Arm schläft ein !

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von Ofan, 20.04.2008.

  1. Ofan

    Ofan Hantelträger

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Hi,

    seit 2 Wochen schläft mir beim schlafen ständig der Arm ein. Mach eigentlich nix anderst als sonst.

    Wach auch auf und Arm tut toal weh ! Was kann das denn sein.

    mfg ofan
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. abt

    abt Eisenbieger

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    0
    ging mir auch so^^ bzw geht mir manchmal auch so... naja da kann man nix dran machen wenn man hald draufliegt wird die durchblutung hald behindert.
     
  4. Warri

    Warri Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hatte ich letzte Woche auch erst. Arm bis zum Bizeps tot. Mit Hilfe vom anderen Arm in die Luft gehalten damit das Blut wieder fließen kann. Ist dann ein geiles Gefühl wenn man spürt wie das Blut fließt :biggrin:
     
  5. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Das hat nichts mit dem Blutfluß zu tun !
    (jedenfalls nicht mit der Blutversorgung des Armes an sich)

    Das beschriebene Phänomen entsteht durch Druck auf einen peripheren Nerven.

    Dadurch wird dieser "irritiert", was zu den beschriebenen Symptomen führt.
     
  6. Ofan

    Ofan Hantelträger

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Wieso aber nun auf einmal ? War noch nie so. Dachte mir fehlen vielleicht irgendwelche nöhrstoffe
     
  7. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Kann ich dir nicht sagen.

    Viel. durch dein Training, viel. schläfst du einfach nur anders, ... ?
     
  8. Ofan

    Ofan Hantelträger

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    hmm okay, alles klar Dank dir

    Also isses net tragisch :roll:
     
  9. abt

    abt Eisenbieger

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    0
    awa des bezweifel ich jetz einfach mal ich miene dass einem mal das bein oder der arm einschläft kommt schon mal vor.^^
     
  10. #9 Achilles, 21.04.2008
    Achilles

    Achilles Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Wie schläft man den "richtig" ? auf dem rücken,bauch oder auf der seite(Schulter) so schlafe ich immer
     
  11. #10 Todeskop, 21.04.2008
    Todeskop

    Todeskop Eisenbieger

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emmerich am Rhein
    da hat glaub ich jeder eine eigene Methode!
    Ich schlafe meist auf dem Bauch oder der Seite , ich hab schon öfters versucht anzugewöhnen auf dem Rücken zu schlafen , aber das geht iwie nicht , da werd ich verrückt von :mrgreen: (bin ich auch schon so aber egal :roll: :mrgreen: )
     
  12. #11 Anonymous, 21.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Auf dem Bauch wird mir immer voll schlecht nach ein paar Minuten :kotz:
     
  13. #12 Todeskop, 21.04.2008
    Todeskop

    Todeskop Eisenbieger

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emmerich am Rhein
    Mich nervts manchmal nur im bereich des testikulär :mrgreen: :mrgreen:
    dann leg ich mich aufe seite oder lege alles zurecht , was da falsch liegt ;-)
     
  14. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    :-D

    Na ja, "richtig" schlafen gibt es so nicht.

    Man sollte in eine gute Matratze (event. + Lattenrost, usw.) und eine ordentliches Kissen investieren.

    Mehr kannst du eigentlich nicht machen, da man sich ständig im Schlaf dreht.

    Kann also schon mal vorkommen, daß man ungünstig liegt und ein Nerv gedrückt wird.

    (aber die Matratze + Kissen können das positiv beeinflussen)
     
  15. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Günther, 25.04.2008
    Günther

    Günther Newbie

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüneburg
    moin zusamm!

    ich kann die problematik mit dem ständigen armeinschlafen nur allzu gut nachvollziehen.. geht mir genau so. teilweise schläft mir der arm in haltungen ein in denen das vor nem jahr absolut nie passiert ist, z.b. beim telefonieren oder ähnlichem wo der ellenbogen grad ma an die 90 grad kommt...

    meine überlegung dazu war das ich in der letzten zeit gut an muskelmasse zugelegt hab, und aben auch am oberarm einiges passiert ist. wenn man davor 20 jahre lang schmaler war kann es schon sein das die nerven jetzt durch den größeren muskel schneller gequetscht werden, weil da halt vorher noch kein muskel war und die sich jetztt in die quere kommen...

    ...meine zweite überlegung war das evtl. mein zns überlastet ist?

    wie gesagt, sind beides nur hypothesen, kp ob das stimmt, ich wüßte auch gern ne richtige antwort.

    grüße
    günther
     
  17. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Deine 1. Überlegung ist richtig, mit ZNS Überlastung hat das nichts zu tun.
     
Thema:

Arm schläft ein !