Anregungen/Hilfe/Kritik für einen Anfänger

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von Finesse, 25.06.2007.

  1. #1 Finesse, 25.06.2007
    Finesse

    Finesse Newbie

    Dabei seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    lese hier schon seit längerer Zeit mit und habe mir auch schon einiges an Wissen angeeignet, möchte jetzt hier aber mal individuelle Dinge mit euch besprechen.

    Ich trainiere jetzt seit März, sprich ziemlich genau 3 Monate, regelmäßig 4-5 mal die Woche. Die ersten 6 Wochen bestanden aus einem Ganzkörperaufbau an der Fitnessstraße (waren ca. 10 Geräte, vom Butterfly bis Lat-Zug alles dabei), die restliche Zeit trainiere ich nun im 3er Split mit folgendem, von meinem Trainer erstellten Plan:

    Tag 1:

    3 Sätze, 10 Wiederholungen

    Brustpresse
    Schrägbank
    Butterlfy
    Dips-Drücken (Trizeps)
    Trizepsdrücken am Seilturm

    3 Sätze, Wiederholungen so viel wie möglich
    Crunches auf der Bank
    Crunches an der Maschine
    Beinheben an der Bank
    Unterer Rücken an der Bank (hoch und runter, kA wie es heißt ;) )

    Tag 2:

    3 Sätze, 10 Wiederholungen

    Beinheben
    Nochmal Beinheben, nur "andersrum", liegend, andere Seite wird trainiert ;)
    Beinpresse
    Wadenheben sitzend
    Wadenheben stehend

    Seitheben Kurzhantel
    Frontheben Kurzhantel
    Schulterdrücken

    Tag 3:

    3 Sätze, 10 Wiederholungen

    Lat-Zug an der Maschine
    Rudern an der Maschine
    Butterfly reverse
    Klimmzüge an der Maschine

    Armbeugen Kurzhantel
    Armbeugen Langhantel
    Armbeugen an der Maschine

    3 Sätze, Wiederholungen so viel wie möglich
    Crunches auf der Bank
    Crunches an der Maschine
    Beinheben an der Bank

    Wie gesagt, bin 4-5 die Woche trainieren und halte immer nach Tag 3 einen Tag Pause wegen den Bauchübungen.

    Von Anfang an nehme ich je nach Laune 1-3 Eiweißshakes, dazu nehme ich seit 6 Tagen KreAlkalyn (Olimp KreAlkalyn 2500 MegaCaps), 3 Kapseln täglich (2 vor dem Training, 1 danach, an trainigsfreien Tagen 3 auf den Tag verteilt). Hier noch eine Frage: Habe gelesen das ich diese Kur 12 Wochen durchziehen sollte - mein Trainer allerdings meint ich solle sie 5 Wochen durchziehen, anschließend 3 Wochen Pause und dann wieder Neubeginn.

    Übrigens weiß ich das es für viele vielleicht zu früh ist KreAlkalyn zu nehmen, da ich mein Leistungslimit noch nicht erreicht habe, aber mein Trainer fand es in Ordnung.

    Bleibt noch zu sagen das ich mittlerweile schon ein paar Erfolge erkennen kann, bin also ganz zufrieden.

    Hoffe mal das ich nichts vergessen habe - ansonsten freue ich mich auf eure Beiträge.

    Liebe Grüße
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Daymate, 25.06.2007
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    also ich habe es noch nie gehört ne kur zu unterbrechen und dann wieder zu beginnen. mach das mal nicht. mach mal diese kur 8 wochen dann soll das wohl genügen. im endeffekt wirst du sowieso nicht soviel davon haben, weil es wie gesagt zu früh für dich ist.
     
  4. #3 no_pain_no_gain, 25.06.2007
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Naja, schaden kann dir das KreAlkalyn nicht... allerdings ist es halt herausgeschmissenes Geld so lange man noch ohne Fortschritte macht.

    Ein "Trainer", der dir eine 5 Wochen Kur (mit egal was) empfiehlt hat sich in meinen Augen bereits selbst disqualifiziert. Das ist nun wirklich Humbug.

    Warum dir dein Trainer die Hyperextensions (Unterer Rücken an der Bank) in den Brust/Trizeps/Bauch Plan macht will mir nicht in den Kopf. Ausserdem ist das etwas wenig für den unteren Rücken.

    Auch der Bauch braucht Erholung (würde den nicht 2 Tage nacheinander bearbeiten) - insgesamt zuviel.

    Bei den Schultern fehlen die hinteren Deltaköpfe komplett - nicht gut.

    Mit was für einer Griffart/-breite machst du die Klimmzüge?

    KreAlkalyn solltest du 2 morgens auf nüchternen Magen und 2 eine bis eine halbe Stunde vor dem Training nehmen. Nicht postworkout. Und an trainingsfreien Tagen nur die 2 morgens.
    Und das 12 Wochen durchgehend, vergiss den Schmodder von 5 Wochen und dann neu anfangen! :boese:

    Fazit: Ich finde den Plan besch....., schau dir am besten im Lexikon die dort vorhandenen 3er oder 4er Splits an.
    Ein 3er Split macht übrigens nur Sinn, wenn du auch 3x die Woche trainierst, wenn du 4x trainierst, mach einen 4er Split.
     
  5. #4 Finesse, 25.06.2007
    Finesse

    Finesse Newbie

    Dabei seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    alles klar, danke dir.

    gibt es am trainingsplan etwas auszusetzen?
     
  6. #5 no_pain_no_gain, 25.06.2007
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Wie beschrieben. Das ist mal das gröbste, was nicht passt (ohne Anspruch auf Vollständigkeit) ;)
     
  7. #6 Finesse, 25.06.2007
    Finesse

    Finesse Newbie

    Dabei seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal für deine Ausführungen :)

    Zum Bauch: Trainiere ihn auch nicht 2 Tage hintereinander, lasse dazwischen einen Tag Pause.

    Die Klimmzüge mache ich breit.

    Zum 4er Split: Habe ich auch gesagt, aber der meinte irgendwas von wegen dann hätte ich pro Tag zu wenig Übungen...Naja ;)
     
  8. #7 no_pain_no_gain, 25.06.2007
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Wenn du die Klimmzüge breit machst finde ich sie sinnlos in der Form, wie sie im Plan stehen. Der breite Latzug reicht völlig aus. Du kannst nach dem Butterfly Reverse Klimmzüge mit engem supinierten Griff als Mehrgelenksübung für den Bizeps machen, um diesen gut auf seinen isolierten Workout vorzubereiten.

    Was sagt der? Am Tag zu wenig Übungen? Ich behalte mal für mich, was ich davon halte.
    Es ist der SINN eines 4er Split, weniger Muskelgruppen am Tag zu bearbeiten und dafür eine Übung oder ein paar Sätze pro Übung mehr für die jeweiligen Muskelgruppen zu machen.
     
  9. #8 Hantelfix, 25.06.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    du armer, dein Trainer scheint ja eine totale Pfeife zu sein.

    Die Tipps sind nicht der Bringer. Schlechter Trainingsplan, empfiehlt Kreatin raet vom 4er Split ab wegen zu wenig Uebungen.

    Solche Trainer braucht das Land.

    Du solltest wirklich auf einen 4er Split wechseln und dann auch nur 4x pro Woche trainieren. Schau dir mal Fraggles und Holgers 4er im Lexikon an.
     
  10. #9 Finesse, 25.06.2007
    Finesse

    Finesse Newbie

    Dabei seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Okay, dankeschön für eure Ratschläge.

    Werde mir mal die genannten Pläne anschauen und hoffe das ich damit zurecht komme ;)
     
  11. #10 Anonymous, 26.06.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Und vor allem pfeiff auf die Ratschläge des Trainiers! Der scheint ne ziemliche Vollzange zu sein.

    Das er allein zu Kre-Alkalyn in Deiner Phase rät ist Unfug! Und die Dosierung ist noch größerer Unfug. Was nimmst Du für ein Protein Präparat?
     
  12. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Würde die breiten Klimmzüge dem breiten Latzug vorziehen
     
  13. #12 Finesse, 26.06.2007
    Finesse

    Finesse Newbie

    Dabei seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Muss ich morgen im Studio nachschauen, ist aber von Allstar wenn ich mich richtig erinnere. Habs in eine Dose umgefüllt, diese Plastiktüte ist nicht so mein Fall.
     
  14. #13 Finesse, 26.06.2007
    Finesse

    Finesse Newbie

    Dabei seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mit welcher Übung kann ich den hinteren Deltamuskel traineren?
     
  15. #14 Hantelfix, 26.06.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Vorgebeugtes Seitenheben, butterfly Revers, Cable Cross am tiefen Block und viel mehr. Schau mal auf meine Seite, da findest du massig Uebungen.
     
  16. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Anonymous, 26.06.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Auch Enges Rudern am Seil mit V-Griff geht massiv auf die hinteren Deltas.
     
  18. #16 Finesse, 27.06.2007
    Finesse

    Finesse Newbie

    Dabei seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mal wieder ein Danke an euch ;)
     
Thema:

Anregungen/Hilfe/Kritik für einen Anfänger

Die Seite wird geladen...

Anregungen/Hilfe/Kritik für einen Anfänger - Ähnliche Themen

  1. Rudergerät für zu Hause kaufen?

    Rudergerät für zu Hause kaufen?: Hallo zusammen :) Habe vorhin einen interessanten Artikel über das Thema Rudergeräte gelesen (verlink ich euch mal - Link gelöscht / Forenregeln...
  2. Vorstellung und für Ratschläge gerne offen

    Vorstellung und für Ratschläge gerne offen: Hallo zusammen, ich bin Sascha und trainiere seit Anfang September im Fitness Studio um meinen Körper wieder in Form zu bringen. Seit April habe...
  3. Welches Trainingssystem für Kraftsteigerung?

    Welches Trainingssystem für Kraftsteigerung?: Hi, ich will mich gerne in den Grundübungen steigern, sprich viel Kraft aufbauen. Vorallem beim BK/KH, da ich bei diesen Grundübungen...
  4. Fitnessprogramm für Sixpack?

    Fitnessprogramm für Sixpack?: Moin moin, es gibt wahrscheinlich schon etliche Threads zu diesem Thema, aber ich habe wirklich keine Zeit mich damit ausgiebig zu befassen [IMG]...
  5. Rezepte für Hardgainer

    Rezepte für Hardgainer: Hallo zusammen. Ich bin Hardgainer und versuche zur Zeit Masse aufzunehemen. Ich weis bereits wie viele Kalorien ich brauche und wie oft ich am...