Arnold Classics

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von Anonymous, 03.03.2007.

  1. #1 Anonymous, 03.03.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 04.03.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Top 6

    1. Victor Martinez
    2. Dexter Jackson
    3. Toney Freeman
    4. Gustavo Badell
    5. Phil Heath
    6. Silvio Samuel
     
  4. #3 Anonymous, 04.03.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    gesamte Platzierungen:

    1) Victor Martinez
    2) Dexter Jackson
    3) Toney Freeman
    4) Gustavo Badell
    5) Phil Heath
    6) Silvio Samuel
    7) Branch Warren
    8) Ronny Rockel
    9) Markus Ruhl
    10) Vince Taylor
    11) Mark Dugdale
    12) Marcus Haley
    13) Hidetada Yamagishi
    14) David Henry
    15) Sergey Shelestov
    16) Luke Wood
     
  5. Big B

    Big B Foren Guru

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    2.549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Danke für den exquisiten Service!
     
  6. #5 Anonymous, 04.03.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    :-) gerngeschehn
     
  7. #6 Anonymous, 05.03.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Und Rockel verdienterweise für Rühl!!!!
     
  8. Big B

    Big B Foren Guru

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    2.549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Ja, der Rockel mausert sich langsam in der Profi-Liga...
     
  9. #8 Anonymous, 05.03.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Und Phil Heath manifestiert sich so langsam!!!
     
  10. #9 Arnold Strong, 08.03.2007
    Arnold Strong

    Arnold Strong Eisenbieger

    Dabei seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    1
    ich muss auch noch kurz meinen senf dazugeben!
    das ist ja klasse...jeder kann markus rühl schlagen, auch wenn man 35 kg weniger wiegt...dann mach ich im september/oktober bei der mr.o mit und lande vor markus rühl...so ein scheiss ergebnis, wie kann ein toney freeman einen rühl schlagen, wie kann ein rockel einen rühl schlagen und wie kann ein badell in der form einen heath(und rühl) schlagen...wie kann martinez diesen wettkampf gegen diese athleten gewinnen? fragen über fragen...für mich völlig unverständlich!
    WIDERSTAND! :angry:
     
  11. #10 Anonymous, 08.03.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    So sysmpathisch Rühl mir auch ist, er ist ein ziemlich formloses Massemonster und trotz grandioser Masse und guter Symmetrie kein Top-Ten Athlet.
     
  12. #11 Arnold Strong, 08.03.2007
    Arnold Strong

    Arnold Strong Eisenbieger

    Dabei seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    1
    um was denkst du, geht es beim pro-bodybuilding? wenn rühl ein formloses massemonster ist, dann ist ein ronnie coleman, immerhin 8 mr.o titel, auch eines! wieso konnte der denn dann 8-mal gewinnen? ich versteh das nich...wenn die jury sagt, dass man weg vom masse-trend will, dann bitte auch konsequent...ein jay cutler ist auch kein graziler fitnesssportler....
     
  13. #12 Anonymous, 08.03.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Massemonster sind alle zweifelsohne, aber Rühl wirkt immer relativ glatt, unproportioniert und Formloser als die z.B. von dir grade genannten Kandidaten.
     
  14. #13 Arnold Strong, 08.03.2007
    Arnold Strong

    Arnold Strong Eisenbieger

    Dabei seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    1
    ich muss zugeben, dass ein cutler oder auch ein coleman eine deutlich brutalere härte mitbringen als markus rühl, aber dennoch kann man nich sagen, dass markus rühl "glatt" sei...immerhin hat er die dicksten muskeln auf diesem planeten...
    ich muss auch zugeben, dass er häufiger "weich" antritt...wie bei der mr.o 2005...ein schreckliches bild!
    ich beschwere mich nur über die konsequente inkonsequenz der jury...
    wird ja hier ne richtig nette diskussion über pro-bodybuilding... :-D
     
  15. Big B

    Big B Foren Guru

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    2.549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    In diesem ganzen Weider-IFBB-Zirkus ist nun mal die Leistung leider nicht der ausschlaggebene Punkt für die Platzierung. Hier gehts um Werbeverträge, Sponsoring und die Auflagenzahlen der FLEX und Muscle&Fitness.

    Ist traurig aber war, im Profi-Bereich ist unser aller Lieblingssport zur Schmierenkomödie degradiert wurden. Die derzeitige IFBB-Profiszene ist meiner Meinung nach sehr gut mit dem Wrestling anfang der 90er in der WWF vergleichbar...:alles Show!

    Ich will damit nicht die Leistungen der Athleten schmälern, die können da gar nichts für. Schuld ist die ganze PR-Maschinerie.
     
  16. #15 Anonymous, 09.03.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Rühls Masse und Dichte will ich auch garnicht Kritisieren nur die Schärfe, die Härte und die Details fehlen leider. Ebenfalls ist er mir (also mein ganz persönlicher Geschmack) zu unproportional für seine Größe, er ist einer der kleinsten aber dennoch schwersten Athleten.

    Aber BigB hat recht..das Profi BB kann man mittlerweile echt mit WWF Kämpfen oder einer Daily Soap vergleichen.
     
  17. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Ich persönlich finde es zwar irgendwo beeindruckend, welche Masse die o.g. Athleten aufweisen, allerdings muss ich auch mal anmerken, daß das doch etwas zuviel des Guten ist. Ich werd mir jetzt bestimmt nicht viele Freunde machen, aber was ist mit Ästhetik, mit natürlicher trainierter Körperkontur ? Etwa so wie die antiken Statuen der alten Griechen ? Es läßt sich ja glücklicherweise über Geschmack streiten, aber ich persönlich wollte echt nicht so aussehen und außerdem bezweifle ich, daß es in diesem Maße noch sonderlich gesundheitsfördernd ist und vermutlich sind Geschwindigkeit und Beweglichkeit doch sehr eingeschränkt. Ist meine Meinung und wollte ich auch mal gesagt haben.
     
  18. #17 no_pain_no_gain, 09.03.2007
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    !
    Unterschreib ich. Es gibt ein Trainingsvideo von Rühl, der Mensch kriegt kaum noch seine gestreckten Arme vor dem Körper zusammen vor lauter masse :panik: :puh: das muss man mal gesehen haben!
    Die Bühnenleute sind für meine persönliche Ästhetik alle zu massig. Ich denke da eher an Vin Diesel oder Jason Statham in "The Transporter" (1. Teil).
    Mein persönliches Traumziel, welches ich auch gedenke zu verwirklichen, ist ein Hantelfix *aufderschleimspurausrutschunddenrechtenarmbrech*.
    Hiermit beantrage ich Aufnahme in den Zigarren-Club!
     
  19. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Wat is´n der Zigarren-Club ?

    Mein persönlicher Favorite ist der Body, den Matthew McConaughey in Two for the money (Das schnelle Geld) zeigt. Mehr will ich gar nicht
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Hantelfix, 09.03.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Der Film, wor er Berater bei Wettangeboten ist? Der war sehr gut.
     
  22. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Yep, genau der Film. Was war gut ? Der Film oder der Body ?
     
Thema:

Arnold Classics

Die Seite wird geladen...

Arnold Classics - Ähnliche Themen

  1. Arnold Classics 2011

    Arnold Classics 2011: Teilnehmer: ---------- 2011 Entries Arnold Classic Evan Centopani Toney Freeman Marius Graatrud Dexter Jackson Johnnie Jackson Victor...
  2. Dennis Wolf gewinnt Arnold Classic

    Dennis Wolf gewinnt Arnold Classic: Als erster Deutscher hat er sich heute den Titel geschnappt. Glückwunsch! :mrgreen:
  3. Arnold Strong: Herzinfarkt mit 21 Jahren...

    Arnold Strong: Herzinfarkt mit 21 Jahren...: Hallo Jungs... wollte Euch das nur mal eben mitteilen! Ich habe am 7.9.09 gegen 11 Uhr mittags einen Vorderwandinfarkt erlitten. Ich habs...
  4. Arnold Klassik Amateure

    Arnold Klassik Amateure: Gesamtsieger Matthias Botthof. http://clips.team-andro.com/watch/a6518 ... d-ceremony
  5. Schmerzen bei Arnold Dips

    Schmerzen bei Arnold Dips: Wenn ich Arnold dips mache schmerzt mir nach ca. der 18 wdh. das rechte Schlüsselbein! Wenn ich es im 2. Satz mache auch wieder ab ca. der 18....