöst bekomme. Wenn die 'Ketonkörper' doch meine Fettzellen angreifen, dann...
  4. Pülverchen während Anabolen Diät?

    Pülverchen während Anabolen Diät?: Beginne ab Februar eine anabole Diät. habe meinen EP auf 3100 kcl gesetzt und pro tag 14g KH. Ich habe mir vor einigen Wochen Test powder (usp...
  5. brauche Hilfe bei anaboler diät

    brauche Hilfe bei anaboler diät: So brauche Hilfe. Bin seit 4 Wochen an meiner ersten Anabolen Diät. erste 2 wochen durchgezogen danach ein ladetag, dann wöchentlich ein...