Arme wachsen nicht

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von Andrucha, 05.09.2012.

  1. #1 Andrucha, 05.09.2012
    Andrucha

    Andrucha Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    13.04.2007
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ich trainiere seit jahren, aber meine arme wollen einfach nicht wachsen. was mache ich falsch? ich esse ganz gut und mein training sieht so aus:
    1) brust, bizeps
    2) rücken, trizeps
    3) schulter, beine

    für bizeps mache ich 6 übungen und für trizeps auch und beide als zweite übung. ist das zu wenig?
    muss ich eventuell 2 mal die woche arme trainieren?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ronnix

    Ronnix Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    187
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    150
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    135
    Hi Adrucha,

    habe dein Thema mal in das meines erachtens richtige Forum verschobene. Bitte in Zukunft für eine bessere Übersicht ein wenig darauf Acht geben.

    Könntest du mal deinen Trainingsplan posten.
    Wie sieht es mit anderen Muskelgruppen aus? Mit dem Wachstum zufrieden? Kraftwerte? Wie lange beträgt die Zeit deines effektiven Trainings?

    Vorweg kann ich schonmal sagen, dass 6 Übungen für den Bizeps / Trizeps zu viel sind. Aber mehr dazu, wenn wir mehr Angaben haben.
     
  4. #3 Andrucha, 06.09.2012
    Andrucha

    Andrucha Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    13.04.2007
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    oh tut mir leid, ich meinte nicht 6 übungen sondern 6 sätze

    naja mit dem restlichen wachstum bin ich auch nicht besonders zufrieden, aber die arme stören mich am allermeisten...

    mein trainingsplan:
    brust: Bankdrücken 10, 8, 8
    Schrägbank 10, 8, 8
    Butterfly 10, 8, 8

    trizeps: Nosebreaker 10, 8, 8
    Am Kabelzug 10, 8, 8

    rücken: Lattziehen vorne 10, 8, 8
    Lattziehen hinten 10, 8, 8
    Rudern 10, 8, 8

    bizeps: Langhantelcurls 10, 8, 8
    Scott-Curls 10, 8, 8

    schulter: Schulterdrücken 10, 8, 8
    Seitenheben 10, 8, 8
    Butterfly reverse 10, 8, 8
    Nackenheben 10, 8, 8

    beine: Beinpresse 10, 8, 8
    Beinstrecken 10, 8, 8
    Beincurls 10, 8, 8


    die 10 und 8 sind die wiederholungszahlen der jeweiligen sätze

    ich finde das etwas unverständlich, denn die gewichte kann ich langsam steigern..
     
  5. Ronnix

    Ronnix Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    187
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    150
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    135
    Kraftwerte? Ernährung?

    Wenn du generell mit den Erfolgen nicht zufrieden bist, dann solltest du mal dein Training überdenken, unabhängig nun mal von der Ernährung. Dir sollte aber auch klar sein, dass mit einer schlechten Ernährung irgendwann der Punkt kommt, an dem sich die Erfolge schnell einstellen.
     
  6. #5 Andrucha, 07.09.2012
    Andrucha

    Andrucha Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    13.04.2007
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    ich weiß nicht was man unter kraftwerten versteht.
    also bei brustpresse zB bin ich bei 80 bis 85kg bei 10 wiederholungen.
    bei bizeps und trizeps kann ich mich kaum steigern, da ist es konstant und wenn ich rücken trainiere, dann gibt der bizeps zu schnell auf, sodass ich den rücken nicht richtig ausreizen kann.

    ich esse ungefähr 3 bis 4 mal am tag, worauf ich halt hunger habe, aber süßen esse ich sogut wie nie.. achte schon darauf viel kohlenhydrate und proteine zu mir zu nehmen
     
  7. Ronnix

    Ronnix Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    187
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    150
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    135

    und genau hier ist das Problem, ohne Progression kein Muskelwachstum. Dies kann an drei verschiedenen Dingen liegen:

    - schlechte Ernährung
    - falsches Training
    - unzureichende Regeneration

    Falls du schon längere Zeit mit dem Körpergewicht stagnierst, dann nimmst du unzureichend Nährstoffe zu dir. Daher Ernährung überdenken, Tipps aus Lektüren aufnehmen und umsetzen. Zudem auch auf Fette achten!

    Zum Training ist es schwer eine Prognose abzugeben. Persönlich würde ich niemals Beine und Schultern in einem 3er Split zusammen trainieren. Von Nackenziehen in den Rücken rate ich dir auch ab. Den selben Effekt erzielst du durch Nackenziehen zum Kinn/Brust. Für den Trizeps fehlt eine Grundübung wie Dips oder enges Bankdrücken. Überdenke mal dein Training und schau dir andere Trainingssysteme an.
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Arme wachsen nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. arme wachsen nicht

    ,
  2. bodybuilding arme wachsen nicht

    ,
  3. meine arme wachsen nicht

    ,
  4. arme wa,
  5. Arme wachsen nicht trainiere keine beine,
  6. arme wachsen einfach nicht,
  7. wie bringe ich meine arme zum wachsen
Die Seite wird geladen...

Arme wachsen nicht - Ähnliche Themen

  1. Arme wachsen nicht

    Arme wachsen nicht: Hallo zusammen, erstmal eine kurze Vorgeschichte: trainieren tue ich schon seit 2005, allerdings gab es immer wieder größere Pausen durch...
  2. Arme wollen nicht wachsen:(

    Arme wollen nicht wachsen:(: Hallo Leute, Ich trainier jetz seit 10 monaten und meine Arme haben angespannt einen Umfang von 35cm.... Ich trainiere aber echt gut ich...
  3. Aufwärmen und Cool-Down beim BWE

    Aufwärmen und Cool-Down beim BWE: Hi, was kann man vor-, und nach dem BWE Training machen, um seinen ganzen Körper aufzuwärmen zu dehnen etc? Habe in der Suchliste nichts darüber...
  4. Nicht zu dicke Arme bekommen

    Nicht zu dicke Arme bekommen: Hallo liebes Forum, ich bin jetzt seit Januar im Fitnessstudio, um meinen Körper mal wieder etwas straffer zu bekommen. Ich habe früher sehr...
  5. An den Armen zulegen möglich?

    An den Armen zulegen möglich?: Hallo, ich möchte dieses Jahr mal damit anfange, etwas mehr Statur zu bekommen und meine Muskulatur etwas auszubauen, ohne jetzt aber zu...