aus dem Bett kommen

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von Kasimir99, 19.01.2009.

  1. #1 Kasimir99, 19.01.2009
    Kasimir99

    Kasimir99 Hantelträger

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    Hab morgnes immer das Problrm, dass ich nicht so recht aus dem Bett rauskomme. Bin ein ziemlicher Morgenmuffel. Habt ihr irgendwelche Tipps?
    Hab mir schon überlegt, morgens einfach viel Traubenzucker zu esse, um in Gang zu kommen.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dereine, 19.01.2009
    Dereine

    Dereine Foren Held

    Dabei seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    1.552
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Wenn ich mich noch lange in meinem Bett rumdrücke klappts bei mir auch nicht mit dem Aufstehen. Einfach sofort raus aus dem Federn Frühstücken und dann ins Bad, dass funktioniert bei mir zumindest wunderbar.
     
  4. Bullet

    Bullet Hantelträger

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Ich machs andersrum. Erst ins Bad, Haare waschen oder ganz duschen, je nachdem. Währenddessen schon aufs Frühstück freuen und dann genüsslich mit Haferflocken in den Tag starten :mrgreen:
     
  5. #4 Anonymous, 19.01.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also ich lass einfach immer meinen Klingelton (Smash Mouth - Allstars) fertig laufen und danach gehts raus aus den Federn. Dann das morgendliche Ritual: Traubensaft, Kreatin, Duschen, Essen, Bus fast verpassen, Schule... etc etc etc ^^

    Aber wenn ich mich morgens sehr müde fühle --> So schnell es geht raus aus dem Bett!
     
  6. #5 Twiggy Ramirez, 19.01.2009
    Twiggy Ramirez

    Twiggy Ramirez Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld/Rostock
    Aufwachen, in 5 Minuten aufstehen, dann in 15 Minuten Wasser ins Gesicht schmeißen, Zähne putzen, anziehn und los.
    Dann sprinte ich die Straße hoch um den Bus zu kriegen, jetzt wo es zum Motorradfahren zu kalt ist.
    Wenn ich 1 Minute zu spät aufstehe verpasse ich den Bus. :mrgreen:
    Nach dem Sprint bin ich dann auch endlich wach.
     
  7. #6 Testobolan, 19.01.2009
    Testobolan

    Testobolan Foren Held

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Bei mir dauert das Aufstehn so 20-30min :mrgreen:

    Deswegen wenn ich regulär zb um 6Uhr aufstehn muss, stell ich mir 5! Handy Wecker die jede 3-7 Min klingeln. und das fängt dann schon um 5:30Uhr an, damit ich rechtzeitig um 6 Uhr aufstehen kann.

    Ich verarsch mich somit selbst, indem ich oft einschlafen darf, aufgeweckt werde und weiter schlafen darf xD ^^


    Andere Methode. Handy ganz Laut einstellen, ganz weit weglegen, damit man aufstehen muss, und sich beeilen muss, damit man niemand anderes weckt
     
  8. Bullet

    Bullet Hantelträger

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Testo: Der Nachteil ist aber, dass du immer wieder aufstehst und denkst: Oh scheiße kein Bock :mrgreen:

    Diesen hektischen Ablauf mit Bus fast verpassen mag ich nicht so gern. Da steh ich lieber etwas früher auf und bewege mich lieber etwas langsamer... :mrgreen:
    Zum Glück fahre ich auch nicht mit nem Bus, den ich verpassen könnte :mrgreen: Ich fahre mitm Rad und da besteht nur die Gefahr, n paar Minuten zu spät reinzukommen und sich zu entschuldigen.
     
  9. #8 Testobolan, 19.01.2009
    Testobolan

    Testobolan Foren Held

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Das mit dem Bus, deswegen auch schon halb 5 die Wecker, wenn ich um 6 aufstehen will...

    Bullet, ich seh das als Vorteil :biggrin: Kennst du das, wenn man morgens aufwacht, bevor der Wecker klingelt, so sagen wir mal 1 -2 Std? Und du guckst auf die Uhr und weißt: "Oh Geil, ich kuschel mich wieder ein und kann geil noch 2 Std weiter schlafen."

    Ich liebe dieses Gefühl aufzuwachen und zu wissen, ich kann wieder einpennen, hehe. Vor allem im Winter, da wo es unter der Decke so geil warm ist und draußen alles kalt :biggrin:

    Achja, im SOmmer hab ich das Problem mit dem aufstehn nicht
     
  10. Tanky

    Tanky Hantelträger

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostfriesland
    Hab ich beides auch oft schon gemacht. :D
    Beste Methode ist echt sofort aufstehen, egal wie müde.

    Man hat eh keine andere Wahl.

    Eventuell hilft früher schlafen gehen? Leider kommt man nie dazu.
     
  11. #10 Testobolan, 19.01.2009
    Testobolan

    Testobolan Foren Held

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Das ist das Problem, man kommt nie dazu früher ins Bett zu gehn -.-
     
  12. Bullet

    Bullet Hantelträger

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Ja hast schon recht, aber nur ne halbe Stunde vorm Aufstehtermin...da freu ich mich garnich mehr sondern denke: oh nee...Gleich geht der Aufstehterror wieder von vorn los.

    Heute nacht wars da schon geiler: Um 2:30 auf die Uhr geschaut und mich richtig gefreut.. :biggrin: (Diese Freudenerlebnisse kann man sogar provozieren, indem man vorm Schlafen gehen nochmal schön viel trinkt :biggrin: )
     
  13. Nescho

    Nescho Eisenbieger

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich liebe es auch wenn ich weiss, dass ich noch 5 Stunden oder so hab. Wenns nur eine Stunde oder weniger ist, bin ich eher angepisst ^^ (und das reimt sich sogar!)
     
  14. #13 Hardgainer, 19.01.2009
    Hardgainer

    Hardgainer Hantelträger

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ravensburg
    Ganz klar Wecker um 6 Uhr stellen, 3-4 mal alle 10 Minuten auf Schlummern drücken, die Frau um 6:40 Uhr in die Arbeit schicken, um 8 Uhr aufstehen, nen Wheyshake mixen und dann die von mir selbstgegebene Gleitzeit von 7-9 Uhr ausnützen und ab vor den Heimarbeitsplatz (-:

    Ich liebe es selbstständig zu sein ! :mrgreen:
     
  15. #14 Dereine, 19.01.2009
    Dereine

    Dereine Foren Held

    Dabei seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    1.552
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Nur das ihr es wisst Bullet ist schlafen gegangen :mrgreen:
     
  16. Tanky

    Tanky Hantelträger

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostfriesland

    Mit 25 Jahren Selbstständig? Was machst du denn wenn ich fragen darf?
     
  17. #16 Anonymous, 20.01.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Den Wecker weit von meinem Bett wegstellen, wenn die Nacht kurz war (was ich ja abends schon weiß) steht daneben ein Koffeintablette, außerdem immer Ultra A-Z, Fenster auf. Dann gibt's in der Küche Dextrose, Kreatin, Soja und Whey und dann putz ich mir die Zähne. Danach ist der Kaffee durchgelaufen und ich trinke eine Tasse, dann ab unter die Dusche, und wenn's nötig ist, eben auch kurz kalt bzw. Wechseldusche. Bis dahin läuft das eigentlich automatisch völlig geistesabwesend, sobald ich in den frischen Klamotten bin, und die 3. oder 4. Tasse Kaffee trinke läuft der Tag eigentlich...
     
  18. #17 Spongebob, 20.01.2009
    Spongebob

    Spongebob Foren Guru

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    2.458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Hamburg
    Wäre zu schön wenns so einfach wäre...
    Muss jeden Morgen Ne L-Thyrox Tablette nehmen(Schilddrüsenunterfunktion).
    Danach 45min nichts essen bzw trinken(außer Wasser).
    Das heißt mehr zur Arbeit mitnhemen, was auch schon scheiße ist wenn man sein Rucksack mit 3 1,5l Wasserflaschen, Quark, Sirup, Fleisch mit Soße und teilweise noch sein Laptop extra mitnimmt...
    Ich werd auch immer dumm angeschaut wenn ich zur Arbeit komme :)
    Und Gesellen sehen ein ja nur wenn man sich mal schnell was reinpfeift, von daher heißt es das ich nur am essen bin :mrgreen:
     
  19. #18 Hardgainer, 20.01.2009
    Hardgainer

    Hardgainer Hantelträger

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ravensburg
    Du hast schon den 3. oder 4. Kaffee, wenn du in deine Klamotten schlüpfst? Alle Achtung, da würde ich senkrecht nicht mehr durch die Tür passen. :-D

    Das mit dem Wecker weit weg stellen hab ich auch sehr lange gemacht. Allerdings hab ich jetzt als ehemaliger Baseballspieler einen Wecker in Baseballform, den ich schlaftrunken an die Wand werfen muss, damit er aus geht :biggrin: Leider hat der keine Schlummerfunktion und wenn man ihn einmal wirft und dann nicht gleich aufsteht, träumt man noch paar Stunden weiter bis es hell wird.

    @Tanky: Ich bin Schreinermeister und hab mich mit einem Planungsbüro für Innenausbau selbstständig gemacht. Hauptsächlich mache ich dabei 3D-Visualisierungen.
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Anonymous, 20.01.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Schlaf ist kein adäquater Ersatz für Koffein!
     
  22. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    lach wie wahr wie wahr ;-)
    als ich noch in euerem alter war, habe ich auch gerne mal auf die ersten 2 stunden schule oder 2 stunden uni geschissen! ausgeschlafen und dann ab in die schule!

    mein motto zur abiturfeier war: "nie da gewesen und trotzdem Abitur!"

    als es dann weiter ging mit arbeiten habe ich gerne mal die gleitzeit ausgereizt! dann war ich 2 jahre beim radio und hatte meistens frühdienst: das bedeutet: 3 Uhr Morgens aufstehen. Da half dann nur noch in die Apotheke und Coffeinum besorgen! Damit klappte das wach weden dann wunderbar.

    Heute stehe ich einfach auf. Wenn der Job spass macht, ist die ganze Sache nur noch halb so schlimm! Und zu 90% schaffe ich es auch immer um 7:30 am Platz zu sein!

    Aufstehen, Bad, O-Saft pressen, Müsli rein, und raus.
     
Thema:

aus dem Bett kommen

Die Seite wird geladen...

aus dem Bett kommen - Ähnliche Themen

  1. Das richtige Kinderbett

    Das richtige Kinderbett: Ich weiß es passt nicht ganz hier rein, aber ich suche für meine beste Freundin ein Kinderbett und zwar ein richtig Gutes. Sie hat im Moment...
  2. Harder Better Faster Stronger - More than ever!

    Harder Better Faster Stronger - More than ever!: Hallo Freunde, ich habe mich jetzt auch entschlossen hier mal mein ganzes Trainingslog zu führen. Klasse idee gewesen von euch! Gefangen im...
  3. Flaute im Training und im Bett.....

    Flaute im Training und im Bett.....: Bin 46J. und spüre das mittlerweile nicht nur im Training, sondern auch im Bett. Wer kann mir einen vernünftigen Ratschlag geben, wie ich dieses...
  4. Wo Kredite für Selbstständige bekommen

    Wo Kredite für Selbstständige bekommen: Hallo, stimmt es, dass Selbstständige und Freiberufler kaum eine Chance haben einen Kredit von einer Bank zu bekommen? Wenn ja warum ist das so...
  5. Nicht zu dicke Arme bekommen

    Nicht zu dicke Arme bekommen: Hallo liebes Forum, ich bin jetzt seit Januar im Fitnessstudio, um meinen Körper mal wieder etwas straffer zu bekommen. Ich habe früher sehr...