Bankdrücken Multipresse

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von Hamfrey, 26.11.2008.

  1. #1 Hamfrey, 26.11.2008
    Hamfrey

    Hamfrey Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    20.11.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich war heute das erste mal trainieren und habe unter anderem Bankdrücken an der Multipresse gemacht. Jetzt wollt ich fragen ob das sinnvoll ist, oder doch eher Bankdrücken frei zu machen.
    Ich habe auf jedenfall gemerkt, dass Bankdrücken an der Multipresse schon um einiges schwieriger als an der Maschine ist.

    mfg
    Tobi
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Teddy Bruschi, 26.11.2008
    Teddy Bruschi

    Teddy Bruschi Foren Held

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Wenn du die Möglichkeit zu freiem Bankdrücken ahst, dann mach freies.
    Beim freien Bankdrücken beanspruchst du viel mehr Hilfsmuskulatur, für die Koordination etc.
    Obwohl Bankdrücken an der Multipresse die Brust besser isoliert.

    aber wie gesagt ich bevorzuge das freie Bankdrücken.

    Gruß Teddy
     
  4. #3 M@xodus, 26.11.2008
    M@xodus

    M@xodus Eisenbieger

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Erding (Bayern)
    Beim freien Bankdrücken steigerst du eben auch die Inter- und Intramuskuläre Koordination um einiges besser. Ob Multipresse oder nicht ist aber sowiso Geschmackssache. Ich bin mehr fürs freie Bankdrücken, auch wenn dann bei hohen Belastungen ein Trainingspartner gebraucht wird.
     
  5. #4 Maddin00, 26.11.2008
    Maddin00

    Maddin00 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidelberg
  6. hllywd

    hllywd Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.07.2008
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    0
    FREI! :alarm:
     
  7. #6 Anonymous, 26.11.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Da du erst (sehr) kurz zu trainieren scheinst, kannst du auch mal einen Monat an der Multipresse bleiben und immer versuchen möglichst wenig Kraft gegen die Maschine aufzuwenden, sondern alles in die horizontale Bewegung. Danach mit dem Gewicht runtergehen und frei trainieren.

    Um das zu begründen: Nachdem ich 4 Monate kein Bankdrücken gemacht habe ist das ne recht wackelige Angelegenheit, würde daher einem Anfänger raten die Kraftverteilung an der Multipresse zu üben, bis man etwas sicherer ist. Da du aber schreibst "schwerer als der Maschine" könnte deine Kraft natürlich schon längst auf nem Level sein, auf dem du wenigstens die Stange ohne Gewichte total sauber führen können müsstest.
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Teddy Bruschi, 26.11.2008
    Teddy Bruschi

    Teddy Bruschi Foren Held

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Ich würde sagen gerade wenn er es das erste Mal macht, sollte er gucken, dass er es frei macht.

    Hab zwar selber keine Erfahrung an der Multipresse, aber kann man da so gut sehen, ob man gerade nach oben drückt ?

    Ich mein beim freien sieht man das ja.
    Würde dir raten eher mit wenig Gewicht direkt mit freien Bankdrücken zu üben.
     
  10. #8 Anonymous, 26.11.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Du merkst bei der Multipresse ob du gegen die Maschine (nach vorne / hinten) drückst oder ob du die Hantelstange nach oben drückst. Vorallem beim Schrägbankdrücken könnten viele Trainierende sicher mehr an der Multipresse drücken, wenn sie nicht so stark nach vorne drücken würden. Ohne eine Führung drückt man automatisch dahin, wo die Hantel hinsoll, wenn sie geführt wird, drückst du auch gerne mal kreuz und quer in der Gegend rum.

    Worauf ich oben hinaus wollte ist, dass er eben versucht die Hantel zu beherrschen und der Führung soviel Arbeit wie möglich abzunehmen - Allerdings nur falls ihm das freie Drücken mit niedrigem Gewicht (eventuell sogar nur der Stange) zu riskant ist. Nachdem er dann eben einen Monat eine gewisse Kraft/Koordination entwickelt hat, kann er definitiv sicherer als jetzt an die Bank gehn, wenn er natürlich ständig die Führung halb zerdrückt, wie man es oft beobachten kann, so wird er eher das Gegenteil erreichen.
     
Thema: Bankdrücken Multipresse
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. das erste mal bankdrücken

Die Seite wird geladen...

Bankdrücken Multipresse - Ähnliche Themen

  1. Immer Bankdrücken mit Multipresse?

    Immer Bankdrücken mit Multipresse?: Ich wollte euch mal was fragen. Ich mache Bankdrücken und Schrägbankdrücken bei der Multipresse und ich habe sonst keine andere Wahl zum freien LH...
  2. Ausführung Bankdrücken

    Ausführung Bankdrücken: Wie macht Ihr eure Bankdrücker? Kurz / Langhantel? Gerät? Ausführung mit Kurzhantel? Die Hanteln eher senkrecht nach oben, bzw. so weit wie...
  3. Bankdrücken

    Bankdrücken: Hallo Com, nun habe ich eine Frage: Habe gestern wieder mit Bankdrücken angefangen. Lief alles so wie es sein sollte. Nur heute habe ich...
  4. Bankdrücken richtige Ausführung und Technik

    Bankdrücken richtige Ausführung und Technik: Hey Leute, habe heute dieses Video zur Ausführung beim bankdrücken gesehen, und der greift sehr eng an der Stange. Ich habe es aber gelernt weit...
  5. Bankdrücken Technik Video 85kg

    Bankdrücken Technik Video 85kg: Hallo Bankdrücken vor 7 Monaten mit 85kg 5 Wh......Max Bankdrücken 1x 100kg zur damaligen Zeit bei gleicher Technik weil mir immer keiner glaubt...