Anfänger TP was meint ihr dazu ?

Diskutiere Anfänger TP was meint ihr dazu ? im Trainingspläne Forum im Bereich Training; Hallo zusammen bin relativ neu hier deswgen nicht übelnehmen wenn ich etwas falsch mache..so kurz zu mir habe ich seit 3 wochen bei ner fitness...

  1. #1 TABASCQ, 24.03.2010
    TABASCQ

    TABASCQ Newbie

    Dabei seit:
    24.03.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen
    bin relativ neu hier deswgen nicht übelnehmen wenn ich etwas falsch mache..so kurz zu mir habe ich seit 3 wochen bei ner fitness studio angemeldet un gehe auch regelmäßig hin ( 3mal die woche ) mein ziel ist es wie viele von euch muskelaufbau und am bauch abnehmen da ich etwas pummelig bin am bauch..Da ich mich als Anfänger bezeichne frage ich euch
    wie findet ihr mein Trainingsplan? Oder könnt ihr mir andere effektive Trainingsplan empfehlen ?

    Montag : Brust / Trizeps / Bauch

    Brust
    • Schrägbankdrücken:-----------------4 Sätze X 8 Wdh
    • Flachbankdrücken:-------------------4 Sätze X 8 Wdh.
    • Schrägbank Flieger:------------------4 Sätze X 8 Wdh.
    • Butterfly:------------------------------3 Sätze X 8 Wdh.
    Trizeps
    • Trizepsdrücken liegend SZ:------------3 Sätze X 12 Wdh.
    • Trizepsdrücken über dem Kopf:-------3 Sätze X 12 Wdh.
    Trizepsdrücken am Kabel -------------3 Sätze X 8 Wdh.
    Bauch
    • Crunches:---------------------------------4 Sätze X 15 Wdh.

    Mittwoch : Schulter / Nacken / Bauch

    Schulter
    • Butterfly invers (hintere Schulter):------3 Sätze X 8 Wdh.
    • Kurzhantel Seitheben:--------------------3 Sätze X 8 Wdh
    • Seitheben Schultermaschine:------------3 Sätze X 8 Wdh.
    Nacken
    Aufrechtes Rudern:--------------------------3 Sätze X 8 Wdh.
    Shrugs:---------------------------------------3 Sätze X 8 Wdh.
    Bauch
    • Crunches:----------------------------------4 Sätze X 15 Wdh.

    Freitag : Rücken / Bizeps

    Rücken
    • Langhantel Rudern:-----------------------3 Sätze X 8 Wdh.
    • Kurzhantel Rudern:-----------------------3 Sätze X 8 Wdh
    • Rudern am Kabelzug:---------------------3 Sätze X 8 Wdh.
    • Kreuzheben:-------------------------------3 Sätze X 8 Wdh.
    Bizeps
    • Scottbank Curls:--------------------------4 Sätze X 8 Wdh.
    • Kurzhantel Curls sitzend:----------------4 Sätze X 8 Wdh.
    Bauch
    • Beinheben: -------------------------------4 Sätze X 15 Wdh.

    ihr könnt gerne mein Trainingsplan verbessern oder neue empfehlen.


    Danke schon im Vorraus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Funsock, 25.03.2010
    Funsock

    Funsock Handtuchhalter

    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Fang am besten mit einem GK/Zirkel an.
    Ein Split Plan ist eher was für Fortgeschrittene meiner Meinung nach...

    Die Wdh.-Zahl sollte so bei 15-20 sein am Anfang.
    Die Trainingsmethode nennt sich "Kraft-Ausdauer" und ist für Anfänger ideal!

    Beinübungen fand ich in deinem Plan leider gar keine...
    Wenn du unbedingt einen 3er Split machen willst dann teil ihn so ein, dass du Beine/Waden auch drinnen hast.

    Später kannst du dann ein Pyramidensystem machen oder einen klassichen Volumenplan...

    Lg Funsock

    PS: Viel Spaß beim training
     
  4. #3 Gostface, 25.03.2010
    Gostface

    Gostface Hantelträger

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    1
    Schau dich im Forum nach Anfänger Trainingplänen um.
    Find komisch das du mehr Sätze für Brust als für Rücken machst obwohl Rücken größere Muskelgruppe ist.
    Und es fehlen die Beine, mit sonem Plan fällt gern auch Discopumper und so, also Beine mit rein
    Gruß
     
  5. #4 Strohkopf, 25.03.2010
    Strohkopf

    Strohkopf Eisenbieger

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Das ganze gecrunche würd ich persönlich auch weglassen^^ is aber diene Sache.



    blablablablablablablabla *ohren zuhalt*
     
  6. #5 Funsock, 25.03.2010
    Funsock

    Funsock Handtuchhalter

    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Ähm es ist ja wohl bewiesen, dass man am anfang keinen Volumen-Split machen sollte.
    Vllt. fängt sie ja erst einmal mit mehr Wdh. an?!
     
  7. Colin

    Colin V.I.P.

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Gießen
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Kreuzheben (in kg):
    1560
    Man kann ruhig mit nem Split starten. Wichtig ist nur, dass man mit wenig Gewicht anfängt damit man die Übungsabläufe beherrscht. Wenn das sitzt, dann kann man Gewichte steigern und richtig anfangen.
    So sehe ich das zumindest.
    Grüße
     
  8. #7 Funsock, 25.03.2010
    Funsock

    Funsock Handtuchhalter

    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    [/quote]Man kann ruhig mit nem Split starten.[/quote]

    richtig...
    Nur würde ich zu wenig Gewicht und mehr als 8 Wdh. raten
    Gruß
     
  9. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 TABASCQ, 25.03.2010
    TABASCQ

    TABASCQ Newbie

    Dabei seit:
    24.03.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    danke erst mal an alle die geantwortet haben ... ja das mit beinen habt ihr recht die trainiere ich garnicht aber ich werde ab nächster woche die besserte Trainingsplan inkl. sonntag bein training anfangen ( danke an strohkopf wegen verbesserung der Trainingsplan )
     
  11. Colin

    Colin V.I.P.

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Gießen
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Kreuzheben (in kg):
    1560
    Achso, noch ne Anmerkung:
    Mach die Übungen, die du ja jetzt alle lernst bzw auch ausführst, immer mit freien Gewichten!
    Also auch am beintag die Kniebeugen mit Langhantel. Das ist am Anfang ein bisschen komisch wegen Gleichgewicht und so etwas, aber da kommt man relativ schnell rein. ;)

    Denn freie Gewichte sind erstens gesünder für Gelenke und zweitens anstrengender weil mehr Muskeln beteiligt sind.
    Grüße
     
Thema:

Anfänger TP was meint ihr dazu ?

Die Seite wird geladen...

Anfänger TP was meint ihr dazu ? - Ähnliche Themen

  1. Plan für Anfänger

    Plan für Anfänger: Hallo an Alle, ich will mich nach 3 Jahren wieder im Fitnessstudio anmelden. Da erstellte Pläne immer etwas teuer sind, wollte ich einmal hier...
  2. Anfängerplan für's Fitnessstudio

    Anfängerplan für's Fitnessstudio: Hallöle erstmal, bin der Dekson und neu hier. Ich würde gerne mit Training im Fitnessstudio anfangen, zusammen mit einem Freund. Da die aber hier...
  3. Trainingsplan Geräte für Anfänger

    Trainingsplan Geräte für Anfänger: Servus zusammen, habe jetzt ein paar Monate Zuhause Eigengewichttraining gemacht. Den Plan davon findet ihr hier (falls es jemanden interessiert)....
  4. Supplements für Anfänger?

    Supplements für Anfänger?: Servus, ich trainier seit paar Monaten bei mir Zuhause. Den Plan findet ihr hier. Hab aber inzwischen ein paar Gewichte dazu genommen. Wollte nun...
  5. Ganzkörpertraining Anfänger

    Ganzkörpertraining Anfänger: Hallo, Ich m21, gehe seit knapp 3 Monaten ins Fitnessstudio. Ziel ist keinesfalls Bodybuilder zu werden, jedoch sollte man mir es auf Anhieb...