Aussenrotatoren

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von Benjo46, 05.07.2016.

  1. #1 Benjo46, 05.07.2016
    Benjo46

    Benjo46 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    13.06.2016
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Schweiz
    Größe (in cm):
    174
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    2015
    Hallo zusammen
    Wie ich gelesen habe ist es wichtig die Aussenrotatoren zu trainieren um Schulterverletzungen vorzubeugen. Ich habe die Übung bis jetzt immer am Kabelzug gemacht und den Oberarm habe ich am Oberkörper angelegt (der Oberarm war also senkrecht). Nun habe ich gesehen, dass man diese Übung auch anders machen kann. Der Oberarm ist dann 45° oder horizontal. So wie ich die Übung mache ist der Arm am Körper angelehnt und deshalb habe ich mehr Stabilität aber die anderen Übungen haben vermutlich auch ihre Berechtigung.
    Wie handhabt ihr das so? Wechselt ihr immer wieder mal ab oder habt ihr euch für eine Variante entschieden?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Benjo46, 05.07.2016
    Benjo46

    Benjo46 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    13.06.2016
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Schweiz
    Größe (in cm):
    174
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    2015
    Sorry anstatt senkrecht, ist vertikal vermutlich passender ;-) ansonsten senkrecht zum Boden (ich stehe bei der Übung).
     
Thema:

Aussenrotatoren