Ausführung Kreuzheben die 10000ste

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von Falk, 30.03.2010.

  1. Falk

    Falk Handtuchhalter

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Tach , ich weiß es gab schon 1000 Threads über die richtige Ausführung, allerdings denke ich, dass folgende Ausführung noch nicht zur Sprache kam und ich gerne wüsste was ihr davon haltet.

    Die Ausführung habe ich dem Buch "Enzyklopädie Muskeltraining" entnommen (Link poste ich jetzt nicht, kann jeder ergoogeln), denke also dass sie einer seriösen Quelle entspringt.
    Die Übung findet sich in der Rubrik "Beine", was mich allerdings wundert, denn die werden während der gesamten Übung nicht gebeugt. In gewisser Weise ähnelt sie also sehr der Übung "Good Mornings".



    Ausführung:
    Hantel wird im Obergriff gehalten, Beine sind leicht gebeugt, Blick ist nach vorn gerichtet. Jetzt wird der Oberkörper nach vorn gesenkt, bis der Rücken fast eine Waagerechte zum Boden bildet. Die Hantel bleibt dabei selbstverständlich immer Nah am Körper, der Rücken gerade, der Blick immer nach vorn (nicht zum Boden), und die Beine werden nicht gebeugt, bleiben also immer in der gleichen Stellung. Dann den Oberkörper wieder anheben, wobei die Konzentration hierbei auch dem Rückenstrecker liegen sollte.

    Im Gegensatz zur meist behandelten Methode mit dem Beugen der Beine hab ich die Wirkung auf Rückenstrecker,Oberen Rücken, Po und Beinbizeps viel mehr gespürt und hab jedesmal wieder richtig Muskelkater in besagten Partien. (Was schon ein Indiz dafür ist, dass diese Muskeln gut angesprochen wurden). Außerdem macht mir die Übung mehr Spaß .

    Was haltet ihr von dieser Übung? Ist es nicht schadhaft wenn man dann doch "aus dem Rücken hebt" ?

    Gruß
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Strohkopf, 30.03.2010
    Strohkopf

    Strohkopf Eisenbieger

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
  4. Tobrob

    Tobrob Foren Held

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    0
    @Falk: Gestrecktes Kreuzheben halt.... kann man so machen, ordentlich Ausgeführt kein Problem.
     
  5. #4 DaChris, 30.03.2010
    DaChris

    DaChris Foren Held

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Witten
    Geht dann mehr auf den Beinbizeps durch die Dehnung... desswegen steht das auch bei Beine... finde es eigentlich recht effektiv
    Mache allerdings auch nur eine von beiden Übungen in einer Woche... also gestreckt oder normal
     
  6. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ausführung Kreuzheben die 10000ste

Die Seite wird geladen...

Ausführung Kreuzheben die 10000ste - Ähnliche Themen

  1. Ausführung Kreuzheben

    Ausführung Kreuzheben: Hallo, ich bin eben über das Video hier gestolpert: http://www.coopersguns.com/videos/exerc ... /deadlift/ Ich hab Kreuzheben immer so...
  2. Frage: Ausführung des Kreuzhebens

    Frage: Ausführung des Kreuzhebens: Hallo Leute, da ich nun auch Kreuzheben in meinem 3er-Split mache hätte ich da eine Frage, die sich auf die Ausführung bezieht. Die wurde mir...
  3. how to deadlift - technische ausführung kreuzheben

    how to deadlift - technische ausführung kreuzheben: es geht um die technisch optimale ausführung vom deadlift bei mir sieht die übung im gegensatz zum video anders aus und zwar sind bei mir die...
  4. Richtige Ausführung der Übung

    Richtige Ausführung der Übung: Hei, (bin m,15) Ich mache heute zum 2. mal dieses Training [MEDIA] Bei der Übung, die er ca bei 9.10min zeigt, schmerzt es bei der Ausführung...
  5. Ausführung Bankdrücken

    Ausführung Bankdrücken: Wie macht Ihr eure Bankdrücker? Kurz / Langhantel? Gerät? Ausführung mit Kurzhantel? Die Hanteln eher senkrecht nach oben, bzw. so weit wie...