Aufrechtes Rudern - Problem Handgelenke

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von wildycard58, 27.01.2015.

  1. #1 wildycard58, 27.01.2015
    wildycard58

    wildycard58 Newbie

    Dabei seit:
    17.01.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2004
    Hallo,

    ich habe eine Frage zum part. aufrechten Rudern mit der Langhantel (im weiten Griff).

    Bei der Ausführung merke ich, dass meine Handgelenke ungünstig belastet werden.
    Ist das auch bei euch der Fall?

    Bei de Ausführung mit der SZ Curl treten diese Probleme nicht auf.
    Ich bin mir nun nicht sicher, ob die gleichen Muskeln belastet werden wie mit der LH.
    Außerdem, kann ich die Übung mit der SZ Curl noch richtig ausführen?

    Wie ist eure Meinung?

    Gruß
    wildy
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mario89, 27.01.2015
    mario89

    mario89 Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Größe (in cm):
    179
    Gewicht (in kg):
    79
    Trainingsbeginn:
    2013
    Normalerweise ist gerade das part. aufrechte Rudern die angenehme Variante, wo keine Probleme bereitet :confus: Beim normalen aufrechten Rudern z.B. ziehst man ja sehr viel höher, wodurch Probleme mit der Schulter und den Handgelenken auftreten können.

    Kannst du das Problem mit dem Handgelenk näher beschreiben? Wann treten wo welche Schmerzen auf?
     
  4. #3 wildycard58, 28.01.2015
    wildycard58

    wildycard58 Newbie

    Dabei seit:
    17.01.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2004
    Hoi mario,

    ich habe die LH im breiten Griff ungefähr bis Höhe Bauchnabel gezogen, und das sehr langsam.

    Heute Nacht kam mir ein Gedanke - habe das heute morgen gleich mal ausprobiert.
    Ich denke, dass ich die Hantel zwar breit gegriffen habe, aber anscheinend nicht breit genug.
    Habe die Griffweite von gestern versucht zu wiederholen - die letzten Paar cm knickt das Handgelenk nach außen ein.
    Wenn ich die LH nun noch etwas breiter nach oben ziehe, bleiben die Handgelenke gerade.

    Ich denke, dass das die Lösung sein wird.
    Eine andere Fehlerquelle kann ich mir nicht vorstellen.
     
  5. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.904
    Zustimmungen:
    32
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    ich würde auf die sz-hantel ausweichen. der effekt ist der gleiche.

    mfg
     
  6. #5 Hantelfix, 11.02.2015
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Aufrechtes Rudern meide ich auch aus diesem Grund. Wenn, dann auchnur mit SZ oder mit 2 Kurzhanteln.
     
Thema: Aufrechtes Rudern - Problem Handgelenke
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. braucht man aufrechtes Rudern

Die Seite wird geladen...

Aufrechtes Rudern - Problem Handgelenke - Ähnliche Themen

  1. Aufrechtes Rudern

    Aufrechtes Rudern: Hallo,soll ich AR bei der Schulterübung oder in die Nackenübung mit reinnehmen?Weil wenn ich die Hände so nah wie möglich an der LH halte,gehts...
  2. Aufrechtes Rudern mit der LH hinter dem Rücken

    Aufrechtes Rudern mit der LH hinter dem Rücken: Hallo, bei der zusammenstellung meines neuen Trainingsplans bin ich auf eine Frage zum aufrechten LH-Rudern hinterm Rücken. Sollte ich diese...
  3. Kreuzheben und LH Rudern

    Kreuzheben und LH Rudern: Hey Leute, hab heute ma 2 Videos aufgenommen und bitte um eure bewertung von denen. Kreuzheben: Die letzten 2 Wiederholungen ist der Rücken zu...
  4. Probleme mit vorgebeugtem Rudern..

    Probleme mit vorgebeugtem Rudern..: Moin! Ich hab ein Problem mit vorgebeugtem Rudern.. Die Ausführung ist richtig denke ich, jedoch versagen meine Unterarme (Griffkraft) recht...
  5. Seitliches KH Rudern nicht so übel wie vermutet. ???

    Seitliches KH Rudern nicht so übel wie vermutet. ???: Lange zeit konnte ich dem seitlichen KH_Rudern nichts abgewinnen. Da ich keine oder zuwenig Reize bekommen habe. Da Rudern am Block für mich immer...