ausrüstung

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von mr-123, 17.03.2008.

  1. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Guten Abend zusammen,
    hab mal ne Frage zu Aurüstung.
    also was würde man alles brauchen um uhause gescheit zu trainieren oder was habt ihr alles zuhause?
    habt ihr bestimmte anbieter die ihr empfehlen könnt?
    und wie teuer würde das so ca?


    danke für die antworten :anbeten:
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Batze

    Batze Foren Held

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Wenn man einen 3 er Split usw. machen möchte , meint er auch :)
     
  4. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ich habe zuhause:

    Power Rack
    verstellbare Bank
    Beincurl/Beinstrecker
    LH + KH + SZ-Stange
    jede Menge Eisen


    Hab dafür etwas über 700€ bezahlt. Mein bevorzugter Shop für Trainingsgeräte ist www.sp-bodysolid.de .
     
  5. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    puh 700 euro ^^

    aber damit kannm an dann alles trainieren ? :mrgreen:
     
  6. #5 Hantelfix, 17.03.2008
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Gute Ausrüstung.

    Kniebeugenständer, Hantelbank und Gewichte würden zu Anfang aber auch schon reichen.
     
  7. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Jupp.

    @ Hantelfix, würde reichen, aber ich wollte mir von meiner Abfindung was gönnen. Da hab ich wenigstens was sinnvolles gekauft.
     
  8. #7 Hantelfix, 17.03.2008
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Na klar, je besser die Ausrüstung, desto größer der Trainingserfolg. Ich muss mir auch mal wieder was neues anschaffen.
     
  9. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Schwebt dir was besonderes vor?
     
  10. #9 Hantelfix, 17.03.2008
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Ein Beincurl-Gerät.
     
  11. #10 Anonymous, 17.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich würde im Zweifel dem Power-Rack gegenüber der Hantelbank / Kniebeugenständer Kombi immer den Vorzug geben, da kaum teurer und für alle möglichen Höhen geeignet, d.h. auch Schulterdrücken, Wadenheben... Außerdem ist alleine Kniebeugen ohne Notablage machen zu gefährlich.

    Ansonsten wäre die von Andy genannte Ausstattung auch genau die, die ich für sinnvoll halte, wobei ich relativ schnell ein Dip/Beinhebegerät und einen Kabelzug ergänzen würde.
     
  12. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Für Dips hab ich eine Möglichkeit. Da hab ich mir zwei Gerüstböcke entsprechend umgebaut.
     
  13. #12 Hantelfix, 17.03.2008
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Hast du ein paar stabile Gerüstböcke erwischt? Woher denn? Meine sind super wacklig.
     
  14. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Hatte die im Bauhaus gekauft. Die hatten aber bewegliche Rollen, die hab ich ausgetauscht und und festgeschweißt.
     
  15. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    morgen jungs

    da hätt ich auch ne frage. ich werd heut meinen vertrag im studio kündigen. jetzt brauche ich für zuhause was für die kniebeugen. kann man sowas selber bauen oder was kost so ein teil?
     
  16. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ein Powerrack bekommst du ab ca 250€. Soviel hat meins gekostet und das ist sehr gut.
     
  17. #16 Hantelfix, 18.03.2008
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Cool, dann schaue ich dort auch mal.
     
  18. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    aha powerrack nennt sich das also. 250 flocken. naja günstig is was anderes. aber besser als 5 monate fürs studio zahlen.

    thx!
     
  19. #18 Zack de la Rocha, 18.03.2008
    Zack de la Rocha

    Zack de la Rocha Handtuchhalter

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    also wenn du dir die preise von anderen powerracks anschaust ist das mit 250€ günstig ;)
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 gasmeister, 18.03.2008
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    @ley
    Ein Kniebeuge/Bankdrückständer allein gibts für 120€...
     
  22. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    cool. thx. weiß ich ungefähr was die dinger kosten dürfen.
     
Thema:

ausrüstung

Die Seite wird geladen...

ausrüstung - Ähnliche Themen

  1. Kampfsport ausrüstung?

    Kampfsport ausrüstung?: Hallo zusammen, Heutzutage werden die neuen Kampfsportarten als Ersatz zu alten Arenen und Gladiatoren spiele... und genau das hat man ja heute...
  2. Aller Anfang ist schwer: Grundausrüstung

    Aller Anfang ist schwer: Grundausrüstung: Hallo! Ich möchte mit dem Kraftsport anfangen und mir einige Geräte für zuhause anschaffen. Leider bin ich ziemlich unerfahren und kenne mich...
  3. Übungen für mickrige Ausrüstung !

    Übungen für mickrige Ausrüstung !: Moin an alle ! Ich habe leider nicht sehr viel Geld und daher auch nur 2 KH :( was für Übungen kann ich mit denen machen um ein "ausreichendes"...
  4. 2 Trainingspartner + 1ne Ausrüstung?

    2 Trainingspartner + 1ne Ausrüstung?: Hi, mein Freund und ich haben vor uns ZUSAMMEN eine Trainingsausrüstung zu kaufen, da uns 2 zum einen zu teuer wären und da wir zusammen...