Bankdrücken steigern

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von Sepulsoul, 20.11.2011.

  1. #1 Sepulsoul, 20.11.2011
    Sepulsoul

    Sepulsoul Newbie

    Dabei seit:
    20.05.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich drücke z.Z. 65kg á 10 Wiederdolungen.

    Das deprimierende daran ist, dass ich nun schon seit einiger Zeit (ca.1 1/2 Monate) bei 65kg rumeiere.
    Ich trainiere seit ca. 8 Monaten, da sollte schon ein wenig mehr gehen ...:-( .

    Jetzt meine Frage, ist es "normal" dass es nurnoch so extrem schleppend vorangeht ?

    Hier mein Brustplan:

    Multipresse : 5 Satze á 10 Wiederholungen, 6. Satz einfach Gewicht reduzieren und drücken bis nichts mehr geht.

    Multipresse schräg: 5 Satze á 10 Wiederholungen, 6. Satz einfach Gewicht reduzieren und drücken bis nichts mehr geht.

    Dann wenn ich noch 2 Sätze am Butterfly/Dips zum auspowern.

    Damit bin ich schon gut 30 - 40 Minuten bedient.

    Habt ihr noch Tipps um das Wachstum stärker zu reizen? Weil jetzt noch einfach ein Paar Sätze ranhängen, würde ich nicht mehr schaffen...

    gruß!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sportler87, 20.11.2011
    Sportler87

    Sportler87 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    20.06.2011
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kleve NRW
    Mach 3 Sätze dafür mach sie intensiver ! also mach 8-10 Wiederholungen und verwene halt mehr gewicht !!!


    Viel ist nicht gleich viel ;-) Weniger aber intemsiver ist besser !

    Grüße !
     
  4. #3 Nitray1, 20.11.2011
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    kein wunder, bei 8-10 wiederholungen.

    mach weniger whs, z.B 10,8,6,4,2 und steiger jeweils das gewicht- wobei 5 sätze schon hart an der Grenze sind - das funktioniert zumindest bei mir.

    Ansonsten würd ich insgesamt raten immer zwischen 4 und 9 whs zu bleiben, zumindest bei den Grundübungen.
     
  5. #4 Teutonic, 21.11.2011
    Teutonic

    Teutonic Newbie

    Dabei seit:
    01.02.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Klingt so, als würdest du dich auf die 10 Wdh. versteifen. Also ich zum Beispiel schaffe beim 5. Satz keine 10 Wdh. mit dem selben Gewicht wie beim ersten Satz, wenn ich beim ersten Satz schon alles gebe, und das sollte man! Vermute mal du gibst beim ersten Satz nicht alles, damit du deine 10 Wdh. jeweils durchziehen kannst und das ist Quatsch. Probier Pyramiden Training aus und verringere das Gewicht mit jedem Satz und versuch immer alles zu geben. Von max. 12 Wdh bis min. 2,3.
     
  6. #5 alpenpirat, 21.11.2011
    alpenpirat

    alpenpirat Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo sich Wikinger am Eisberg wärmen
    Bankdrücken

    Eine negative Pyramide ist auf jeden Fall besser, als sich ständig mit steigendem Gewicht zu quälen.
     
  7. #6 Nitray1, 21.11.2011
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    Re: Bankdrücken

    ich liebe es :biggrin:
     
  8. #7 alpenpirat, 21.11.2011
    alpenpirat

    alpenpirat Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo sich Wikinger am Eisberg wärmen
    Re: Bankdrücken

    Hehe... da lernt man den Schmerz zu lieben.

    Meistens ersetzt eine gut durch gezogene Pyramide jeden NO_Booster.
     
  9. #8 gasmeister, 21.11.2011
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Kann das mit der negativen Pyramide nur bestätigen. Im übrigen ist diese auch anstrengender als eine positive. Gerade beim Kreuzheben oder Kniebeugen - absolut ekelhaft im letzten Satz :biggrin:

    mfG
     
  10. #9 Matze1985, 22.11.2011
    Matze1985

    Matze1985 Eisenbieger

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    0
    Ich selbst habe diese Woche aus dem gleichen Grund einen 5 Wochen Cluster mit 4 Sätzen a 6 Wdh maximum eingeschoben.
    Ist das erste Mal dass ich sowas mache und bin auf die Ergebnisse gespannt.

    EDIT: Es ist übrigens auch verdammt wichtig das man die Übungen von Zeit zu Zeit variiert. Alle 6 Wochen die Übungen wechseln ist ein sinnvolles Zeitintervall.
     
  11. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Sepulsoul, 24.11.2011
    Sepulsoul

    Sepulsoul Newbie

    Dabei seit:
    20.05.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    danke für die zahlreichen antworten.

    Habe mal die negative Pyraimde ausprobiert ;).

    Schmerzender Muskelkater 3 tage lang war die Folge :).
    Supi, hoffe kann mich in nen Monat n bissi steigern.

    gruß!
     
  13. #11 gasmeister, 24.11.2011
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Nimm einfach jede Woche jeweils 2,5kg mehr in den Arbeitssätzen und schaue, wie weit du kommst. Aber bitte gründlich aufwärmen :alarm:
     
Thema:

Bankdrücken steigern

Die Seite wird geladen...

Bankdrücken steigern - Ähnliche Themen

  1. wie schnellstmöglich beim Bankdrücken steigern?

    wie schnellstmöglich beim Bankdrücken steigern?: Ja da ich nun soviel Geld für eine Hantelbank ausgegeben habe und die im Normalfall nur 1-2x die Woche benutzt wird, würde ich mich gerne etwas...
  2. Ausführung Bankdrücken

    Ausführung Bankdrücken: Wie macht Ihr eure Bankdrücker? Kurz / Langhantel? Gerät? Ausführung mit Kurzhantel? Die Hanteln eher senkrecht nach oben, bzw. so weit wie...
  3. Bankdrücken

    Bankdrücken: Hallo Com, nun habe ich eine Frage: Habe gestern wieder mit Bankdrücken angefangen. Lief alles so wie es sein sollte. Nur heute habe ich...
  4. Bankdrücken richtige Ausführung und Technik

    Bankdrücken richtige Ausführung und Technik: Hey Leute, habe heute dieses Video zur Ausführung beim bankdrücken gesehen, und der greift sehr eng an der Stange. Ich habe es aber gelernt weit...
  5. Bankdrücken Technik Video 85kg

    Bankdrücken Technik Video 85kg: Hallo Bankdrücken vor 7 Monaten mit 85kg 5 Wh......Max Bankdrücken 1x 100kg zur damaligen Zeit bei gleicher Technik weil mir immer keiner glaubt...